Suche IEEE 1394 i.link 4-pin Verbindungskabel mit kleineren Steckern

Helmut-M. schrieb am 15.08.2020 um 12:52 Uhr

Mein alter Pioneer DVD-Recorder und mein HP-Laptop haben i.link Anschluss. Darüber möchte ich videos zum Laptop übertragen. Bei allen bisherigen Kabeln ist der Stecker auf beiden Seiten zu groß und würde bestenfalls mit Gewalt passen. Andere Benutzer haben auch dieses Problem. Kennt jemand eine passende Lösung?

Kommentare

BilderMacher schrieb am 15.08.2020 um 13:05 Uhr

Kennt jemand eine passende Lösung?

Internet - Shopping ...

https://www.google.com/search?q=IEEE+1394+i.link+4-pin&client=firefox-b-d&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwiozZb_h53rAhUF_KQKHYOZCKkQ_AUoAnoECAsQBA&biw=1366&bih=577

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

Markus73 schrieb am 15.08.2020 um 13:07 Uhr

Bei allen bisherigen Kabeln ist der Stecker auf beiden Seiten zu groß und würde bestenfalls mit Gewalt passen.

Klingt für mich irgendwie seltsam. Firewire / i.link ist natürlich genormt. Je nach Variante passt der Stecker dann entweder genau oder ist meilenweit davon entfernt, aber nie "mit Gewalt".

https://de.wikipedia.org/wiki/FireWire

Zuletzt geändert von Markus73 am 15.08.2020, 13:17, insgesamt 2-mal geändert.

Intel Core i5-8400, MSI H310M Pro-VD, 8 GB RAM, Win 10 Home 21H1

Video deluxe Premium, Video ProX, Web Designer Premium, Foto & Grafik Designer, Xara Designer ProX

Helmut-M. schrieb am 15.08.2020 um 13:30 Uhr

Kennt jemand eine passende Lösung?

Internet - Shopping ...

https://www.google.com/search?q=IEEE+1394+i.link+4-pin&client=firefox-b-d&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwiozZb_h53rAhUF_KQKHYOZCKkQ_AUoAnoECAsQBA&biw=1366&bih=577

Einige davon habe ich schon. Welches soll ich nehmen?

Helmut-M. schrieb am 15.08.2020 um 13:38 Uhr

Bei allen bisherigen Kabeln ist der Stecker auf beiden Seiten zu groß und würde bestenfalls mit Gewalt passen.

Klingt für mich irgendwie seltsam. Firewire / i.link ist natürlich genormt. Je nach Variante passt der Stecker dann entweder genau oder ist meilenweit davon entfernt, aber nie "mit Gewalt".

https://de.wikipedia.org/wiki/FireWire

Ja, ist leider so. Beide Geräte sind von renommierten Herstellern. Zu kleine Buchsen schließe ich daher aus. Laut Kommentaren bei Amazon passen die Kabel fast immer. Die anderen suchen wie ich...

Kennt jemand eine passende Lösung?

Internet - Shopping ...

https://www.google.com/search?q=IEEE+1394+i.link+4-pin&client=firefox-b-d&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwiozZb_h53rAhUF_KQKHYOZCKkQ_AUoAnoECAsQBA&biw=1366&bih=577

Einige davon habe ich schon. Welches soll ich nehmen?

BilderMacher schrieb am 15.08.2020 um 13:52 Uhr

Nimm deine Geräte und deine vorhandenen Kabel und gehe damit in ein Fachgeschäft und lass dich dort vor Ort beraten. Wir haben dir Beispiele genannt, über die du schon verfügst und fragst uns welche DU nehmen sollst?

Das können wir nicht beantworten.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

Helmut-M. schrieb am 15.08.2020 um 14:04 Uhr

@Helmut-M.,

die Stecker und Buchsen für iLink und für FireWire am PC sind genormt, die können 4- oder 6-polig sein. Warum zeigst du uns nicht ein Bild deines FireWire Anschlusses am PC und DVD Recorder?
Vom Preis her gibt es günstige unabgesicherte und teure abgeschirmte Kabel, mit denen man Störungen vermeidet.
Warum schließt du nicht ein PC-DVD über USB an deinen Rechner an, legst die DVD ins Laufwerk und alles ist gut? Ich weiß nicht ob dein Laptop unter Windows 10 das DVD Laufwerk über iLink finden würde.

Meine Anschlüsse sind genormt, ein Bild ändert daran nichts. Ich habe billige und teure Kabel, deren Stecker alle ca. 1 mm zu groß sind. Das Gerät heißt DVD-Recorder und ich möchte die Videos von dessen Festplatte. DVDs kann ich im Laptop abspielen und unter WIN10 funktioniert i.link. Damit habe ich nun alle Fragen beantwortet. Lösungsvorschlag?

