Smartphone-Variante wird nicht angezeigt

maginon schrieb am 02.02.2018 um 20:28 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe beim Erstellen einer Website mit Smartphone-Variante folgendes Problem: Die Seite ist so gut wie fertig - einige geteilte Objekte, andere separat nach Beenden der Teilung bearbeitet für Smartphone-Maße. Also nichts Kompliziertes. Nun ist folgendes Phänomen: Die originale Seite erscheint problemlos und sauber in der Vorschau. Schiebe ich den Browser zusammen auf Handymaß, sieht man nur einen einzigen Balken oben, sonst nichts. Ich habe schon alles überprüft (denke ich). Was habe ich übersehen? Irgendwo muss der Fehler stecken und ich komm nicht drauf. Ich habe bereits eine Website mit Smartphone-Variante erstellt, die wunderbar funktioniert. Ist allerdings ein Onepager. Aber eine mehrseitige Seite muss doch auch funktionieren!

Bin echt am Ende mit meinem Latein und hoffe auf Hilfe! DANKE!

Liebe Grüße,
maginon

Kommentare

BeRo schrieb am 02.02.2018 um 21:26 Uhr

[...] Schiebe ich den Browser zusammen auf Handymaß, sieht man nur einen einzigen Balken oben [...]

Zeig' uns doch mal in einem Screenshot des Editor Fensters die Smartphone Variante inkl. der (aufgeklappten) Seiten- & Ebenen-Galerie.
Ich könnte mir denken, dass Du das klassische Ebenen Problem hast... 😋

Ein Klick auf den "Danke" Button (hier rechts), wäre nett. Perfekt wäre ein zusätzliches Posting mit Deiner Erfahrung zu dem/den erhaltenen Tipp(s).
Alle Forenbesucher , die mit vergleichbaren Problemen ihrer Anwendung zu kämpfen haben  und die ebenfalls auf der Suche nach einer Lösung sind, können dann besser entscheiden, ob die angebotene Lösung für das eigene Problem verwertbar ist.
Klar, dass auch der Tippgeber sich freut, wenn seine Hilfestellung mit einem Feedback belohnt wird und nicht kommentarlos ins Leere geht.

maginon schrieb am 02.02.2018 um 22:08 Uhr

Siehst Du darauf, was Du brauchst??

maginon schrieb am 02.02.2018 um 22:13 Uhr

Ah, das war doof, hier noch mal, wo Du die Ebenen von der exportierten Seite siehst. Sorry

 

BilderMacher schrieb am 02.02.2018 um 22:34 Uhr

Die Popup-Ebenen haben welchen Sinn?

Ich würde mal behaupten, alles was du da auf Popup1-4 verteilt hast gehört in die MouseOff-Ebene.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2019 Premium; Video Pro X 7, 10; Photostory Deluxe 2019 + TRAVEL Maps | MAGIX Photo & Graphic Designer 16; XARA Designer Pro X 16, Web Designer 11/16 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | Samplitude Pro X4 Suite | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300 | Focusrite_Scarlett_2i2_2ndGen | Neewer NW800

BeRo schrieb am 02.02.2018 um 22:40 Uhr

Und wenn Du dann noch die MouseOver Ebene wieder dahin verschiebst, wo sie hingehört, diekt über die MouseOff Ebene, wird vermutlich alles gut... 😉

Das gilt natürlich auch für alle anderen Seiten.

Neuer Versuch?

Zuletzt geändert von BeRo am 02.02.2018, 22:41, insgesamt 1-mal geändert.

Ein Klick auf den "Danke" Button (hier rechts), wäre nett. Perfekt wäre ein zusätzliches Posting mit Deiner Erfahrung zu dem/den erhaltenen Tipp(s).
Alle Forenbesucher , die mit vergleichbaren Problemen ihrer Anwendung zu kämpfen haben  und die ebenfalls auf der Suche nach einer Lösung sind, können dann besser entscheiden, ob die angebotene Lösung für das eigene Problem verwertbar ist.
Klar, dass auch der Tippgeber sich freut, wenn seine Hilfestellung mit einem Feedback belohnt wird und nicht kommentarlos ins Leere geht.

maginon schrieb am 02.02.2018 um 22:49 Uhr

So, das habe ich gemacht. Ändert aber leider nichts.

