Webseiten-Vorschau

Knut-Diederichs schrieb am 01.04.2021 um 14:27 Uhr

Ich habe den Xara Designer Pro X 18 und arbeite auf Win 10. Mein Laptop verfügt über 16GB Arbeitsspeicher. Ich habe eine Website mit Variante erstellt. Also zweimal 22 Seiten. Die Webseiten-Vorschau hatte stets funktioniert. Plötzlich wird die Seite nicht mehr konvertiert und das Programm stürzt ab. Es lädt teilweise und bleibt stehen oder lädt zweimal bis 100%. Aber es bleibt stets hängen. Die Einzelvorschau funktioniert. Eine Sicherheitskopie habe ich auch schon geladen und es vergeblich damit versucht. Kennt jemand dazu eine Lösung?

Kommentare

BeRo schrieb am 01.04.2021 um 14:38 Uhr

[...] Plötzlich wird die Seite nicht mehr konvertiert und das Programm stürzt ab. [...]

22 Seiten sind sicher kein Grund dafür. Viel eher kommen da Unverträglichkeiten mit enthaltenen Dateien- oder Dateinamen zum tragen, z. B. defekte Grafik-/Bild Dateien, Umlaute bei eingebundenen Grafiken/Bildern etc. oder fehlerhafte Ebenen-, bzw. Ebenen Inhalte. Gerade bei den Ebenen kann z. B. auch eine leere Ebene solche Probleme machen...

Zuletzt geändert von BeRo am 01.04.2021, 14:38, insgesamt 1-mal geändert.

Auf den Tag genau gehen heute, am 14.08.2021, 10 Jahre online Support für die Community zu Ende.
Ich freue mich auf eine neue, berufliche Herausforderung, die sich gerade ergeben hat. Leider bleibt dann keine Zeit mehr für die Community übrig, aber Ihr seid bei den aktiven Mitgliedern in besten Händen.
Sicher schaue ich auch ab und zu nochmal rein... 🤓

Knut-Diederichs schrieb am 01.04.2021 um 14:41 Uhr

Vielen Dank, das werde ich mal überprüfen. Ich habe zudem Pdf´s eingebunden und vier Videos. Das hatte ich vergessen, zu erwähnen.

BeRo schrieb am 01.04.2021 um 14:52 Uhr

[...] habe zudem Pdf´s eingebunden und vier Videos. [...]

Ok, Videos gehören zu den "üblichen Verdächtigen" 😉

Schau mal im Hilfsverzeichnis Deines Projekts nach, was sich da im Lauf der Entwicklungsarbeit angesammelt hat.
Der XD löscht da nichts von sich aus, Du musst in jedem Fall selbst prüfen und entscheiden, welche Dateien da hineingehören. Der XD wird immer versuchen, alle Dateien, die in dem Verzeichnis liegen, hochzuladen. Stößt er bei dem Versuch auf eine "defekte" Datei, crasht's... 🙁

Auf den Tag genau gehen heute, am 14.08.2021, 10 Jahre online Support für die Community zu Ende.
Ich freue mich auf eine neue, berufliche Herausforderung, die sich gerade ergeben hat. Leider bleibt dann keine Zeit mehr für die Community übrig, aber Ihr seid bei den aktiven Mitgliedern in besten Händen.
Sicher schaue ich auch ab und zu nochmal rein... 🤓

Knut-Diederichs schrieb am 01.04.2021 um 14:55 Uhr

Wo finde ich dieses Verzeichnis?

BeRo schrieb am 01.04.2021 um 15:06 Uhr

Wo finde ich dieses Verzeichnis?

---------------------------
Ein Hilfsverzeichnis wird vom XD automatisch erstellt, wenn Du z. B. eine vorhandene Grafik (oder einen Platzhalter) durch eine extern gespeicherte Grafik ersetzt. Das gilt auch, wenn Du etwa eine Media Datei (Audio, Video) importierst.
Alternativ kannst Du das Hilfsverzeichnis manuell anlegen. Dazu erstellst Du in dem Verzeichnis, in dem die Projektdatei (z. B. "sitename.xar") liegt, ein neues Verzeichnis. Das Verzeichnis muss den Namen des Projekts haben (hier "sitename"), erweitert um "_xar_files".
Für unser Beispiel hat das Hilfsverzeichnis also den Namen "sitename_xar_files".
Alle Dateien, die Du in dieses Verzeichnis kopierst, werden vom XD bei einem Export/Upload automatisch gelesen und in das Datei Verzeichnis "index_htm_files" kopiert.
Dort eventuell schon vorhandene Originaldateien werden dabei mit den Dateien aus dem Hilfsverzeichnis überschrieben!
Wenn Du die "Hilfsverzeichnis" Methode benutzt, musst Du dich also um die korrekte Organisation Deiner Script- oder Multimediadateien nicht mehr kümmern, das macht dann der XD vollautomatisch.
Denk' aber daran, dass alle Links/Verweise/Referenzangaben, die sich auf eine der im Hilfsverzeichnis abgelegten Dateien beziehen, immer und ausschließlich auf das endgültig genutzte Verzeichnis "index_htm_files" zeigen müssen. Andernfalls wirst Du mit Fehlermeldungen- oder Fehlfunktionen "belohnt"...
---------------------------

Auf den Tag genau gehen heute, am 14.08.2021, 10 Jahre online Support für die Community zu Ende.
Ich freue mich auf eine neue, berufliche Herausforderung, die sich gerade ergeben hat. Leider bleibt dann keine Zeit mehr für die Community übrig, aber Ihr seid bei den aktiven Mitgliedern in besten Händen.
Sicher schaue ich auch ab und zu nochmal rein... 🤓

