Spuren verhalten sich seltsam

roscoeq1 schrieb am 02.04.2018 um 11:32 Uhr

Photostory 17.1.3.142 UDP3

Aus nicht erklärbaren Gründen verhalten sich Elemente unterschiedlich, je nachdem auf welcher Spur diese liegen.

Beispiel: Auf der obersten Spur liegen meine Fotos und einige Videoclips, die Spur darunter beinhaltet die Hintergrundmusik.Wenn ich jetzt das Intro mit dem Vorhang einfüge wird dies ja automatisch auf die dritte Spur gelegt und ist fest mit dem darüber liegenden Foto verbunden. Der sich nach dem öffnen des Vorhangs befindliche Text wird aber nicht dargestellt. Erst wenn ich den Intro eine Spur nach unter schiebe ist auch der Text vorhanden. Da aber das verknüpfte Foto mit nach unten verschoben wird, auf die Spur mit der Musik, ist nun die Musik blockiert.

Oder, direkt per Mike eingesprochener Kommentar wird auch automatisch auf die dritte Spur gelegt und ist auch hörbar. Lege ich jedoch eine externe Audiodatei auf diese Spur ist dieser Ton stumm. Auch eingefügte Texte sind auf dieser Spur unsichtbar. Ebenso verhält es sich mit Designelementen, enthalten diese Text oder Ton fehlen diese Teile. Erst wenn man das auf eine weiter unten liegende Spur schiebt wird alles dargestellt.

Auch finde ich keine Möglichkeit mehr die Spurhöhe zu verändern, früher war da noch möglich. Die obere Spur ist ja noch OK. Aber die anderen sind doch recht schmal. Will man da z.B. die Lautstärkekurve anfassen und verändern ist das doch eine rechte Frickelei.

Kommentare

BilderMacher schrieb am 02.04.2018 um 13:15 Uhr

Photostory 17.1.3.142 UDP3

Die habe ich auch.

Aus nicht erklärbaren Gründen verhalten sich Elemente unterschiedlich, je nachdem auf welcher Spur diese liegen.

Kann ich nicht bestätigen.

Wenn ich jetzt das Intro mit dem Vorhang einfüge wird dies ja automatisch auf die dritte Spur gelegt [...]

Nein. Bei mir liegt der Intro-Vorhang direkt mit dem Foto (Spur 1) verbunden auf Spur 2 darunter.

Der sich nach dem öffnen des Vorhangs befindliche Text wird aber nicht dargestellt. Erst wenn ich den Intro eine Spur nach unter schiebe ist auch der Text vorhanden.

Ist bei mir auch nicht so. Der Titel ist im Vorschaufenster lesbar und auf der Timeline auswählbar. Ohne das ich etwas auf den Spuren verschieben müsste.

Da aber das verknüpfte Foto mit nach unten verschoben wird, auf die Spur mit der Musik, ist nun die Musik blockiert.

Das stimmt. Liegt das Titel-Objekt auf dem Audio-Objekt, wird dieses abgeschnitten.

Auch finde ich keine Möglichkeit mehr die Spurhöhe zu verändern, früher war da noch möglich.

Auch das geht noch über dieses Symbol:

Eine andere Spurhöhenänderung kenne ich nicht.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware / Software:
::::::::::::::::::::::::::::::::::::++++:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
 

Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)

NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

  • Video deluxe 2016 Premium
  • Video deluxe 2024 Premium
  • Video Pro X 15
  • Photostory Deluxe 2024
  • Samplitude X7 Suite
  • ACID Pro 11
  • Music Maker 2024
  • MAGIX/XARA Graphic-/Web-Designer

-----------------------------------------------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.4291
Windows Feature Experience Pack 1000.19056.1000.0

------------------------------------------------------------------------------------

Browser: Mozilla Firefox 124.0.2 (64-Bit)

roscoeq1 schrieb am 02.04.2018 um 15:45 Uhr

@BilderMacher

wie ich schon schrieb, auf der zweiten Spur liegt bei mir die Hintergrundmusik. Irgendwie scheint die dritte Spur für bestimmte Dinge/Objekte gesperrt zu sein. Und lt. Handbuch gibt es keine speziellen Spuren für bestimmte Objekte. Es müsste also auf den Spuren 2-8 alles erlaubt sein.

Und die Veränderung der Spurhöhe über das von Dir gezeigte Symbol macht eigentlich keinen Sinn. Damit kann man nur alle oder weniger Spuren einblenden, an deren tatsächlicher Höhe ändert das nichts.

In früheren Versionen konnte man, wie in VDL, einfach die Spur anfassen und in der Höhe verändern.

BilderMacher schrieb am 02.04.2018 um 16:24 Uhr

Keine Spur ist irgendwie gesperrt.

Ich habe mich verlesen und hatte die Musik in Spur 3 erwartet. Egal.

Lege ich Musik in Spur 2, füge dann ein Dekoelement, oder das Intro auf das Foto in Spur eins, wird der Vorhang auf die nächste freie Spur gelegt. Also zwischen Foto und Intro verbleibt die Musik.

 

Wie die Spurhöhe vor den Versionen von Fotostory deluxe (Fotos auf CD&DVD, etc.) zu ändern ging, weiß ich nicht. Diese Programme kenne ich nicht. Dazu kann ich also nichts sagen. Kannst ja mal zeigen, wie das damals ging. Aber wie in Videodeluxe, glaube ich, geht es auch in den alten Programmen der "Fotos-auf"-Serie nicht.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware / Software:
::::::::::::::::::::::::::::::::::::++++:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
 

Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)

NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

  • Video deluxe 2016 Premium
  • Video deluxe 2024 Premium
  • Video Pro X 15
  • Photostory Deluxe 2024
  • Samplitude X7 Suite
  • ACID Pro 11
  • Music Maker 2024
  • MAGIX/XARA Graphic-/Web-Designer

-----------------------------------------------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.4291
Windows Feature Experience Pack 1000.19056.1000.0

------------------------------------------------------------------------------------

Browser: Mozilla Firefox 124.0.2 (64-Bit)

roscoeq1 schrieb am 02.04.2018 um 16:32 Uhr

@BilderMacher, nun, die alten Versionen habe ich nicht mehr installiert um das mit der Spurhöhe zu zeigen.

Aber das seltsame Verhalten mit den einzelnen Objekten auf den Spuren scheint bei Dir ja zu klappen. Bei mir jedenfalls nicht.

marion51 schrieb am 02.04.2018 um 18:48 Uhr

In früheren Versionen konnte man, einfach die Spur anfassen und in der Höhe verändern.

Bin jetzt bis Fotostory 2013 zurückgegangen. Geht aber nicht.

Gruß