Die Popups wollte ich jetzt nicht so gerne anfassen, sie funktionieren und ich müsste alles neu verlinken. Kann es denn sein, dass es daran liegt? Kann ich mir gar nicht vorstellen, da ich andere Seiten mit solchen Popups schon habe, wo es reibungslos klappt.
Mag sein, dass das nicht so elegant ist. Ich habe mir das alles selbst erarbeitet und hatte leider niemanden, der mir sagte, wie es besser geht.

Grüße!

BilderMacher schrieb am 02.02.2018 um 22:59 Uhr

So, das habe ich gemacht. Ändert aber leider nichts.

Die Popups wollte ich jetzt nicht so gerne anfassen, sie funktionieren und ich müsste alles neu verlinken. Kann es denn sein, dass es daran liegt?

Ja. Daran liegt es!

[...]und hatte leider niemanden, der mir sagte, wie es besser geht.

 

Das PDF-Hanbuch oder die Hilfe sind dir keine Helfer?

Man kann auch von der rechten Seite in das Auto einsteigen und über die Mittelkonsole klettern, um auf den Fahrersitz zu gelangen. Einfacher ist es aber, gleich auf der richtigen Seite einzusteigen.

Will sagen: Nicht der Weg ist das Ziel. Denn der Weg ist vorgegeben durch die Software und ihrer Benutzung.

Weicht man von diesem Wege ab, kommt es unweigerlich zu unerwarteten Situationen, die du gerade erlebst.

Zuletzt geändert von BilderMacher am 02.02.2018, 23:04, insgesamt 1-mal geändert.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2019 Premium; Video Pro X 7, 10; Photostory Deluxe 2019 + TRAVEL Maps | MAGIX Photo & Graphic Designer 16; XARA Designer Pro X 16, Web Designer 11/16 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | Samplitude Pro X4 Suite | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300 | Focusrite_Scarlett_2i2_2ndGen | Neewer NW800

maginon schrieb am 02.02.2018 um 23:00 Uhr

Nun hab ich doch noch alle PopUps beseitigt - leider ändert das dennoch nichts. Schaut mal hier: Natürlich erst mal in der einen Seite nur, um zu schauen, ob es sich überhaupt lohnt.

 

maginon schrieb am 02.02.2018 um 23:02 Uhr

Hilfe und Handbuch benutze ich regelmäßig. Manche Dinge sind etwas kompliziert geschrieben. Man muss viel probieren, um alles zu durchdringen. Ich bin nicht von Haus aus WebDesigner oder Programmierer. Leider - weil Spaß macht es schon.

maginon schrieb am 02.02.2018 um 23:12 Uhr

Natürlich ist nun das, was "Auftauchen" sollte, wenn man über den Button fährt, weg. Ich kann dieses Element doch nur mit einer PopUp-Ebene klassifizieren und damit dem Button zuweisen. Oder wie kann das anders funktionieren???

BeRo schrieb am 02.02.2018 um 23:16 Uhr

[...] Spaß macht es schon. [...]

Und das wird auch so bleiben, wenn Du die MouseOver/MouseOff Ebenen wieder dahin bringst, wo sie herkommen, ganz nach unten, direkt über die Page background Ebene!

Außerdem solltest Du nichts in der MouseOver Ebene ablegen, das macht der WD automatisch, wenn es nötig ist.

Auffällig ist noch, dass die Pasteboard background Ebene komplett fehlt. Das ist eine der Basis Ebenen des WD, auf der min. der Website Hintergrund liegt. Der Seitenhintergrund und ggf. weitere Objekte für den Bereich liegen normalerweise in der Page background Ebene.

Korrigier' mal die beiden Fehler aus den o. a. Screenshots. Wahrscheinlich geht's dann schon besser...

