Player einbetten Online Album

Ehemaliger User schrieb am 21.01.2014 um 18:10 Uhr

Langsam habe ich die Nase voll mit dem Online Album. 

 Vor Monaten waren auf einmal über Nacht alle meine Alben zum Download freigegeben - das durfte ich dann der Reihe nach einzeln rückgängig machen, weil es über die allgemeine Einstellung nicht ging.

Jetzt haben alle Alben ein Häkchen bei "Player einbinden" drin. In der allgemeinen Einstellung ist das nicht und ich darf wieder über 100 Alben ändern!

Haben nun mein anderes Album überprüft: gleiches Ergebnis - auch dort ist in jedem Album der Haken bei "Player einbinden" drin.

Hat noch jemand dieses Problem bemerkt?

LG Rosl

Nachtrag 22.01.2014: Habe das Problem dem Support gemeldet. Bis auf ein Ticket habe ich bisher nichts von Magix gegesehen und gehört!!!

Nachtrag 24.01.2014: weiterhin "großes Schweigen" - Magix stellt sich tot!!!

Kommentare

BilderMacher schrieb am 21.01.2014 um 19:47 Uhr

Rosl,

leider habe ich das auch alles ... "Player, Herunterladen, fatzebuch ..."

 

Login hier ist seit heute nur noch mit EMehl/Passwort

Zuletzt geändert von BilderMacher am 21.01.2014, 19:47, insgesamt 1-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export [Video deluxe 2023 | Video Pro X 14 | Photostory Deluxe 2023])
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.2364
Leistung    Windows Feature Experience Pack 120.2212.4190.0

-----------------------------------------------

Ehemaliger User schrieb am 21.01.2014 um 20:31 Uhr

Rosl,

leider habe ich das auch alles ... "Player, Herunterladen, fatzebuch ..."

@ BilderMacher: ... und hattest du das so eingestellt?

LG Rosl

BilderMacher schrieb am 21.01.2014 um 20:49 Uhr

 

@ BilderMacher: ... und hattest du das so eingestellt?

LG Rosl

Nein, natürlich nicht!

Zuletzt geändert von BilderMacher am 21.01.2014, 20:49, insgesamt 1-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export [Video deluxe 2023 | Video Pro X 14 | Photostory Deluxe 2023])
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.2364
Leistung    Windows Feature Experience Pack 120.2212.4190.0

-----------------------------------------------

Ehemaliger User schrieb am 22.01.2014 um 11:52 Uhr

Hallo User,
auch meine Alben, sowie alle Alben in der Magix Galerie sind zum Datenklau geöffnet. Es ist aussichtslos die Auswahlhäkchen für bestimmte Funktionen zu entfernen. Schon beim Erstellen neuer, leerer Alben wird bei Wiederanwahl die Download Funktion wieder gesetzt. Bin gespannt ob das Magixteam diesen Steuerungsfehler in den Griff bekommt???
Gruß Hubert

BilderMacher schrieb am 22.01.2014 um 18:21 Uhr

Ich habe heute eine EMail bekommen, die mich bittet, dem Support Zugriff zu ermöglichen, um das Problem näher zu prüfen.

Ich habe ihn nicht gewährt und dbzgl. geantwortet und um Information gebeten, wie es MAGIX-OW auch ohne erlaubten Zugriff geschafft hat, Alben-Einstellungen ohne Wissen des Inhabers zu ändern.

Nun warte ich mal.

Zuletzt geändert von BilderMacher am 22.01.2014, 18:32, insgesamt 3-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export [Video deluxe 2023 | Video Pro X 14 | Photostory Deluxe 2023])
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.2364
Leistung    Windows Feature Experience Pack 120.2212.4190.0

-----------------------------------------------

Ehemaliger User schrieb am 22.01.2014 um 18:30 Uhr

@BilderMacher

Hast du prima gemacht!!! Hätte genau so reagiert - was denken die sich eigentlch? 

