Vdl 2013 Meldung beim Abbruch des Rendervorgangs....

Irra schrieb am 04.09.2012 um 20:21 Uhr

Hat schon mal jemand sowas gesehen?

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen."(Karl Valentin) PC i7-3770 CPU @3,40 GHz, 16 GB Ram, Grafikkarte Nividia GeForce GTX 660 Ti, Intel HD Grafics 4000, Betriebssystem Windows 10 Pro 64 Bit, SSD Samsung 840 (256 GB), WD 2 TB Laptop Acer i7-6700HQ 2.6 GHz, 16 GB Ram, Nvidia GeForce GTX 950M, Intel HD Grafics 530, Windows 10 Home (1903), SSD 256, HDD 2 TB Magix VDL 2020,  Pro X11 Foto & Grafik Designer 16, Panasonic Lumix Tz101, Lumix FZ 1000, Sony Alpha 6300

Kommentare

BilderMacher schrieb am 04.09.2012 um 20:36 Uhr

 

Hat schon mal jemand sowas gesehen?

Nein, bis jetzt noch nicht. TOI-TOI-TOI

 

 

marion51 schrieb am 04.09.2012 um 20:53 Uhr

hallo irra,

nein, noch nicht bemerkt.

gruß

BilderMacher schrieb am 04.09.2012 um 21:02 Uhr

Irra,

 

bei der Trail Version 2013 Plus sieht der Abbrechen-Dialog  (ESC-Taste beim Mixdown) ordentlich aus.

 

Da muss bei der Programmausführung oder im Programmcode etwas nicht sauber funktionieren.

 

Irra schrieb am 04.09.2012 um 23:43 Uhr

Da muss bei der Programmausführung oder im Programmcode etwas nicht sauber funktionieren.

Da weiß ich noch einiges, was nicht sauber funktioniert.

Zuletzt geändert von Irra am 04.09.2012, 23:44, insgesamt 2-mal geändert.

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen."(Karl Valentin) PC i7-3770 CPU @3,40 GHz, 16 GB Ram, Grafikkarte Nividia GeForce GTX 660 Ti, Intel HD Grafics 4000, Betriebssystem Windows 10 Pro 64 Bit, SSD Samsung 840 (256 GB), WD 2 TB Laptop Acer i7-6700HQ 2.6 GHz, 16 GB Ram, Nvidia GeForce GTX 950M, Intel HD Grafics 530, Windows 10 Home (1903), SSD 256, HDD 2 TB Magix VDL 2020,  Pro X11 Foto & Grafik Designer 16, Panasonic Lumix Tz101, Lumix FZ 1000, Sony Alpha 6300

MadMagix schrieb am 05.09.2012 um 06:05 Uhr

Da weiß ich noch einiges, was nicht sauber funktioniert.

Wirklich? Hast du eine Liste?

Remarq schrieb am 05.09.2012 um 10:07 Uhr

Hi,

sieht aus, als hätte das Programm die Ressourcen nicht richtig laden können. Könnte darauf hindeuten, daß kein Speicher mehr fürs Programm zur Verfügung stand.

Sieht der Dialog immer so aus oder war das nur einmal der Fall?

ciao

Mike