Helmut-M. schrieb am 15.08.2020 um 14:13 Uhr

Nimm deine Geräte und deine vorhandenen Kabel und gehe damit in ein Fachgeschäft und lass dich dort vor Ort beraten. Wir haben dir Beispiele genannt, über die du schon verfügst und fragst uns welche DU nehmen sollst?

Das können wir nicht beantworten.

Ich habe das Problem kurz und präzise beschrieben und höflich gefragt, ob jemand eine Lösung kennt. Wer keine Idee hat, braucht nicht zu antworten. Vielleicht bekomme ich hier ja doch noch hilfreiche Tipps.

Helmut-M. schrieb am 15.08.2020 um 15:56 Uhr

@Helmut-M.,

du machst es einem schwierig. Auf der einen Seite behauptest Du zu wissen, dass FireWire bzw. ILink genormt ist, auf der anderen Seite schreibst du, dass die Stecker zu dick wären. Wie kann das bei genormten Steckern/Buchsen sein. Ich vermute ohne dir nahe treten zu wollen, dass du eventuell USB-C Anschlüsse hast, was der aktuellen Technik entspricht. Da sind die iLink Stecker auch etwas zu dick. Genau aus diesem Grund habe ich dich höflich um Fotos gebeten.
Ich denke, wir machen dann Schluss, da du nicht auf unsere Bitten und Hinweise eingehen möchtest. Weiterhin viel Erfolg!

Ich bitte um Entschuldigung. Ich suche schon länger nach einer Lösung und war jetzt etwas gereizt, da die Kabel-Verkäufer ähnliche Fragen gestellt haben.

In der Anleitung beider Geräte sind die Anschlüsse als IEEE 1394 i.link beschrieben. Die Stecker der Kabel sehen passend aus und sind nur ca. 1 mm zu groß. Mit Gewalt könnten die passen. Hier ein Bild von einem Anschluss:

Markus73 schrieb am 15.08.2020 um 16:16 Uhr

Das ist eine ganz normale 4-polige Firewirebuchse.

Ich habe keine Ahnung, wo dein Problem ist und kann mich nur wiederholen: Ein übliches Firewirekabel passt. Und zwar ohne jede Gewalt. Und wenn es nicht passt, dann ist es kein Firewirekabel.

Zuletzt geändert von Markus73 am 15.08.2020, 16:17, insgesamt 1-mal geändert.

Intel Core i5-8400, MSI H310M Pro-VD, 8 GB RAM, Win 10 Home 21H1

Video deluxe Premium, Video ProX, Web Designer Premium, Foto & Grafik Designer, Xara Designer ProX

Helmut-M. schrieb am 15.08.2020 um 16:33 Uhr

Nochmal mein Problem: Ich habe die Kabel als Firewire gekauft und reklamiert, weil sie nicht passen. Andere Kunden schreiben, dass diese Kabel gut passen. Andere schreiben, dass sie stramm sitzen und andere, dass sie nicht passen. Dann muss ich wohl weiter kaufen und zurückschicken, bis mal eins passt...

 

Markus73 schrieb am 15.08.2020 um 16:39 Uhr

Was spricht dagegen, mit dem Gerät in einen richtigen (physikalisch vorhandenen, analogen) Laden zu gehen, das Ding zu zeigen, sich ein Kabel geben zu lassen, es einzustecken und im Erfolgsfall zu kaufen?

Helmut-M. schrieb am 15.08.2020 um 17:12 Uhr

Da war ich natürlich schon mit gleichem Ergebnis. Die würden auch ein anderes bestellen und ich könnte dann wiederkommen. Ich kann auch noch in die nächste Großstadt fahren und in sämtlichen Läden suchen. Dieses Kabel wird heute selten gesucht und niemand kennt sich aus mit diesem "Standard". Darum frage ich in diesem Forum in der Hoffnung auf einen Kenner oder Helfer.

Markus73 schrieb am 15.08.2020 um 17:50 Uhr

Also, ich höre zum ersten Mal, dass ein Firewirekabel nicht in eine Firewirebuchse passen soll. Du wirst hier keine andere Antwort bekommen.

Helmut-M. schrieb am 15.08.2020 um 18:05 Uhr

Die Stecker passen bei beiden Geräten nicht in die Buchse und ich will keine DVDs überspielen, sondern von der HDD des Recorders.

Helmut-M. schrieb am 15.08.2020 um 18:54 Uhr

Danke, leider nicht. Das ist ein Pioneer DVR 720 mit sehr guter Bildqualität, der sonst nur analoge Ausgänge hat. Beim DVD-Brennen wird die Qualität wesentlich schlechter. Daher möchte ich ja iLink nutzen und das mit Magix übernehmen.

