Support

Irra schrieb am 09.10.2012 um 17:21 Uhr

Kann mir jemand sagen, wie man richtig Fehler an den Support meldet? Ich habe ja ein Ticket, ergänze ich das jetzt oder ziehe ich für neue Fehler ein neues Ticket?

Zuletzt geändert von Irra am 09.10.2012, 17:21, insgesamt 1-mal geändert.

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen."(Karl Valentin) PC i7-3770 CPU @3,40 GHz, 16 GB Ram, Grafikkarte Nividia GeForce GTX 660 Ti, Intel HD Grafics 4000, Betriebssystem Windows 10 Pro 64 Bit, SSD Samsung 840 (256 GB), WD 2 TB Laptop Acer i7-6700HQ 2.6 GHz, 16 GB Ram, Nvidia GeForce GTX 950M, Intel HD Grafics 530, Windows 10 Home (1903), SSD 256, HDD 2 TB Magix VDL 2020,  Pro X11 Foto & Grafik Designer 16, Panasonic Lumix Tz101, Lumix FZ 1000, Sony Alpha 6300

Kommentare

Rohe schrieb am 09.10.2012 um 17:32 Uhr

"Vielen Dank für Ihre Mail.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Es wurde ein Ticket dazu erstellt, welches schnellstmöglich bearbeitet wird.

Hinweis: Möchten Sie diesem Ticket weitere Informationen hinzufügen, verwenden Sie folgenden Betreff: [Ticket#: Ticket-Nr. von MOD entfernt]"

Daraus würde ich schließen, dass man für neue Fehler ein neues Ticket ziehen sollte.

Nachtrag:
Bitte hier keine Ticketnummern veröffentlichen! Danke.
@Delphi
Hinter die Ohren geschrieben. Ebenfalls: Danke!

 

Zuletzt geändert von Rohe am 09.10.2012, 18:02, insgesamt 3-mal geändert.

Grund: Bitte hier keine Ticketnummern veröffentlichen! Danke.

Es gibt keine dumme Fragen, aber im Forum leider oft Antworten, die nicht zur Problemlösung beitragen und Beiträge nur unnötig aufblähen!

Ehemaliger User schrieb am 09.10.2012 um 17:57 Uhr

Ganz einfach:

Neuer Fehler = neues Ticket.

 

Irra schrieb am 09.10.2012 um 18:32 Uhr

Okay, ich danke euch. Die Frage hat sich mir gestellt, weil ich auf ein 2. Ticket keine Antwort bekommen habe. Dann zieh ich jetzt gleich mal n neues.

Zuletzt geändert von Irra am 09.10.2012, 18:32, insgesamt 1-mal geändert.

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen."(Karl Valentin) PC i7-3770 CPU @3,40 GHz, 16 GB Ram, Grafikkarte Nividia GeForce GTX 660 Ti, Intel HD Grafics 4000, Betriebssystem Windows 10 Pro 64 Bit, SSD Samsung 840 (256 GB), WD 2 TB Laptop Acer i7-6700HQ 2.6 GHz, 16 GB Ram, Nvidia GeForce GTX 950M, Intel HD Grafics 530, Windows 10 Home (1903), SSD 256, HDD 2 TB Magix VDL 2020,  Pro X11 Foto & Grafik Designer 16, Panasonic Lumix Tz101, Lumix FZ 1000, Sony Alpha 6300