Kommentare

marion51 schrieb am 28.02.2018 um 16:29 Uhr

Ich würde da erstmal die Einstellung überprüfen.

Bei 16:9 oder Hochkantbildern den Zusatz Hintergründe verwenden. Genauer geht nicht, da Deine Version nicht bekannt ist.

Gruß

Wolve schrieb am 28.02.2018 um 17:04 Uhr

Unter "Effekte/.../Ausschnitt" kannst Du mit "Proportionen frei" diese Balken sogar VERMEIDEN !

Gruß Wolve

Video deluxe 2015 Premium (aktuelle Vers.: 14.0.0.187) // Windows 10 Home - 64 Bit // AMD FX8150 (3,60 GHz) / 16GB RAM // GeForce GTX 660 Ti // Blu-Ray Brenner  LG BH10 // 240 GB (SSD) / 2 TB (HDD)

Irra schrieb am 28.02.2018 um 17:07 Uhr

Zeige mal ein Screenshot. Ich habe kein Bild mit schwarzen Balken, kann deshalb nicht probieren.

 

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen."(Karl Valentin) PC i7-3770 CPU @3,40 GHz, 16 GB Ram, Grafikkarte Nividia GeForce GTX 660 Ti, Intel HD Grafics 4000, Betriebssystem Windows 10 Pro 64 Bit, SSD Samsung 840 (256 GB), WD 2 TB Laptop Acer i7-6700HQ 2.6 GHz, 16 GB Ram, Nvidia GeForce GTX 950M, Intel HD Grafics 530, Windows 10 Home, SSD 256, HDD 2 TB Magix VDL 2018,  Pro X10 Foto & Grafik Designer 15 Sony HDR-PJ580VE, Panasonic Lumix Tz101, Lumix FZ 1000, Sony Alpha 6000, Sony Alpha 6300

Irra schrieb am 28.02.2018 um 17:13 Uhr

Einstellungen in Zoom würde ich aber auch überprüfen. da kann man doch einiges einstellen.

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen."(Karl Valentin) PC i7-3770 CPU @3,40 GHz, 16 GB Ram, Grafikkarte Nividia GeForce GTX 660 Ti, Intel HD Grafics 4000, Betriebssystem Windows 10 Pro 64 Bit, SSD Samsung 840 (256 GB), WD 2 TB Laptop Acer i7-6700HQ 2.6 GHz, 16 GB Ram, Nvidia GeForce GTX 950M, Intel HD Grafics 530, Windows 10 Home, SSD 256, HDD 2 TB Magix VDL 2018,  Pro X10 Foto & Grafik Designer 15 Sony HDR-PJ580VE, Panasonic Lumix Tz101, Lumix FZ 1000, Sony Alpha 6000, Sony Alpha 6300

micha-enterprises schrieb am 03.03.2018 um 14:55 Uhr

In Zoom komme ich nicht weiter- das ist bei meinen Klienten schon voreingestellt - ich habe die Version Magic deluxe 2016 Premium- und sorry bei Proportionen frei-diesen Menüpunkt habe ich leider nicht.

 

Irra schrieb am 03.03.2018 um 16:28 Uhr

...und sorry bei Proportionen frei-diesen Menüpunkt habe ich leider nicht.

Doch hast du.

Du kannst einen beliebigen Hintergrund in die Timeline ziehen. z.B. eine Farbfläche oder einen Ausschnitt entsprechend vergrößert, evtl. unscharf oder gefärbt. Auf das Video mit den schwarzen Balken kommt dann Chromakey schwarz.

Zuletzt geändert von Irra am 03.03.2018, 16:29, insgesamt 1-mal geändert.

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen."(Karl Valentin) PC i7-3770 CPU @3,40 GHz, 16 GB Ram, Grafikkarte Nividia GeForce GTX 660 Ti, Intel HD Grafics 4000, Betriebssystem Windows 10 Pro 64 Bit, SSD Samsung 840 (256 GB), WD 2 TB Laptop Acer i7-6700HQ 2.6 GHz, 16 GB Ram, Nvidia GeForce GTX 950M, Intel HD Grafics 530, Windows 10 Home, SSD 256, HDD 2 TB Magix VDL 2018,  Pro X10 Foto & Grafik Designer 15 Sony HDR-PJ580VE, Panasonic Lumix Tz101, Lumix FZ 1000, Sony Alpha 6000, Sony Alpha 6300

micha-enterprises schrieb am 04.03.2018 um 08:26 Uhr

Juhuu-Danke :)

micha-enterprises schrieb am 04.03.2018 um 09:35 Uhr

micha-enterprises schrieb am 04.03.2018 um 09:37 Uhr

Sodala hier mal ein Screenshot- Die Videos werden immer so wie auf dem Bild geliefert- das mit dem Hintergrund und Chromakey klappt leider nicht da das Bild dann das ganze Video überlagert. Die schwarzen Balken sind teil des Videos und kein Hintergrund-fragt sich jetzt wie ich die wegbekomme.

BilderMacher schrieb am 04.03.2018 um 09:56 Uhr

Die schwarzen Balken sind teil des Videos und kein Hintergrund-fragt sich jetzt wie ich die wegbekomme.

Mit den Hinweisen und Funktionen, die dir genannt wurden.

Ich fasse zusammen:

  1. Den Ausschnitt festlegen:


     
  2. Die Hintergrundgestaltung nutzen:

 

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Meine Systeme: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2013/2014/2015/16 Premium (2017); Video Pro X 5 / 6 / 7 (8); Fotostory 2015/16 Deluxe | MAGIX Foto&Grafik Designer 10/11; XARA Designer Pro X 12, Web Designer 10/11 | MAGIX Video Sound Cleaning Lab 2014 | MAGIX Music Maker MX Premium, MAGIX-Music Maker/Studio 2015; Music Maker 2016 Live; MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ200

Irra schrieb am 04.03.2018 um 10:27 Uhr

Das die Balken Teil des Videos sind ist mir klar. Vielleicht hättest du nur die Spuren vertauschen müssen. Allerdings hast du ja auch im Video viel schwarz, das wäre dann auch mit weg 😆

Dann mache es so:

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen."(Karl Valentin) PC i7-3770 CPU @3,40 GHz, 16 GB Ram, Grafikkarte Nividia GeForce GTX 660 Ti, Intel HD Grafics 4000, Betriebssystem Windows 10 Pro 64 Bit, SSD Samsung 840 (256 GB), WD 2 TB Laptop Acer i7-6700HQ 2.6 GHz, 16 GB Ram, Nvidia GeForce GTX 950M, Intel HD Grafics 530, Windows 10 Home, SSD 256, HDD 2 TB Magix VDL 2018,  Pro X10 Foto & Grafik Designer 15 Sony HDR-PJ580VE, Panasonic Lumix Tz101, Lumix FZ 1000, Sony Alpha 6000, Sony Alpha 6300

micha-enterprises schrieb am 04.03.2018 um 10:57 Uhr

Danke dir-jetzt hat es funktioniert. Hast mir den Sonntag gerettet