WD Premium Symbole nicht sichtbar

Flo schrieb am 28.05.2018 um 11:17 Uhr

Hallo,

ich bastle gerade an einer HP mit dem WD Premium. Hierbei hab ich ein paar Symbole (Home, Facebook etc.) eingefügt. Wenn ich die Seite veröffentliche ist alles sichtbar außer eben dieser Symbole. Kann mir jemand sagen warum?

www.ummadumansee-cx.at = Die HP zum Begutachten. Wobei man eben oben in der Kopfzeile das Problem wie gesagt nicht sieht.

LG Flo

Kommentare

BilderMacher schrieb am 28.05.2018 um 12:47 Uhr

Hierbei hab ich ein paar Symbole (Home, Facebook etc.) eingefügt.

  Überprüfe bitte, ob diese auch in der richtigen Ebene (MouseOff) liegen!

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2018 Premium; Video Pro X 7, 10; Fotostory Deluxe 2018| MAGIX Foto&Grafik Designer 15; XARA Designer Pro X 15, Web Designer 11/15 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300

Flo schrieb am 28.05.2018 um 15:53 Uhr

Ja sie liegen in der MouseOff ebene.

BilderMacher schrieb am 28.05.2018 um 16:14 Uhr

Dann wären sie auch auf der HP sichtbar. Sind sie aber nicht.

Vielleicht zeigst Du uns mal deine Ebenen-Ansicht mit den Symbolen, etc...

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2018 Premium; Video Pro X 7, 10; Fotostory Deluxe 2018| MAGIX Foto&Grafik Designer 15; XARA Designer Pro X 15, Web Designer 11/15 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300

Flo schrieb am 29.05.2018 um 08:46 Uhr

Oder sie sind eben doch nicht sichtbar....

BilderMacher schrieb am 29.05.2018 um 09:02 Uhr

Also bitte!? 😣

Du hast auf dem Rechner ein Windows-Tool, um einen Screenshot zu erstellen. Oder Du kannst auch die im WD enthaltene Bildschirmaufnahme-Funktion nutzen. Aber bitte nicht mit dem Handy abknipsen und dann sieht man überhaupt nichts!

Versuch's nochmal!

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2018 Premium; Video Pro X 7, 10; Fotostory Deluxe 2018| MAGIX Foto&Grafik Designer 15; XARA Designer Pro X 15, Web Designer 11/15 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300

Flo schrieb am 29.05.2018 um 09:35 Uhr

Mir persönlich gefällt die Art deiner Kommunikation nicht. Lieber kiefel ich noch 10 Tage an dem Problem als ständig das Gefühl zu bekommen blöd zu sein. Ich werd's allein irgendwie lösen.

Danke für deine Mühe.

FredW schrieb am 29.05.2018 um 11:05 Uhr

@Flo,

wie man einen Screenshot unter Windows erstellt (z.B. Windows Zubehör - Snipping Tool) sollte man tatsächlich wissen. BilderMacher hat dir sogar noch eine Anleitung dazu gelegt. Was ist an dieser Art der Kommunikation schlecht? Schlecht ist, wenn man nicht weiß, wie ein Screenshot erstellt wird. Gewisse Grundlagen sollte man doch schon wissen.

Es ist dir überlassen, ob du dir helfen lassen willst oder nicht. Aber dein "Foto" ist eben nicht geeignet.

Du hast keine Versionsangaben gemacht, die hast nichts zu deinem Betriebssystem geschrieben und auch dein Rechner ist völlig unbekannt. Meinst du echt, dass man das alles raten kann? Bei möglichen Fehlern muss man sich alles anschauen. Aber das geht eben nur mit vollständigen und aussagekräftigen Infos. Beschweren bringt dich da nicht weiter.

Zuletzt geändert von FredW am 29.05.2018, 11:08, insgesamt 1-mal geändert.

Windows 10/7  64-Bit, I7-4771, 16 GB-RAM, NVidia GeForce GTX770, Samsung SSD 512 GB, 2 x 3 TB interne HD, 2 x 4 TB externe USB 3.0 HD, MACmini I7 3.0 GHz, 1 TB SSD MAC OS Sierra VMware Win10

BilderMacher schrieb am 29.05.2018 um 12:08 Uhr

Ich werd's allein irgendwie lösen.

Danke für deine Mühe.

Kein Problem, akzeptiere ich doch so.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2018 Premium; Video Pro X 7, 10; Fotostory Deluxe 2018| MAGIX Foto&Grafik Designer 15; XARA Designer Pro X 15, Web Designer 11/15 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300

zonaroma schrieb am 29.05.2018 um 13:53 Uhr

Hallo @Flo

du hast soeben einen der kompetentesten Helfer/Moderatoren, der dir selbstlos und in seiner Freizeit versucht hat, zu helfen vergrault. Bedenke bitte in diesem Forum wird dir kostenlos geholfen. Das man "Frust" bekommt wenn etwas einfach nicht klappen will ist verständlich. Nur so, wie du reagierst, kannst du hier keine Hilfe erwarten.

In deiner Stelle würde ich noch mal auf @BilderMacher zugehen. Wie ich ihn "kenne" wird er, bei ein bischen Einsicht von dir, versuchen weiter zu machen.

Ich schreibe das ganze natürlich auch in eigenen Interesse. Ich hoffe auch im Interesse vieler anderer User,

die ähnliche Probleme haben. So lernen wir gegenseitig.

LG,

zonaroma

marboe schrieb am 29.05.2018 um 13:58 Uhr

Oder sie sind eben doch nicht sichtbar....


Deine MouseOff-Ebene suggeriert erst mal, dass die Icons da wären.
Schaut man aber in den Quelltext, dann sieht man die Probleme:
Die zwei oberen Rechtecke zeigen normale Objekte und ihren Code.
Bei dem unteren Rechteck sind Gruppen angelegt, die aber gar keinen Inhalt haben.

Da ist definitiv was falsch angelegt.
Es wäre wichtig für uns zu wissen, wie sie angelegt sind. Uns fehlt die linke Seite deiner Bildschirmanzeige.

--> markiere so ein Symbol und zeige uns bitte die Positionierung in der Projektdatei.
--> wichtig wären auch die Einstellungen, die das jeweilige Symbol hat.

Hier mal ein Beispiel: So einen Ausschnitt bräuchten wir bitte.

Dass deine Symbole wiederholte Gruppen sind, wissen wir nun. Sind sie auch fixiert?

Gruß Marboe