Ich habe inzwischen alles manuell geändert. Wenn das so weitergeht, dann kündige ich das Album. . . das ist doch nicht mehr normal, was hier abgeht!

Die allgemeine Einstellung hat doch noch nie richtig funktioniert. Wie kann es sein, dass ich da etwas einstelle und in den einzelnen Albem sich automatisch Änderungen einschleichen! Die Magix-Mitarbeiter sollen endlich, außer E-Mails mit mit neuen Angeboten zu schicken, ihre Arbeit machen. Beim Webdesigner kann man es ja auch schon nicht mehr mit ansehen, was da abgeht!

coonie schrieb am 22.01.2014 um 19:23 Uhr

Hallo Rosl und guten Abend an alle Betroffenen!

Ja, das mit dem Album ist scheiße und zwar seit dem Crash bei Magix. Vorher ging alles über die zentrale Albumeinstellung und hat auch funktioniert. Bin damals aus allen Wolken gefallen als plötzlich alle Alben zum Download freigegeben waren. Das mit der Sidebar, wie Du es jetzt bei Magix in der Community erwähnt hast, war auch so ein Problem seit dem Crash. Bei mir geht es im Premium Album auf allen Browsern wieder, bei Dir nicht oder nur im Glas Album. Ich glaube Magix hat selbst noch nicht 100% geblickt, was da wirklich passiert ist und hat damals eine über Wochen dauernde Notreparatur vorgenommen. Nun, als Menschen dieser schönen neuen Welt, sind wir ja gewohnt, dass wir bei steigenden Produktpreisen immer weniger Service und Leistung erhalten und das die Mehrheit der Menschen, ohne zu murren und ohne zu reklamieren alles hinnimmt. Reklamieren dann einige wenige Kunden, werden sie als Querulanten abgestempelt. Nun, ich denke Magix sollte sich so etwas wirklich mal zu Gemüte führen und nachforschen, wo dieser Fehler denn nun liegt. Beim User und Kunden ganz sicher nicht. Aber ich würde mich persönlich bei Magix schämen einem Kunden ein Album zu verkaufen, dass die Produkteigenschaften eigentlich nicht erfüllt. Bin ich neu bei Magix und richte ein Album neu ein, dann muss ich sicher sein können, dass Einstellungen, die für das Album vorgenommen werden und noch dazu mit dem Butten versehen sind „für alle Alben übernehmen“ auch wirklich durchgeführt werden. Ich hatte sogar festgestellt, dass durch Veränderung von Einstellungen im Album, Einstellungen in den dazu gehörigen Alben sich selbsttätig wieder freischalten. Das hat dazu geführt, dass ich schon zweimal, das „herunterladen“ in jedem meiner Alben erneut durch entfernen der Haken, unterbinden musste. Deshalb verstehe ich nicht, das Magix eigentlich immer noch so tut, als wäre alles in Ordnung. Sich dem Problem stellen und die User darüber zu informieren, das es passieren kann, halte ich auf jeden Fall für wesentlich klüger. Anstatt dessen findet man eine Mitteilung, dass alle Probleme im Onlinealbum behoben sind.