Knut-Diederichs schrieb am 01.04.2021 um 15:15 Uhr

Ach so! Ja, eine solche wurde angelegt. Ich bedanke mir erst einmal für die hervorragende Expertise und mache mich an die Arbeit und schaue alle Seiten, Grafiken und Videos einmal durch. Kann sein, dass ich nochmal auf eine Unterstützung zurückkommen werde.

marboe schrieb am 02.04.2021 um 07:45 Uhr

Ich vermute ein größeres Problem mit den 18er Updates (sowohl des Designers Pro wie auch des Webdesigners), denn bei mir funktioniert keinerlei Vorschau mehr korrekt. Weder eine einzelne Seite, noch die ganze Page. Obwohl korrekt der IE 11 installiert ist, auf Standardeinstellungen gesetzt, wird er nicht geöffnet, sondern nur und ausschliesslich mein bevorzugter Browser FF.
Der Contentkatalog allerdings wird wie gehabt mit der IEvorschau geöffnet.
Mir fehlt also komplett die normal übliche Vorschau mit der Möglichkeit direkt in verschiedenen Browsern meine Projekte anzusehen. Ich muss mir helfen mit: auf Festplatte exportieren -> die htmDatei per Hand mit meinem Wunschprogramm ansehen.

@Knut-Diederichs

Deswegen wäre ich interessiert an einer Auskunft zu deinem IE. Ist er installiert und wenn ja, in welcher Version? Das Build deiner Windowsversion wäre in diesem Zusammenhang sicher auch interessant.

Vielleicht ist es möglich nach Zusammentragen von mehreren Fällen hier ein Bild zu bekommen, wo der Knackpunkt ist. Interessant ist, dass bei dir die Einzelseitenvorschau funktioniert. Bei mir tut sie das nicht; auch nicht bei einem neuen Projekt. Gruß marboe

BilderMacher schrieb am 02.04.2021 um 08:40 Uhr

Ich glaube, diese bekannte Vorschau, in der man alle installierten Browser wählen kann, hat man beseitigt. Grund könnte der nicht mehr unterstützte IE11 sein. Denn in allen drei neuen 18er-Versionen (Web Designer, Photo&Graphic Designer und XARA Designer) wird die Webvorschau im Standardbrowser ausgeführt. 😏🐰🐔

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export [Video deluxe 2023 | Video Pro X 14 | Photostory Deluxe 2023])
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.2364
Leistung    Windows Feature Experience Pack 120.2212.4190.0

-----------------------------------------------

Knut-Diederichs schrieb am 02.04.2021 um 10:48 Uhr

Erst einmal vielen Dank für die verschiedenen Hinweise und Tipps. Alles wichtig für meine nächsten Webseiten, die ich dann gleich organisierter beginnen werde. Ich konnte das Problem lösen. Die Lösung kann ich allerdings nicht nachvollziehen. Erst einmal waren offensichtlich alle Grafiken in Ordnung. Die Seiten hatte ich auf mögliche Fehler geprüft (z.B. leere Ebenen). Ich hatte zudem vorsichtshalber alle Videos und Pdf´s gelöscht. Die Seite ließ sich dennoch nicht in der Vorschau hochladen. Dann habe ich einfach mal jede einzelne Seite in der Vorschau angezeigt. Sie funktionierten alle. Dann: plötzlich ließ sich die komplette Seite in der Vorschau anzeigen. Auch nachdem ich das Programm geschlossen und wieder geöffnet hatte. Bisher klappt es, aber verstehen tue ich das nicht. Ich nutze den neuesten Microsoft Edge (Version 89.0.774.68 (Offizielles Build) (64-Bit)). Durch Kopieren der Internetseite kann ich meine Seite in jedem Browser anschauen. Vielleicht hat jemand eine Erklärung für meinen "Erfolg."

marboe schrieb am 02.04.2021 um 11:34 Uhr

Ich nutze den neuesten Microsoft Edge (Version 89.0.774.68 (Offizielles Build) (64-Bit)). Durch Kopieren der Internetseite kann ich meine Seite in jedem Browser anschauen. Vielleicht hat jemand eine Erklärung für meinen "Erfolg."

@Knut-Diederichs

Ich würde auf eine nicht komplette Installation tippen, da nach einem Programm-Neuöffnen das Problem weg war. Sollte dir das nochmal passieren (immer schön zwischenspeichern), dann öffne das Programm mal als Admin.

Denn in allen drei neuen 18er-Versionen (Web Designer, Photo&Graphic Designer und XARA Designer) wird die Webvorschau im Standardbrowser ausgeführt.

@BilderMacher

Aha.

Und ich dachte schon, ich werde alt.
Dann hat Magix mal wieder versäumt die PDFhilfe entsprechend anzupassen.
Hätte ich das gewusst hätte ich einige Stunden weniger an Lebenszeit vergeudet. Also danke für die Info! VG Marboe

Knut-Diederichs schrieb am 02.04.2021 um 12:05 Uhr

Nein, das Problem war weg, nachdem ich jede einzelne Seite in der Vorschau angezeigt hatte. Hatte ich oben auch so beschrieben.

BilderMacher schrieb am 02.04.2021 um 12:18 Uhr
 

Dann hat Magix mal wieder versäumt die PDFhilfe entsprechend anzupassen.

Ja, da stehen noch Sachen drin (z.B. FLASH).

Handbuch, ein leidiges Thema.

😏😪🐰🐔

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export [Video deluxe 2023 | Video Pro X 14 | Photostory Deluxe 2023])
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.2364
Leistung    Windows Feature Experience Pack 120.2212.4190.0

-----------------------------------------------