Scrollbares Textfeld Web Designer Premium

music-1967-magic schrieb am 09.02.2018 um 19:35 Uhr


Hallo. Ich versuche seit 3 Std. ein scrollbares Textfeld zu erstellen. Ich habe mir diverse Beiträge dazu angesehen, aber ich schnalls einfach nicht, bzw. will es bei mir nicht funktionieren. Kann mir jemand ne haarkleine step by step-für doofe-:-) Anleitung sagen wie man das macht. Hatte von Marboe einen Beitrag gesehen, da sah es echt relativ simpel aus,aber bei mir geht's nicht. Wo muss man denn den text schreiben oder einfügen den ich letztendlich scrollbar haben möchte etc....Fragen über Fragen, selbst nach dem Anschauen diverser Tutorials.
Bei mir sieht das so aus wie in dem Screenshots, die ich mal angehängt habe.
Bin folgendermaßen vorgegangen: Neue leere Seite erstellt und alles rauskopiert. Dann den Text auf der neuen leeren Seite (die "text" heißt) einen (seeeehr langen ) Text eingefügt. Dann auf der Seite wo der Text eigentlich erscheinen soll (siehe Screenshot ) den html Code den Marboe mal veröffentlicht hat eingefügt. Wo liegt der Fehler???:-(
Danke und liebe Grüße

Kommentare

marboe schrieb am 09.02.2018 um 20:08 Uhr

Es wäre schon wichtig, den Beitrag zu kennen auf den du dich beziehst.

Welchen Iframe Code hast du wo eingefügt?

Gruß marboe

music-1967-magic schrieb am 10.02.2018 um 01:56 Uhr

Hi Marboe. Diesen meinte ich https://www.magix.info/de/forum/textfeld-mit-scrollbar-in-wd-9-premium--1008017/ Ich weiß,das er sich auf eine andere WD Version bezieht. 
Habe es jetzt aber erstmal anders gelöst, weil ich nichts weiter finden konnte was mir weitergeholfen hat.
Und direkt ein neues "Problem" Hab dafür schon einen Threat eröffnet

marboe schrieb am 10.02.2018 um 08:20 Uhr

Probiere mal den Platzhalter-/Rechteckcode im Body aus:

<iframe id="Name" allowtransparency="true" src="
./text.htm" frameborder="0" style="width:100%; height:100%; border:none;" scrolling="yes"></iframe>

Das sieht dann so aus:

Angelegt mit einem Rechteck auf der eigentlichen Seite mit oben genannten Code im Body: Das Rechteck ist hier rot eingefärbt. Dort soll der Text erscheinen.

 

Der Text selbst kommt auf eine Extraseite: Der Verweis ./text.htm verweist auf ihn. Benennst du diese Seite anders, muss der Code im iframe angepasst werden.

 

Ergänzen muss ich: dies ist mit dem Webdesigner 12 premium erstellt. Der gleiche Code in der Version 15 premium funktioniert leider nicht. Vielmehr ist es mir in der akutellsten Version des WD nicht gelungen, diesen Text wie gewollt einzufügen. Der Grund erschliesst sich mir gerade nicht.
Öffne ich die 12er Datei mit der 15er geht es ... 😬
Da du aber nicht geschrieben hast, mit welcher Version du unterwegs bist, passt es ja so vielleicht schon.

Gruß Marboe

 

 

music-1967-magic schrieb am 10.02.2018 um 11:04 Uhr

Hallo. Ganz lieben Dank für deine Antwort. Ich komme wahrscheinlich erst Montag dazu, es auszuprobieren. Ich nutze die aktuelle Version WD Premium 15.0.0.52306

BeRo schrieb am 10.02.2018 um 12:46 Uhr

@marboe

[...] Der gleiche Code in der Version 15 premium funktioniert leider nicht. [...]

Kann es sein, dass Du Deinem WD15 nicht genug "Zuwendung" spendiert hast und er ist deswegen in einen befristeten Streik getreten? 😍
Wenn ich das Szenario mit dem von Dir geposteten iframe Code in meinem WD15 prem. nachstelle, funktioniert es jedenfalls bestens...

Also, Helau und/oder Alaaf und viel Erfolg beim Nachbau 😀

Ein Klick auf den "Danke" Button (hier rechts), wäre nett. Perfekt wäre ein zusätzliches Posting mit Deiner Erfahrung zu dem/den erhaltenen Tipp(s).
Alle Forenbesucher , die mit vergleichbaren Problemen ihrer Anwendung zu kämpfen haben  und die ebenfalls auf der Suche nach einer Lösung sind, können dann besser entscheiden, ob die angebotene Lösung für das eigene Problem verwertbar ist.
Klar, dass auch der Tippgeber sich freut, wenn seine Hilfestellung mit einem Feedback belohnt wird und nicht kommentarlos ins Leere geht.

marboe schrieb am 10.02.2018 um 13:05 Uhr

Kann es sein, dass Du Deinem WD15 nicht genug "Zuwendung" spendiert hast und er ist deswegen in einen befristeten Streik getreten? 😍

Ich könnte ihn beim nächsten Versuch mit einem leckeren Kreppel bestechen. 😋Dann ist er vielleicht auch fügsam.
Es wird sicher eine nächste Gelegenheit geben, wo ich das testen kann.

Beste Grüße aus dem närrischen Mainz, Marboe