VPX 13 Patch (.138)

video123 schrieb am 03.02.2022 um 15:34 Uhr

Hallo hat jemand zufällig diesen Patch gesichert VPX 13 Patch (.138) und kann ihn mir bitte zur Verfügung stellen .

Da bei mir der 141 total in die Hose gegangen ist "rien ne va plus" Hatte bisher keine Probleme mit dem VDL und dem Prox bis zu dem Patchday 141 und VDL 119 bin nun bei VDL auf 116 die läuft wie Butter aber leider musste ich eben das Pro x auf NUll setzten und bin da bei der 119. Schade das Magix den KUNDEN nicht selber in iherm Accout alle Patches zur verfügung stellt die in dem Zeitraum der Updategarantie erschienen sind. Sollte man mal DRÜBER Nachdenken. Das wäre KUNDENSERVICE !

Kommentare

dbekrause schrieb am 04.02.2022 um 08:53 Uhr

Patches werden nicht gesichert.

Du kannst von Deinem Magix-Kunden-Konto aus VPX downloaden und, nachdem Du die aktuelle Installation deinstalliert hast, es völlig neu installieren.

Sofern Dein Update-Service abgelaufen ist, empfehle ich, unter Deinem Magix-Konto den Magix-Support zu kontaktieren

https://www.magix.com/de/support/technische-unterstuetzung/#c71158

und den Sachverhalt zu schildern.

Ich hatte mit einem der VPX Updates wg. abgelaufenen Update-Service Probleme, und aufgrund des misslungnenen Start von X13 hat mir Magix den Update-Service um ein halbes Jahr verlängert.

 

 

PC 1:CPU Intel Core i7 6700K, 64GB RAM, Grafik Gigabyte Nvidia GTX 1080 Ti (Studio-Treiber 516.94), Windows 10 Pro 21H2, Build 19044.1889, Magix VP X14 20.0.1.169

PC 2:CPU Intel Core i5 3570K, 8GB RAM, Grafik Gigabyte AMD Radeon HD 7870 ghz, Windows 8.1 Pro, Magix VDL Premium 2022 21.0.2.130

Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen😁

 

video123 schrieb am 04.02.2022 um 09:45 Uhr

Servus, das habe ich schon gemacht aber leider bis jetzt keine Antwort , außer der "STANDARD" .

Wie gesagt Pro x 13 ist von NULL aus meinem Konto mit der Version 119 installiert. Die Version läuft ganz gut. Patches bis zu 138 sind super gelaufen. Nur den 138 kann mir ja anscheinend keiner geben. Weil ihn keiner leider ,so wie ich auch, nicht gesichert hat. Und die 141 (AKUELLER PATCH) geht bei mir gar nicht. Es gibt leider von meiner ASUS Dual GeForce® GTX 1650 ( 472.12) noch keine AKTUELLEN NVIDIA Treiber, evtl. würde das was helfen für die 141.

Zuletzt geändert von video123 am 04.02.2022, 09:52, insgesamt 8-mal geändert.

Gigabyte GA -AB 350 Gaming/ AMD Ryzen 7 2700X/ 32 GB / Windows 10 Pro/ASUS Dual GeForce® GTX 1650 OC Edition 4GB GDDR5

dbekrause schrieb am 04.02.2022 um 10:45 Uhr

Nur den 138 kann mir ja anscheinend keiner geben. Weil ihn keiner leider ,so wie ich auch, nicht gesichert hat.

Wie geschrieben: Patches werden nirgends gespeichert, Du kannst die m. W. nach dem Download auch nirgends sichern, deshalb hat die hier auch niemand.

Aktuelle Grafik- (und andere) Treiber sind natürlich gut und auch notwendig, haben aber direkt mit den Patches nichts zutun...es sei denn, Deine Treiber wären von Anno Dazumal, aber das sind sie ja nicht.

Was geht denn bei Deinem Patch .141. nicht? Ein paar mehr Infos - Fehlermeldungen, Codes, Programmverhalten usw. - wären schon gut, und sofern Du dem Support ähnliches wie hier geschrieben hast, können die Dir auch kaum genauere Auskünfte geben, ich für meinen Teil habe mit dem Magix-Support stets gute Erfahrungen gemacht.

Auf meinem System läuft VP X13 mit diesem Patch einwandfrei.