Liebe Grüße Coonie
 

Ehemaliger User schrieb am 23.01.2014 um 11:39 Uhr

Die beschriebenen Fehler und die fehlenden Reaktionen von Magix veranlassen bestimmt auch viele User mal über den Tellerrand (Magix) hinaus zu blicken. Auch ich habe es nach fünf zufriedenen Jahren bei Magix mal getan. Magix wird beim Googeln nicht mehr auf den ersten Plätzen genannt. Man findet viele andere Angebote zum Testen. Bisher hat mich aber noch nichts zum Wechsel überzeugt. Die Suche führte mich aber auch auf eine interessante Startseite eines Angebotes http://www.flashabteilung.com/ .   Beim Lesen habe ich mich dann an das Sprichwort erinnert: „Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.“ Der dort genannte Tätigkeitszeitraum kommt dem Zeitpunkt nah als bei Magix internetmäßig nichts mehr Neues kam. Ich kenne noch Umfragen, wo die User Wünsche äußern konnten und wo auch vieles realisiert wurde. Damit war schlagartig Schluss. Kritik an dem jetzigen technischen Team werde ich nicht äußern. Es ist sehr kompliziert Fehler in einer komplexen Software zu finden, an deren Entstehung man vermutlich nicht beteiligt war bzw. die andere programmiert haben. Fehler traten immer mal auf, vermutlich immer nach den notwendigen Datensicherungen auf dem Server. Die konnten auch immer schnell behoben werden. Bei Software Fehler ist das schwieriger. Der Fehler betrifft nun aber eindeutig den z. Z. viel diskutierten Datenschutz und ich meine ebenfalls, dass hier mal eine Stellungnahme der Geschäftsführung bezüglich der Einhaltung von AGBs nötig wird.

 

MAGIX_Redaktion schrieb am 24.01.2014 um 17:11 Uhr

Liebe Community,

 

am Anfang der Woche wurde ein Update eingespielt, welches leider auch ungewollt zur Änderung der bereits erwähnten Einstellung in allen Alben führte. Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeit. Bitte habt noch ein wenig Geduld, während wir mit Hochdruck an einer Lösung arbeiten. Wir hoffen auf euer Verständnis.

 

Mit besten Grüßen aus Berlin,
das magix.info-Team

Ehemaliger User schrieb am 24.01.2014 um 19:03 Uhr

...am Anfang der Woche wurde ein Update eingespielt, welches leider auch ungewollt zur Änderung der bereits erwähnten Einstellung in allen Alben führte. Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeit. Bitte habt noch ein wenig Geduld, während wir mit Hochdruck an einer Lösung arbeiten. Wir hoffen auf euer Verständnis.

Mit besten Grüßen aus Berlin,
das magix.info-Team

Na also - geht doch - muss man erst meckern?

Seit Anfang der Woche also - und heute zum Freitag die erste Reaktion bzw. Info... mager, sehr mager! Mein Verständins hält sich in Grenzen... 

Wie wäre es mit einer Rundmail - manche User haben es evtl. noch gar nicht bemerkt, dass ihr Album wie ein Scheunentor offen ist - bei der Werbung funktioniert es doch auch und man bekommt die Mails.

rafcio schrieb am 24.01.2014 um 23:00 Uhr

Hallo User,
auch meine Alben, sowie alle Alben in der Magix Galerie sind zum Datenklau geöffnet. Es ist aussichtslos die Auswahlhäkchen für bestimmte Funktionen zu entfernen. Schon beim Erstellen neuer, leerer Alben wird bei Wiederanwahl die Download Funktion wieder gesetzt. Bin gespannt ob das Magixteam diesen Steuerungsfehler in den Griff bekommt???
Gruß Hubert

Nur mal so als Bemerkung (ich weiss noch nicht was da genau passiert ist): was für ein Datenklau wurde da geöffnet?

1. Alben bei Online Album können: für alle, nur für deine Kontakte oder nur für dich sichbar sein. Ich selbst habe viele private Alben und diese haben sich nie selbst geändert. Das ist für mich das wichtige Kriterium.

2. Was bewirkt diese Option "Player einbinden"? Dass man keine Daten klauen kann, sondern, dass man das Album (wenn man es machen wollen würde) sich als HTML Schnipsel exportieren kann und diesen auf anderer Seite einbinden kann. Mehr aber nicht.

3. Die Alben, die öffentlich sind, sind eh für alle Sichbar.

rafcio schrieb am 24.01.2014 um 23:03 Uhr

 

...am Anfang der Woche wurde ein Update eingespielt, welches leider auch ungewollt zur Änderung der bereits erwähnten Einstellung in allen Alben führte. Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeit. Bitte habt noch ein wenig Geduld, während wir mit Hochdruck an einer Lösung arbeiten. Wir hoffen auf euer Verständnis.

