Photostory Deluxe 18.1.2.42 - incl. Free Christmas Theme

Alex_MGX schrieb am 19.12.2018 um 16:54 Uhr

Hallo liebe Community,

es ist noch nicht Weihnachten aber wir haben schon eine kleine Überraschung für euch. Pünktlich um bald mit einer Weihnachtsphotoshow punkten zu können stellen wir euch das "Christmas Theme" für MAGIX Travel Maps kostenlos zur Verfügung. Es beinhaltet 6 Wegpunktsymbole, 6 Avatare und eine Winterkarte, alles damit ihr eure eigene Weihnachtsstory erzählen könnt.

Das ist neu in Travel Maps:

  • beinhaltet Christmas Theme ( 6 Avatare, 6 Wegpunktsymbole, 1 Karte)
  • seitliche Avatare rotieren an Wendepunkten so das die Fahrtrichtung immer stimmt
  • neue automatische Updatefunktion

Das ist neu in Photostory:

  • defekte Konfigurationsdateien werden automatisch repariert
  • Inhalte aus dem Photostory Store können komplett gelöscht werden und komplett neu heruntergeladen werden (z.B. nach Neuinstallation) - Menupunkt Hilfe > Lokale Store-Inhalte ...
  • Vorlage Romantic Wedding funktioniert mit 16:9 Fotos

Viel Spaß und ein frohes Fest

Das Photostory Team / Alexander Voelskow

Kommentare

veba schrieb am 20.12.2018 um 11:18 Uhr

Bei mir läuft das Programm soweit ganz gut, nur leider sind auch nach der Installation des neuesten Patches weiterhin keine Presents im Effektebereich sichtbar ... was kann ich tun?

Alex_MGX schrieb am 20.12.2018 um 11:32 Uhr

Das Problem ist eigentlich gelöst. Schaust du an der gleichen Stelle wie ich?

Schau mal ob du sämtliche Zusatzinhalte heruntergeladen hast insofern du eine Download-Version benutzt:

Ansonsten musst du dann bitte doch über den Support gehen. Mit meinem Latein bin ich damit schon am Ende.
https://www.magix.com/de/support/

veba schrieb am 20.12.2018 um 12:05 Uhr

Danke für die schnelle Antwort. Die Stelle ist die gleiche ... bei mir ist da leider alles nur schwarz ... bzw. ein Hinweis zum Rastmarker setzten. Die Zusatzinhalte habe ich auch heruntergeladen ... Ich versuche es dann mal über den Support.

Alex_MGX schrieb am 20.12.2018 um 12:26 Uhr

Ich habe eine Ahnung. Kannst du bitte schauen ob bei dir hier oben "Alle" angewählt ist.

veba schrieb am 20.12.2018 um 13:03 Uhr

Das sieht bei mir ganz anders aus ...

Alex_MGX schrieb am 20.12.2018 um 14:25 Uhr

Kannst du bitte versuchen die Programmeinstellungen zu löschen:

Menü Datei > Einstellungen > Programmeinstellungen auf Standardwerte zurücksetzen

Dann das Programm neu starten

veba schrieb am 20.12.2018 um 15:04 Uhr

SUPER !! Es hat geklappt ... es ist alles wieder da und funktioniert. Vielen Dank und schöne Feiertage.

werner-rebel schrieb am 29.12.2018 um 21:49 Uhr

Ich versuche gerade meine alte Version wieder herzustellen.

Ich arbeite an einem Windows 7 PC und dachte, der Patch könnte vielleicht das Problem der gelegentlichen Abstürze beheben. Das tut er insofern, dass aus gelegentlich ein ständig wird. Das Programm stürzt im Minutentakt ab, es ist praktisch nicht mehr benutzbar.

Sollte es mir gelingen, meine Ursprüngliche Version wieder zu installieren, werde ich um weitere Updates einen weiten Bogen machen.

Support ist verständigt, allerdings habe ich nur wenig Hoffnung, dass mir dort geholfen wird.

Hemmo schrieb am 12.01.2019 um 17:59 Uhr

Hab heute die DVD PHOTOSTORY DELUXE bekommen und wollte diese installieren. Mein PC hat 32 Bit, die Installation ist laut Meldung nur auf 64-Bit-PC`s möglich. Hab bereits überwiesen und bin nun stocksauer.

FredW schrieb am 12.01.2019 um 18:04 Uhr

@Hemmo,

ja, wer lesen kann ist klar im Vorteil ...

https://www.magix.com/de/foto-grafik/photostory/technische-daten/#c840746

da steht es eindeutig ... 64-Bit Windows ... entweder deine Windows Version anpassen oder Produkt zurückgeben.

Zuletzt geändert von FredW am 12.01.2019, 18:05, insgesamt 1-mal geändert.

Windows 10/7  64-Bit, I7-4771, 16 GB-RAM, NVidia GeForce GTX770, Samsung SSD 512 GB, 2 x 3 TB interne HD, 2 x 4 TB externe USB 3.0 HD, MACmini I7 3.0 GHz, 1 TB SSD MAC OS Mojave VMware Win10

Hemmo schrieb am 15.01.2019 um 11:38 Uhr

Hallo FredW, ich kann zwar lesen, habe aber bisher schon 4 MAGIX FOTO auf CD + DVD installiert. Deswegen dachte ich niemals, daß MAGIX eine 64-bit Version erfordert. Danke für Deinen Hinweis, das Produkt habe ich gestern zurückgesandt. Meines Erachtens wäre angebracht, wenn MAGIX auf dem Bestellvordruck einen deutlichen Vermerk anbringen würde, daß Windows 64-bit erforderlich ist.

BilderMacher schrieb am 17.01.2019 um 12:10 Uhr

Meines Erachtens wäre angebracht, wenn MAGIX auf dem Bestellvordruck einen deutlichen Vermerk anbringen würde, daß Windows 64-bit erforderlich ist.

Augen auf, beim Warenkauf! 😊😉

@Hemmo, wieviel Informationen möchtest Du?

Das sollte für die Kaufentscheidung ausreichen, oder?

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit Build 1809 | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2019 Premium; Video Pro X 7, 10; Photostory Deluxe 2019 + TRAVEL Maps | MAGIX Photo & Graphic Designer 16; XARA Designer Pro X 16, Web Designer 11/16 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | Samplitude Pro X4 Suite | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300 | Focusrite_Scarlett_2i2_2ndGen | Neewer NW800

FredW schrieb am 17.01.2019 um 16:32 Uhr

@Hemmo,

Meines Erachtens wäre angebracht, wenn MAGIX auf dem Bestellvordruck einen deutlichen Vermerk anbringen würde, daß Windows 64-bit erforderlich ist.

wie hättest du denn die Kunden darauf hingewiesen, wenn der ein-eindeutige Satz in der Bestellung bzw. des Warenkorbs deiner Meinung nach nicht ausreicht?

Alex_MGX schrieb am 18.01.2019 um 07:52 Uhr

Bestellvordruck klingt nach unserem Post-Mailing. Ich will nicht ausschließen das dort nicht ausreichend deutlich steht das 64Bit benötigt wird. @Hemmo mach ggf. mal ein Bild mit dem Handy und schicke es mir. Vielleicht können wir in Zukunft wirklich die Kommunikation verbessern.