Viel Erfolg

Ein Klick auf den "Danke" Button (hier rechts), wäre nett. Perfekt wäre ein zusätzliches Posting mit Deiner Erfahrung zu dem/den erhaltenen Tipp(s).
Alle Forenbesucher , die mit vergleichbaren Problemen ihrer Anwendung zu kämpfen haben  und die ebenfalls auf der Suche nach einer Lösung sind, können dann besser entscheiden, ob die angebotene Lösung für das eigene Problem verwertbar ist.
Klar, dass auch der Tippgeber sich freut, wenn seine Hilfestellung mit einem Feedback belohnt wird und nicht kommentarlos ins Leere geht.

maginon schrieb am 02.02.2018 um 23:22 Uhr

Wie bekomme ich die Page Background Ebene wieder her?

maginon schrieb am 02.02.2018 um 23:23 Uhr

Wahrscheinlich liegt es daran, dass die fehlt. Aber dann müsste der "Fehler" doch auch in der "normalen" Vorschau sein.Die ist aber korrekt.

maginon schrieb am 02.02.2018 um 23:24 Uhr

Ah, sorry, Du meinst sicher die Pasteboard-Background-Ebene. Oder?

maginon schrieb am 02.02.2018 um 23:30 Uhr

So, die Pasteboard-Background-Ebene ist wieder da. Alle anderen Hinweise habe ich auch befolgt. Aber es ändert nichts an der Vorschau ...

BeRo schrieb am 03.02.2018 um 00:08 Uhr

[...] die Pasteboard-Background-Ebene ist wieder da. Aber es ändert nichts an der Vorschau .[...]

Natürlich nicht. Ich hatte das Fehlen der Ebene nur angemerkt, weil das eine potentielle Fehlerquelle ist, die für unerklärliche Fehler verantwortlich sein kann. Mit Deinem aktuellen Problem hat sie nichts zu tun.

Nachdem bisher alle Versuche gescheitert sind, das Problem mit den "normalen" Lösungsversuchen zu "erschlagen", gehen wir mal "back to the roots" 😁

Der rosa Balken den Du in der Smartphone Variante siehst ist vermutlich nicht alleine zu sehen. Offenbar siehst Du darunter noch den weißen "Balken", der, weil er auf das gesamte Fenster ausgedehnt ist, nicht mehr als Balken zu erkennen ist.
Du hast wohl beide Balken fixiert angelegt und den weißen Balken zusätzlich noch mit dem Attribut "ausgedehnt; ganze Höhe" versehen.

Danach passiert genau das, was Du als Problem bei der Ansicht der Smartphone Variante gemeldet hast...

Nimm also für den weißen Balken die Option "ganze Höhe" zurück und Dein Problem ist gelöst! 😁

 

Zuletzt geändert von BeRo am 03.02.2018, 00:30, insgesamt 2-mal geändert.

Ein Klick auf den "Danke" Button (hier rechts), wäre nett. Perfekt wäre ein zusätzliches Posting mit Deiner Erfahrung zu dem/den erhaltenen Tipp(s).
Alle Forenbesucher , die mit vergleichbaren Problemen ihrer Anwendung zu kämpfen haben  und die ebenfalls auf der Suche nach einer Lösung sind, können dann besser entscheiden, ob die angebotene Lösung für das eigene Problem verwertbar ist.
Klar, dass auch der Tippgeber sich freut, wenn seine Hilfestellung mit einem Feedback belohnt wird und nicht kommentarlos ins Leere geht.

maginon schrieb am 03.02.2018 um 12:10 Uhr

Hallo BeRo,

also erst mal ganz lieben Dank nebenbei für Deine ausdauernde Hilfe - und noch so spät abends!! Das ist echt lieb! Und schön, dass Du mich gleich gefunden hast - über Google nehme ich an? Oder wie kommst Du an die Daten und Bilder?

Ja, die Einstellungen der Balken hatte ich schon nachgeschaut. Aber ich habe alles noch einmal überprüft - es war schon alles richtig eingestellt. Und wie Du siehst, taucht der Fehler weiterhin auf. Zumal es dann im "großen Fenster" ja auch falsch sein müsste. Aber nach wie vor funzt nur die Smartphone-Variante nicht. Als Beweis hier:

Noch ne andere Idee?
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!!
maginon

BeRo schrieb am 03.02.2018 um 13:05 Uhr

[...] Noch ne andere Idee? [...]