Helmut-M. schrieb am 16.08.2020 um 12:17 Uhr

Magix bietet extra dafür Treiber unter Win10 an. Damit sollte es eigentlich gehen.
Die Geräte-Hersteller helfen nicht weiter. Es muss aber passende Kabel gegeben haben, da diese früher digitaler Standardanschluss für Camcorder waren. Ich hätte nie gedacht, mal ein so blödes Problem zu haben, dass Standardstecker und -buchsen nicht zusammenpassen.
Am besten mache ich eine Sammelbestellung bei Amazon mit allen angebotenen Kabeln und hoffe, dass eins davon passt. Sowas tue ich nur ungern und schicke selten Dinge zurück.
Falls hier im Forum jemand ein Kabel hat, das in einen Pioneer-DVR oder HP-Pavillon passt, wäre ich natürlich für eine Info oder Leihgabe dankbar.

Helmut-M. schrieb am 16.08.2020 um 17:34 Uhr

Ich will nichts erzählen oder behaupten. Natürlich sind die Treiber nicht von Magix, sondern Magix bietet ein Link dorthin und die Empfehlung hat sicher einen Sinn.

Bei einer bestmöglichen Kopie von HDD auf DVD ist die Qualität schlechter. Das ist nicht irgendeine Meinung von mir, sondern für jeden sichtbar. Ich erwarte natürlich keine HD-Qualität, sondern möchte nur die bestmögliche Übertragungsqualität.

Ich hatte schon erwähnt, dass ich bei Fachhändlern war. An den Buchsen der beiden Geräte und an den Kabeln ist nichts verbogen. Keiner rät bisher dazu, die Buchsen zu tauschen oder zu bearbeiten. Die Pins kommen nicht mal in der Nähe des Innenteils, weil der äußere Rahmen von den Steckern schon nicht in die Buchsenrahmen passt - oder nur mit Gewalt.

Danke für alle Tipps. Falls von Interesse, kann ich gern kurz berichten, wenn ich eine Lösung gefunden habe...

Helmut-M. schrieb am 16.08.2020 um 19:29 Uhr

Ein deutliches Bild bekomme ich so schnell nicht hin. Aber dieses Katalogbild zeigt das Problem. Ich habe mehrere Kabel - auch dieses. Auf den Abbildungen sieht es immer so aus, als wären die Außenkanten gefast oder leicht nach innen gebogen, also am Ende etwas schmaler, damit es in die Buchse passt. In echt sind aber alle Stecker am Ende stumpf und das Blech ist extrem dünn - auch bei teuren Kabeln.

BilderMacher schrieb am 17.08.2020 um 07:02 Uhr

Ein deutliches Bild bekomme ich so schnell nicht hin. Aber dieses Katalogbild zeigt das Problem.

Mit dem Katalogbild hat es keinen Sinn an der Stelle weiterzumachen. Und was für ein Problem soll es zeigen, die Farbe?

Wenn du nicht genau das Kabel und genau die Buchse zeigst, die angeblich nicht zusammenpassen, können wir uns hier alles sparen.

Ich fühle mich etwas auf den Arm genommen!

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

Helmut-M. schrieb am 20.08.2020 um 15:53 Uhr

Endlich habe ich ein passendes Kabel bekommen und die Stecker sitzen perfekt in beiden Geräten.

Wenn ich in Magix als Input "DV-Kamera" wähle, erscheint auch sofort das Bild aus der Wiedergabe des DVD/HDD-Recorders in bester Qualität. Der Treiber für Firewire arbeitet also einwandfrei bei mir unter Win 10.

Mein Vertrauen und Optimismus in diese alte Technik hat sich also gelohnt. Nochmals vielen Dank für die vielen Ratschläge.

Eine Folgefrage dazu stelle ich in einem neuen Post.

 

marion51 schrieb am 22.08.2020 um 13:58 Uhr

@Helmut-M.

Gibt es einen gewichtigen Grund weshalb Du Dein wissen jetzt für Dich behälst? Du könntest Den Ratgebenden mitteilen um welches Kabel es sich handelt. Könnte u.U. anderen Usern helfen.

Danke + Gruß

Helmut-M. schrieb am 22.08.2020 um 15:05 Uhr

Das passende Kabel ist von Hama (Artikelnummer 00041866, ca. 6 €). Ein Verkäufer bei eBay war so nett, mir eine Vergrößerung zu schicken - sonst hätte ich wohl noch einige falsche Kabel bestellt. Auf dem Bild sieht man deutlich den kleinen aber feinen Unterschied mit den leicht nach innen gebogenen Stecker-Enden, die perfekt in die Buchsen passen. Vielleicht sind bei neueren Geräte die Buchsen vorne leicht nach außen gebogen, so dass dort auch alle anderen Stecker passen. Dieser passt jedenfalls überall:

Ergänzung: Ich habe unter Win 10 alle aktuellen Updates und dieser FireWire-Treiber funktioniert völlig problemlos:

https://www.studio1productions.com/Articles/Firewire-1.htm