Titelhintergrund immer schwarz

Charly17 schrieb am 24.10.2017 um 15:05 Uhr

Seit gestern habe ich MAGIX deluxe Plus (2018) installiert. Neu eingegebene Titel haben hier jetzt immer einen schwarzen Hintergrund und nicht wie erwartet einen transparenten so, wie es bei der Vorrgängerversion 2017 gewesen ist. Die Einstellung der Transparentsreglers zeigt keinen Effekt. Das gleiche gilt für die Einstellung der Hintergrund-Farbe auf weiß. Was muss ich machen, damit Titelhintergründe wieder transparent sind?

Kommentare

video-macher schrieb am 24.10.2017 um 15:19 Uhr

Ich hatte das gleiche Problem. Eine Umstellung bei den Programmeinstellungen Anzeigeoptionen von Standardmodus auf Kompatibilitätsmodus schafft hier Abhilfe.

 

Charly17 schrieb am 24.10.2017 um 22:43 Uhr

Danke video-macher, das war die Lösung!

Charly17 schrieb am 15.11.2017 um 15:05 Uhr

Da habe ich mich zu früh gefreut. Nachdem ich einen Kleinigkeit am Projekt geändert hatte, waren die Hintergründe wieder schwarz, auch im Kompatibilitätsmodus. Das Programm ist einfach instabil.

axel64 schrieb am 23.11.2017 um 14:03 Uhr

Hallo Charly17

Hast du eine Lösung für dein Problem gefunden??????

Bei mir ist es ganz genau so. Gestern habe ich in einem Projekt einen Titel angelegt, der auch ganz normal in Laufschrift mit weißen Buchstaben über den im Hintergrund laufenden Film funktionierte.

Heute habe ich das Projekt wieder geöffnet um den Titel noch mal zu editieren und da bleibt einfach die weiße Schrift auf einem schwarzen Untergrund, so dass das Video in diesem Bereich nicht zu sehen ist.

BilderMacher schrieb am 23.11.2017 um 14:55 Uhr

@axel64,

das Problem sollte eigentlich aktuell nicht mehr auftreten. Da es das bei dir aber "tut", wende dich bitte an den SUPPORT.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Meine Systeme: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2013/2014/2015/16 Premium (2017); Video Pro X 5 / 6 / 7 (8); Fotostory 2015/16 Deluxe | MAGIX Foto&Grafik Designer 10/11; XARA Designer Pro X 12, Web Designer 10/11 | MAGIX Video Sound Cleaning Lab 2014 | MAGIX Music Maker MX Premium, MAGIX-Music Maker/Studio 2015; Music Maker 2016 Live; MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ200

martin-bechteler schrieb am 02.12.2017 um 12:55 Uhr

Bei mir (MAGIX deluxe Plus 2018) ist es so: Eine Laufschrift (selbst erstellt oder auch aus den neuen Vorlagen) ist im Vorschaufenster ok, aber beim Exportieren erscheint der Laufschrift-Hintergrund schwarz statt durchsichtig - dann sowohl im Vorschaufenster als auch im erzeugten Video. Das passiert bei jedem eingefügten Titel, egal wie ich den formatiere. 😪 Ich verwende Windows 7 , eine NVIDIA Grafikkarte mit aktualisiertem Treiber.

BilderMacher schrieb am 02.12.2017 um 13:02 Uhr

@martin-bechteler,

danke für deinen Hinweis, dass dieses Problem auch dich betrifft. Melde es dem Support.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Meine Systeme: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2013/2014/2015/16 Premium (2017); Video Pro X 5 / 6 / 7 (8); Fotostory 2015/16 Deluxe | MAGIX Foto&Grafik Designer 10/11; XARA Designer Pro X 12, Web Designer 10/11 | MAGIX Video Sound Cleaning Lab 2014 | MAGIX Music Maker MX Premium, MAGIX-Music Maker/Studio 2015; Music Maker 2016 Live; MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ200

Charly17 schrieb am 03.12.2017 um 00:02 Uhr

Ich helfe mir damit, dass ich bei auftretendem Fehler immer wieder zwischen Kompatibilitätsmodus und Standardmodus hin und her schalte und das Programm neu starte. Dann funktioniert es immer wieder mal. Das ist natürlich extrem nervig und keine wirkliche Lösung. Ich hoffe es gibt eines Tages ein Update, das eine stabile Lösung liefert.

FredW schrieb am 03.12.2017 um 10:47 Uhr

@Charly17,

aus einem anderen Thread könnte ich entnehmen, dass Magix in den nächsten Tagen noch einen Patch plant, der dann hoffentlich das Problem löst.

 

axel64 schrieb am 04.12.2017 um 08:56 Uhr

Vielen Dank für eure Infos.

Aktuell ist es so, dass nach dem dritten hochfahren meines PC das ganze wieder funktionierte. Ich habe nun gehört, dass Windows 7 bei manchen Programmen die CPU beim Herunterfahren nicht richtig löscht. Könnte also sein, dass dies das Problem ist.

Da ich sowieso Probleme mit meinem PC bzgl. des Arbeitsspeichers usw. habe, werde ich mir zu Weihnachten etwas Neues gönnen. Vielleicht funktioniert dann tatsächlich alles etwas besser.

 

wabu schrieb am 04.12.2017 um 15:56 Uhr

Axel - das mit der CPU ist es wohl nicht. Bei mir reicht eine Weile der "Energie sparen" Modus und es geht (manchmal)

wabu ...........................der nie auslernt Der Rechner: 2x DDR12GB Kingston KVR1333MHz CL9 / Intel Quad Core i7-950 3060 MHz Gainward nVidia GeForce GTX460 SE 1024MB DDR5, HDMI ; 2x DVI ; VGA, PCIe / Samsung HD103SJ F3 1 TB Sata 7200 / 2x LG GH22NS SATA schwarz / Windows Home Premium geschnitten wird seit 2007 mit VdL Primium bis heute und ProXseit Version 4 bis heute gefilmt mit Panasonic SDT 750 und FZ 1000 sowie Pentax K30 und einer Q500k und SJ 1000 fotografiert mit Pentax K19/Sigma 10-20 und 18-200; Fisheye und 500mm Spiegeltele youtube