Nicht wirklich... 😒

Der Effekt, dass die Smartphone Seite nur den rosa Balken zeigt und darunter, vollflächiges weiß zu sehen ist, lässt nur die Vermutung zu, dass auf der Seite der Smartphone Variante ein weißes Grafikobjekt (Balken-/Linie) mit den Attributen "fixiert-, ganze Höhe" angelegt wurde.
Dass Du den im
Screenshot sichtbaren, weißen Balken nicht auf die ganze Höhe ausgedehnt hast, beweist ja nicht, dass es keine(n) weitere(n) Linie/Balken gibt, der diese Attribute hat.
Im Screenshot sehe ich z. B. noch zwei weitere Rechtecke, die ich mit einem roten Pfeil markiert habe. Außerdem kann in einer der anderen Ebenen ebenfalls noch ein Objekt liegen, das für den Effekt sorgt.

Korrigier' zunächst mal die falsch platzierte MouseOver Ebene und such' dann ganz sorgfältig nach "Rechtecken", irgendwo auf der Seite der Smartphone Variante, die Du löschen- oder so verändern kannst, dass sie nicht mehr seitenfüllend angezeigt werden.
Du bist gut beraten, für die Suche- und für die Korrekturen nicht die Seite "news und termine" zu benutzen sondern die Startseite ("index"), weil das die Seite ist, die in der (Gesamt) Vorschau direkt angezeigt wird... 😉

Viel Erfolg und gerne auch ein schönes WE 👍

Zuletzt geändert von BeRo am 03.02.2018, 13:07, insgesamt 1-mal geändert.

Ein Klick auf den "Danke" Button (hier rechts), wäre nett. Perfekt wäre ein zusätzliches Posting mit Deiner Erfahrung zu dem/den erhaltenen Tipp(s).
Alle Forenbesucher , die mit vergleichbaren Problemen ihrer Anwendung zu kämpfen haben  und die ebenfalls auf der Suche nach einer Lösung sind, können dann besser entscheiden, ob die angebotene Lösung für das eigene Problem verwertbar ist.
Klar, dass auch der Tippgeber sich freut, wenn seine Hilfestellung mit einem Feedback belohnt wird und nicht kommentarlos ins Leere geht.

maginon schrieb am 04.02.2018 um 11:09 Uhr

Hallo BeRo,

vielen Dank für Deine Antwort und weitere Ideen. Auch wenn ich mich nicht gemeldet hatte - ich habe daran weitergearbeitet und alle Objekte - Rechtecke und alle anderen Formen - überprüft. Ich habe wirklich nichts gefunden, was da nicht hin gehört oder was eine Einstellung hat, die diesen Fehler produzieren könnte.

Ich habe mich nun entschieden, die Seite incl. Smartphone-Variante komplett neu aufzubauen.
Ich hatte die Vermutung, ob es evtl. an den Seiteneinstellungen gelegen haben könnte. Was meinst Du dazu?
Ich habe die Smartphone-Variante nämlich zuerst mit 480 px aufgebaut - so, wie es vorgeschlagen wird von Magix. Dann habe ich aber gesehen, dass mein Onepager, den ich vorher entwickelt hatte, nur 400 px hat und habe den neuen umgestellt und alle Elemente angepasst. Aber das dürfte doch eigentlich nichts ausmachen, oder kann das der Fehler sein?

Vielen Dank im Voraus für weiteren Input. Auch wenn ich neu beginne, würde ich das alte Problem gerne lösen, damit mir sowas nicht nochmal passiert.
Liebe Grüße von maginon

BTW: Woher hattest Du mein Bild?

BeRo schrieb am 04.02.2018 um 12:10 Uhr

[...] Rechtecke und alle anderen Formen - überprüft. Ich habe wirklich nichts gefunden, [...]

Wenn Du mal eine Seite (die index Seite) Deines Projekts extrahierst und als Projektdatei zum Download zur Verfügung stellst, schau ich mir das gerne an. Ich bin sicher, dass die Ursache des Problems da liegt, wo ich sie vermute. 😉

[...] habe mich nun entschieden, die Seite incl. Smartphone-Variante komplett neu aufzubauen. [...]