Mit besten Grüßen aus Berlin,
das magix.info-Team

Na also - geht doch - muss man erst meckern?

Seit Anfang der Woche also - und heute zum Freitag die erste Reaktion bzw. Info... mager, sehr mager! Mein Verständins hält sich in Grenzen... 

Wie wäre es mit einer Rundmail - manche User haben es evtl. noch gar nicht bemerkt, dass ihr Album wie ein Scheunentor offen ist - bei der Werbung funktioniert es doch auch und man bekommt die Mails.

Was meinst du mit Scheunetor offen?

Hast du öffentliche Alben? Dann sind diese auch sichbar. Für die Suchmaschienen und auch für jeden Besucher, der zufälllich deine URL kennt.

"Player einbinden" heisst nicht, dass dir was klauen kann, sondern, dass man das Album als HTML Schnipsel exportieren und auf anderer Seite einbinden kann. Die Inhalte kommen aber immer noch von Servern von MAGIX. Einfach mal entsprechendes Plugin für den Browser installieren und schauen mit welcher Domain die Seite kommunikiert und von wo die Medien ausgeliefert werden. Stellt man so ein bereits exportiertes Album von öffenlich auf privat, dann sieht man auf der anderen Seite nix mehr. Einfach mal versuchen. Es tut nicht weh, kostet auch wenig Zeit.

rafcio schrieb am 24.01.2014 um 23:19 Uhr

Was für ein Crash meinst du genau? Meinst du vielleicht das?

http://mgxonline-de.magix.net/blog/online-welt/archives/online-album-technische-probleme-wurden-behoben.html

Soweit ich es mitbekommen habe, war es nur ein Problem mit den verschwundenen Vorschaubildern/Startbild/Hintergrundbild bei dem GlassTheme, die man auf der EasyWebseite sehen kann. Bis auf das Startbild und das GlassTheme Bild wurden die Vorschaubilder aus den Originaldaten wiederhergestellt.

Soweit es mir bekannt ist, werden unsere dort gespeicherten Medien, redundant (http://de.wikipedia.org/wiki/Redundanz_%28Kommunikationstheorie%29) gehalten.

So lange ich das Online Album nutze (und es sind mind. 7 jahre) gab es bei MAGIX noch nie das Problem, dass irgendwelche Daten aus meinem Online Album (und ich habe sicherlich um die 50.000-60.000 Fotos über die Jahre dort hochgeladen) verschwunden sind oder dass der Dienst für mehrere Stunden bzw. Tage ausgefallen ist.

Und was für Fehler haben sich die ganz großen geleistet?

Solange ich weiss, dass meine Daten noch da sind, bin ich zufrieden.

Hallo Rosl und guten Abend an alle Betroffenen!

Ja, das mit dem Album ist scheiße und zwar seit dem Crash bei Magix. Vorher ging alles über die zentrale Albumeinstellung und hat auch funktioniert. Bin damals aus allen Wolken gefallen als plötzlich alle Alben zum Download freigegeben waren. Das mit der Sidebar, wie Du es jetzt bei Magix in der Community erwähnt hast, war auch so ein Problem seit dem Crash. Bei mir geht es im Premium Album auf allen Browsern wieder, bei Dir nicht oder nur im Glas Album. Ich glaube Magix hat selbst noch nicht 100% geblickt, was da wirklich passiert ist und hat damals eine über Wochen dauernde Notreparatur vorgenommen.

Ehemaliger User schrieb am 25.01.2014 um 07:48 Uhr

Player einbinden" heisst nicht, dass dir was klauen kann, sondern, dass man das Album als HTML Schnipsel exportieren und auf anderer Seite einbinden kann. Die Inhalte kommen aber immer noch von Servern von MAGIX. Einfach mal entsprechendes Plugin für den Browser installieren und schauen mit welcher Domain die Seite kommunikiert und von wo die Medien ausgeliefert werden. Stellt man so ein bereits exportiertes Album von öffenlich auf privat, dann sieht man auf der anderen Seite nix mehr. Einfach mal versuchen. Es tut nicht weh, kostet auch wenig Zeit.

