Kommentare

BilderMacher schrieb am 27.10.2021 um 14:36 Uhr

Auf meinem letzten Beitrag zu sehen.

Welcher letzte Beitrag? Wo kann man ihn sehen? Ich finde nichts!

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

schlaten schrieb am 27.10.2021 um 17:15 Uhr

Auf meinem Album " Schlaitner Fotoseite " von Dora Engeler ist der Beitrag E-Bike tour , das letzte Album, das ich gestern hochgeladen habe. Da habe ich ein Video eingefügt, das nicht fließend abläuft, sondern nur stockt.

vdl-user-v19 schrieb am 27.10.2021 um 23:52 Uhr

@schlaten

Im Magix Online Album wird offenbar Dein Original-Video (FullHD, Dateigröße 151 MB, Bitrate 26,9 Mb/s) zu langsam geladen und daher stockt es beim Anschauen via Internet-Browser.

Soweit ich weiß werden in der Standardeinstellung beim Facebook-Upload Videos komprimiert und dann mit verringerter Qualität angezeigt, aber eben auch um einiges schneller geladen.

Insofern kann es da schon Unterschiede geben.

Ein Lösungsansatz könnte sein, solche Videos nicht als Original hochzuladen, sondern sie vorher mit einem geeigneten Videoschnittprogramm (Video deluxe z.B.) oder Videokonverter (XMedia Recode z.B.) web-optimiert bzw. streamfähig zu bearbeiten bzw. zu konvertieren.

Zuletzt geändert von vdl-user-v19 am 28.10.2021, 00:23, insgesamt 3-mal geändert.

Intel Core i5-8400 CPU @2.80-4.00GHz

Intel UHD Graphics 630
NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti

16GB DDR4-RAM

2 x 500GB SSD

Windows 11 Pro
schlaten schrieb am 28.10.2021 um 16:11 Uhr

Vielen Dank. Die Videos bearbeite ich mit VideoPad.Sie sind komprimiert. Kann sein, dass das Internet zu langsam ist beim Laden .

vdl-user-v19 schrieb am 28.10.2021 um 16:57 Uhr

Vielleicht könntest Du in Deinem Bearbeitungsprogramm eine etwas geringere Qualität wählen bzw. die Bitrate um Einiges reduzieren, dann klappt's vielleicht erstmal besser mit dem Streaming. (Muss man natürlich schauen, dass die Qualität nicht zu schlecht wird, wenn man die Bitrate verringert.)

Das Streaming (in dem Fall das Abspielen schon beim Herunterladen) scheint mir zumindest bei dem betreffenden Video nicht so richtig zu funktionieren, was auch durchaus mit den Magix-Servern zu tun haben kann. Allerdings wird dazu nur der Magix-Support etwas Genaueres sagen können.