PC 1:CPU Intel Core i7 6700K, 64GB RAM, Grafik Gigabyte Nvidia GTX 1080 Ti (Studio-Treiber 516.94), Windows 10 Pro 21H2, Build 19044.1889, Magix VP X14 20.0.1.169

PC 2:CPU Intel Core i5 3570K, 8GB RAM, Grafik Gigabyte AMD Radeon HD 7870 ghz, Windows 8.1 Pro, Magix VDL Premium 2022 21.0.2.130

Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen😁

 

video123 schrieb am 04.02.2022 um 11:27 Uhr

@db krause doch das geht, solange du den Patch nicht installierst ist der in einem Cachordner . Dort kannst du in dir kopieren und sichern. Hoffe ich habe dir weitergeholfen 😏 Aber danke für dein Hilfe der Support hat genaue INFOS. Wie gesagt 138 alles TOPPI ! 141 "rien ne va plus" Mehr Infos was mein 141 Patch bewirkt ist im FORUM unter Patch 141 zu lesen 😉

Katschmarek schrieb am 04.02.2022 um 12:06 Uhr

Aber wie man den gesicherten Patch aus dem Cacheordner installiert ist auch noch nicht geklärt.

Ich kann nur jedem raten vor einem Patch eine Systemsicherung auf einer externen Festplatte anzulegen.

Es gibt genug Sicherungsprogramme auch kostenlose. Ich benutze Macrium Reflect8Free (Not for Commercial Use).

Bei Bedarf ist man dann Je nach Sicherungsvolumen in 5 bis 20 Minuten wieder auf dem alten Stand, oder bei mehreren Sicherungen kann man noch weiter zurück.

Schützt dann auch vor Festplatten(SSD) Schaden, Virus, ausversehen Löschen, usw.

 

VideoDeluxe2022 Premium, VDL 2016 Premium

Asus PC Intel I7-10700, RAM 16GB, Grafik: Intel UHD Graphics 630, Gigabyte Nvidia RTX3060 12GB.

Windows10 Pro. (Windows11 Pro).

MB: ASUS PRIME H570M-PLUS

Netzteil Gigabyte 750 Watt

M2 SSD 1 TB

SSD 512 GB

2X HDD 2 TB

 

 

BilderMacher schrieb am 04.02.2022 um 12:10 Uhr

Aber wie man den gesicherten Patch aus dem Cacheordner installiert ist auch noch nicht geklärt.

Das ist wie bei jeder EXE auch - Doppelklick zum Ausführen.

Hat bis jetzt bei der Installation problemlos funktioniert. (bei mir) 😉

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

video123 schrieb am 04.02.2022 um 12:14 Uhr

@Katschmarek warum das ist einfach eine exe. draufdrücken und der Patch wird installiert. WIE JEDES WINDOWS PROGRAMM ! Ach jeh und die Fehler die auf der Sicherung sind erstmal überprüfen, dann wieder bei mir 1 TB zurückspielen usw. Ich habe 3 Identische (Marke und Serie) 1 TB SSD mit meinem System, Diese SSD clone ich ca. alle Monat auf eine von den Anderen Beiden. So habe ich schnell immer ein FUNKTIONIERENDES System. Mir sind da andere Programm wichtiger als das Pro X und das VDL :-) Aber ehrlich von Cubase bis NEW Blue machen machen mir da PATCHES und Upgrades nichts aus, da diese in 99% der Fälle so laufen das man echt keine Probleme hat 😏😎

korntunnel schrieb am 04.02.2022 um 12:50 Uhr

Juristisch wäre eine Weitergabe m. M. problematisch, das dürfte nur der Herausgeber/Hersteller der Software. Schließlich handelt es sich um ein Programm. Und das hier im Forum jemand die Genehmigung zur Weitergabe hat, bezweifele ich.

Ich denke, es ist hier ausführlich behandelt worden, weitere Beiträge machen keinen Sinn. Deshalb schließe ich hier.

Zuletzt geändert von korntunnel am 04.02.2022, 13:24, insgesamt 1-mal geändert.

VPX5 - 14, VdL 16 bis VdL 2023 Premium-/Plus-Versionen, Audio & Music Lab

Im Einsatz: VPX 14 (169) und VdL Premium 2023 (152), Photostory 2023 (135)

Betriebssystem Laptop: Windows 10 Prof. 64 bit, Vers.21H2 Build 19044.1826, PC: Vers. 21H2 Build 19044.1826

PC: 32 GB Arbeitsspeicher; Intel(R) Core(TM) i7-8700K CPU @ 3.70GHz, 3696 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en); MSI-Motherboard Typ Z370 A Pro, Grafikkarte Intel UHD Graphics 630

Laptop: 16 GB Arbeitsspeicher; Intel(R) Core(TM) i7-8750H CPU @ 2.20GHz, 2201 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en); Motherboard Clevo Notebook Schenker, Grafikkarte 1 Intel UHD Graphics 630; Grafikkarte 2 NVIDIA GeForce GTX 1050

Camcorder Panasonic X909 und Sony FDR AX-53

Nikon D 500 Panasonic TZ-101, DJI Pocket, GoPro Hero 4, Samsung S8