@Mod rafcioGut gemeint, aber ich habe inzwischen alle Haken in meinen Alben entfernt. Es geht doch darum, dass "Player einbinden" das kleinste Übel ist, aber es war schon einmal, dass über Nacht ein Haken bei der Donwloadfreigabe gesetzt war und der lies sich auch nicht in der all. Einstellung für alle entfernen, sondern nur wieder für jedes Album einzeln. Das gilt es zu vermeiden, deshalb rege ich mich so auf!!!

Ehemaliger User schrieb am 25.01.2014 um 07:53 Uhr


Hallo Rosl und guten Abend an alle Betroffenen!

Ja, das mit dem Album ist scheiße und zwar seit dem Crash bei Magix. Vorher ging alles über die zentrale Albumeinstellung und hat auch funktioniert. Bin damals aus allen Wolken gefallen als plötzlich alle Alben zum Download freigegeben waren. Das mit der Sidebar, wie Du es jetzt bei Magix in der Community erwähnt hast, war auch so ein Problem seit dem Crash. Bei mir geht es im Premium Album auf allen Browsern wieder, bei Dir nicht oder nur im Glas Album. Ich glaube Magix hat selbst noch nicht 100% geblickt, was da wirklich passiert ist und hat damals eine über Wochen dauernde Notreparatur vorgenommen.

@Mod rafico  Genau, das kann doch auch passieren, dann sollte man aber die Courage haben und es öffentlich sagen bzw. die User mit einer Info warnen und sich nicht ewig tot stellen oder nur Flickwerk an Reparatur anbieten, aber großartig schreiben, dass alle Fehler behoben wurden. Meine Sidebar in der Premium-Version geht immer noch nicht. Und Änderungen in der Allg. Einstellung mit der Option "auf alle Alben anwenden" funktioniert auch nicht! Dies Button sind nur Zierwerk.

LG Rosl

rafcio schrieb am 25.01.2014 um 19:18 Uhr

Ich werde mal die Anliegen am Montag mal weiterleiten.

Aber soweit ich es weiss, wurde da kein Download aktiviert. Ausserdem ging der wg. der Umstellung von Java Zeitlang nicht.


Hallo Rosl und guten Abend an alle Betroffenen!

Ja, das mit dem Album ist scheiße und zwar seit dem Crash bei Magix. Vorher ging alles über die zentrale Albumeinstellung und hat auch funktioniert. Bin damals aus allen Wolken gefallen als plötzlich alle Alben zum Download freigegeben waren. Das mit der Sidebar, wie Du es jetzt bei Magix in der Community erwähnt hast, war auch so ein Problem seit dem Crash. Bei mir geht es im Premium Album auf allen Browsern wieder, bei Dir nicht oder nur im Glas Album. Ich glaube Magix hat selbst noch nicht 100% geblickt, was da wirklich passiert ist und hat damals eine über Wochen dauernde Notreparatur vorgenommen.

@Mod rafico  Genau, das kann doch auch passieren, dann sollte man aber die Courage haben und es öffentlich sagen bzw. die User mit einer Info warnen und sich nicht ewig tot stellen oder nur Flickwerk an Reparatur anbieten, aber großartig schreiben, dass alle Fehler behoben wurden. Meine Sidebar in der Premium-Version geht immer noch nicht. Und Änderungen in der Allg. Einstellung mit der Option "auf alle Alben anwenden" funktioniert auch nicht! Dies Button sind nur Zierwerk.