Eventuell ist das die beste Lösung, wenn man den Zeitaufwand bedenkt, den Du bisher schon erbracht hast, um Fehlersuche zu betreiben... 😌

[...] ob es evtl. an den Seiteneinstellungen gelegen haben könnte. [...]

Das ist nicht ganz auszuschließen, wenn Du z. B. beim Anlegen der neuen Seite den neuen Seitenrahmen "nicht getroffen" hast, könnte der Seiteninhalt komplett im ausgeblendeten Nebenbereich der Seite liegen. Auch dann würde er in der Vorschau (und online) nicht zu sehen sein.

BTW: Woher hattest Du mein Bild?

Aus dem Internet. 😍

Also, genauer gesagt, über einen Sucheintrag bei Google.
Du hast in den Screenshots Deiner Projektseiten so viel Seiteninhalt gezeigt, dass ich nicht widerstehen konnte, nach einer URL zu suchen, die mir die komplette Seite zeigt.
Nun ist Deine neue Website noch nicht online aber immerhin die alte, mit teilweise identischen Texten...

Das ist in einem Screenshot der neuen Website zu sehen:

Der Text, den ich in Teilen für die Suche verwendet habe ist oben eingerahmt.
Als Ergebnis kam dann u. a. diese Seite heraus, die zweifelsfrei aus Deiner "Feder" stammt:

Bis zu Deinem Bild war's dann nur noch ein Klick 😎

Zuletzt geändert von BeRo am 04.02.2018, 12:13, insgesamt 2-mal geändert.

Ein Klick auf den "Danke" Button (hier rechts), wäre nett. Perfekt wäre ein zusätzliches Posting mit Deiner Erfahrung zu dem/den erhaltenen Tipp(s).
Alle Forenbesucher , die mit vergleichbaren Problemen ihrer Anwendung zu kämpfen haben  und die ebenfalls auf der Suche nach einer Lösung sind, können dann besser entscheiden, ob die angebotene Lösung für das eigene Problem verwertbar ist.
Klar, dass auch der Tippgeber sich freut, wenn seine Hilfestellung mit einem Feedback belohnt wird und nicht kommentarlos ins Leere geht.

maginon schrieb am 06.02.2018 um 17:16 Uhr

Hallo BeRo,

bitte entschuldige, dass ich mich nicht gemeldet hatte. Bin total abgetaucht zur Erstellung der Website, weil ich das endlich vom Tisch haben will. Ich habe nämlich meine alte --> Du hattest sie gefunden - gesplittet in Kunst und Grafikdesign. Ich würde Dir gerne mal die Dateien schicken, damit Du sie Dir anschaust. Ich habe da noch 2 Fragen dazu. Würdest Du das machen? Bitte fühl Dich nicht gedrängelt, aber wenn ja, dann sag mir bitte, ob ich Dir einen Dropbox-Link schicken darf und wohin. Kannst mir auch privat antworten. Mail-Adresse hast Du ja nun.

Vielen herzlichen Dank für Deine Hilfe!!!! Bist ein Goldschatz!
Liebe Grüße von maginon

BeRo schrieb am 06.02.2018 um 22:55 Uhr

[...] sag mir bitte, ob ich Dir einen Dropbox-Link schicken darf und wohin [...]

Kein Problem, mein Angebot gilt immer noch, dass ich mir das "Corpus Delicti" mal aus der Nähe ansehe.

Am besten schickst Du mir eine PN mit dem Link...

Ein Klick auf den "Danke" Button (hier rechts), wäre nett. Perfekt wäre ein zusätzliches Posting mit Deiner Erfahrung zu dem/den erhaltenen Tipp(s).
Alle Forenbesucher , die mit vergleichbaren Problemen ihrer Anwendung zu kämpfen haben  und die ebenfalls auf der Suche nach einer Lösung sind, können dann besser entscheiden, ob die angebotene Lösung für das eigene Problem verwertbar ist.
Klar, dass auch der Tippgeber sich freut, wenn seine Hilfestellung mit einem Feedback belohnt wird und nicht kommentarlos ins Leere geht.