LG Rosl

 

coonie schrieb am 26.01.2014 um 17:22 Uhr


Hallo zusammen,

muss mich doch noch einmal zu Wort oder Gehör melden!

ist schon interessant was wir da losgetreten haben und ich finde es toll, dass man sich so daran beteiligt hat an diesem Problem. Ich denke nur auch, dass man Rosl teilweise auch falsch verstanden hat. Mit Scheunentor war nicht die Offenheit im Net gemeint, sondern, dass innerhalb des Albums Dinge passierten, nämlich Freischaltung eines Download seiner Fotos, die der Nutzer  erst gar nicht bemerkte. Das plötzliche selbstständige freischalten einzelner  Rubriken, passierte allein durch veränderte Befehle in den Haupt Einstellungen und wirkte sich auf jedes einzelne Album aus. Ob das mittlerweile behoben ist weiß ich nicht und möchte es auch nicht mehr testen, da ich sonst wieder alle Haken in den Alben Einstellungen korrigieren muss und das hatte ich schon zweimal.
Man öffne also das Album, wähle oben rechts die beiden Rädchen „Einstellungen“, gehe im Untermenü auf Album Einstellungen.  Jetzt öffnet sich „Voreinstellungen für Alben“! Hier wählte ich oben, in Album Einstellungen „Atelier“  anstelle von Slide Show.  Unter Ansichtsoptionen ließ sich nichts verändern, die Zeiteinstellungen und Slideshow blieben weiter drin und ließen sich auch nicht ändern. Sie sind übrigens immer noch drin, haben aber keinen Einfluss auf die Einstellung „Atelier“. Darunter hat der User unter „was dürfen Besucher dieses Albums vier Wahlmöglichkeiten.  Herunterladen, Link versenden, teilen und als Player einbetten. Nichts davon wurde verändert und es wurde nur so vorgegangen wie beschrieben. Trotzdem wurde nach dieser Änderung „Herunterladen“ in allen Alben einzeln angehakt (war vorher nicht) und so das Herunterladen ermöglicht.
Ich musste danach alle einzelnen Alben Einstellungen aufrufen und dort den Herunterladen Haken einzeln entfernen. Danach hatte ich etwas vergessen und wollte noch schnell in den Haupteinstellungen Teilen und Kommentieren erlauben. Dies hatte ich gemacht und mit speichern bestätigt. Jetzt kommt der Punkt: danach war in allen Alben wie durch ein Wunder, alle Haken bei Herunterladen wieder vorhanden.  Das das jetzt mit dem HTML Einbettungscode auch so gelaufen ist, sollte man mal da ran gehen und es einfach ausprobieren. Es geht nicht darum Dinge oder Sichtbarkeit im Internet zu unterbinden. Wenn ich das wollte, dürfte ich auch nichts veröffentlichen! Ich möchte hier nur noch mal auf dieses allumfassende Problem aufmerksam machen, damit man es vielleicht bei Magix auch mal testet. Im Übrigen finde ich es sehr schön, dass Magix sich jetzt persönlich um Behebung bemüht, nur der richtige Ansatzpunkt muss da sein und jedem muss klar sein, wenn er vorn in den Voreinstellungen etwas nachträglich verändert, kann hinten in den Alben Einstellungen etwas unkontrolliertes passieren!
Ich denke nicht im Traum daran das Album aufzugeben und bin froh, dass ich mit Magix einen Anbieter für viele verschiedene Programme habe, die miteinander harmonieren und die man, Dank des gleichen Grundaufbaus auch immer sehr schnell verinnerlicht. Andere Anbieter kochen auch nur mit Wasser
Liebe Grüße
Coonie

rafcio schrieb am 29.01.2014 um 15:58 Uhr

Vorhin erschien ein Blogeintrag zu dem "Problem"

http://mgxonline-de.magix.net/blog/online-welt/archives/update-online-album.html

rafcio schrieb am 29.01.2014 um 15:58 Uhr

 


Hallo zusammen,

muss mich doch noch einmal zu Wort oder Gehör melden!

ist schon interessant was wir da losgetreten haben und ich finde es toll, dass man sich so daran beteiligt hat an diesem Problem. Ich denke nur auch, dass man Rosl teilweise auch falsch verstanden hat. Mit Scheunentor war nicht die Offenheit im Net gemeint, sondern, dass innerhalb des Albums Dinge passierten, nämlich Freischaltung eines Download seiner Fotos, die der Nutzer  erst gar nicht bemerkte. Das plötzliche selbstständige freischalten einzelner  Rubriken, passierte allein durch veränderte Befehle in den Haupt Einstellungen und wirkte sich auf jedes einzelne Album aus. Ob das mittlerweile behoben ist weiß ich nicht und möchte es auch nicht mehr testen, da ich sonst wieder alle Haken in den Alben Einstellungen korrigieren muss und das hatte ich schon zweimal.
Man öffne also das Album, wähle oben rechts die beiden Rädchen „Einstellungen“, gehe im Untermenü auf Album Einstellungen.  Jetzt öffnet sich „Voreinstellungen für Alben“! Hier wählte ich oben, in Album Einstellungen „Atelier“  anstelle von Slide Show.  Unter Ansichtsoptionen ließ sich nichts verändern, die Zeiteinstellungen und Slideshow blieben weiter drin und ließen sich auch nicht ändern. Sie sind übrigens immer noch drin, haben aber keinen Einfluss auf die Einstellung „Atelier“. Darunter hat der User unter „was dürfen Besucher dieses Albums vier Wahlmöglichkeiten.  Herunterladen, Link versenden, teilen und als Player einbetten. Nichts davon wurde verändert und es wurde nur so vorgegangen wie beschrieben. Trotzdem wurde nach dieser Änderung „Herunterladen“ in allen Alben einzeln angehakt (war vorher nicht) und so das Herunterladen ermöglicht.
Ich musste danach alle einzelnen Alben Einstellungen aufrufen und dort den Herunterladen Haken einzeln entfernen. Danach hatte ich etwas vergessen und wollte noch schnell in den Haupteinstellungen Teilen und Kommentieren erlauben. Dies hatte ich gemacht und mit speichern bestätigt. Jetzt kommt der Punkt: danach war in allen Alben wie durch ein Wunder, alle Haken bei Herunterladen wieder vorhanden.  Das das jetzt mit dem HTML Einbettungscode auch so gelaufen ist, sollte man mal da ran gehen und es einfach ausprobieren. Es geht nicht darum Dinge oder Sichtbarkeit im Internet zu unterbinden. Wenn ich das wollte, dürfte ich auch nichts veröffentlichen! Ich möchte hier nur noch mal auf dieses allumfassende Problem aufmerksam machen, damit man es vielleicht bei Magix auch mal testet. Im Übrigen finde ich es sehr schön, dass Magix sich jetzt persönlich um Behebung bemüht, nur der richtige Ansatzpunkt muss da sein und jedem muss klar sein, wenn er vorn in den Voreinstellungen etwas nachträglich verändert, kann hinten in den Alben Einstellungen etwas unkontrolliertes passieren!
Ich denke nicht im Traum daran das Album aufzugeben und bin froh, dass ich mit Magix einen Anbieter für viele verschiedene Programme habe, die miteinander harmonieren und die man, Dank des gleichen Grundaufbaus auch immer sehr schnell verinnerlicht. Andere Anbieter kochen auch nur mit Wasser
Liebe Grüße
Coonie

http://mgxonline-de.magix.net/blog/online-welt/archives/update-online-album.html

BilderMacher schrieb am 29.01.2014 um 17:06 Uhr

 

Nachtrag 29.01.14: habe eine Entschuldigungs-Mail erhalten

Ich auch. In der steht das, was auch online steht.

Zuletzt geändert von BilderMacher am 29.01.2014, 17:06, insgesamt 1-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export [Video deluxe 2023 | Video Pro X 14 | Photostory Deluxe 2023])
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.2364
Leistung    Windows Feature Experience Pack 120.2212.4190.0

-----------------------------------------------