wie erstelle ich einen Schriftzug in Chrom im Foto und Grafikdesigner?

info525 schrieb am 02.08.2015 um 16:51 Uhr

Hallo

Ich bin Anfängerin mit dem Foto und Grafikdesigner

 

Nun möchte ich  einen Schriftzug erstellen in der Farbe Chrom.

ist das überhaupt möglich mit dem Grafikdesigner?

Sorry, wenn ich so blöd frage, aber ich finde mich einfach noch nicht zu Recht in dem Programm

Danke zum Voraus

Kommentare

Dett schrieb am 02.08.2015 um 18:57 Uhr

Hallo,

einen Farbton "Chrom" gibt es nicht. Du musst mit einem Grauton arbeiten und mit FX-Filtern bzw Transparenz (siehe auch im  Handbuch).

In der Design-Galerie findest Du ein rotes Auto bei dem man sehr schön erkennen kann was man mit diesen Effekten erreichen kann

Gruß

Detlev

info525 schrieb am 03.08.2015 um 08:36 Uhr

Hallo

 

und nun soll ich die ganze Design-Gallerie durchsuchen und ein Rotes Auto finden?

ein Vergleich; gehe in die Buchhandlung und schaue dir ein Buch mit einem Roten Auto an.

 

und meine Frage beantwortet es in keiner Weise.

also wiederhole ich sie teilweise

Nun möchte ich  einen Schriftzug erstellen.

ist das überhaupt möglich mit dem Grafikdesigner?

 

marboe schrieb am 03.08.2015 um 09:39 Uhr

Nun möchte ich  einen Schriftzug erstellen.  ist das überhaupt möglich mit dem Grafikdesigner?

 

Aber ja. Das geht.

BilderMacher schrieb am 03.08.2015 um 12:20 Uhr

Benutzte Werzeuge:

  • Text-Werkzeug (T)
  • Farbeditor (Strg+E)
  • Füll-Werkzeug (G)
  • Transparenz-Werkzeug (F6)

Tutorials:

Es gibt noch mehr ...

Zuletzt geändert von BilderMacher am 03.08.2015, 12:20, insgesamt 2-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

info525 schrieb am 03.08.2015 um 13:13 Uhr


 

Hallo

ich habe das einmal erstellt, aber es wird mir einfach nicht klar, wie ich da die Farben ändern kann in eine Art CHROM-Stile

 

Sorry, ich hatte es als PNG abgespeichert, da ist es Transparenter Hintergrund.

Leider kann man PNG nicht hochladen. Nur JPG

 

info525 schrieb am 04.08.2015 um 09:38 Uhr

Hallo

ich habe das irgendwie soweit gebracht, habe es aber nur als PNG, ich hatte vergessen, die XAR zu speichern und jetzt weiss ich nicht mehr, was ich gemacht hatte.

kann mir jemand helfen?

Lohi63 schrieb am 04.08.2015 um 11:46 Uhr

Hallo info525,

unter Live Effekt > Neu > Farbfilter ist bei Mit Verlauf färben, ein Chromverlauf vorhanden.

(Foto und Grafik Designer 7)

info525 schrieb am 04.08.2015 um 13:28 Uhr

Danke für den Tipp

 

werde ich versuchen, allerdings habe ich den Foto und Grafikdesigner 9.

Allderings gibt es da kein Live-Effekt ?

zur not hätte ich auch noch  eine Version 2013

Lohi63 schrieb am 04.08.2015 um 17:58 Uhr

Foto und Grafikdesigner 9

Hier ist es unter FX zu finden.

 

info525 schrieb am 05.08.2015 um 08:43 Uhr

Hallo Lohi63

FX habe ich gefunden, aber wenn ich draufklicke, bekomme ich keine Werkzeuge für Live-Effekt oder Filtermöglichkeiten

 

Lohi63 schrieb am 05.08.2015 um 11:02 Uhr

Klick mal auf Neu

info525 schrieb am 05.08.2015 um 11:10 Uhr

Danke für den Tipp

da hätte ich auch selber drauf kommen können.

Dann versuche ich einmal mein Glück.

info525 schrieb am 09.08.2015 um 09:39 Uhr

Hallo

Entweder bin ich zu blöd oder Begriffsstutzig

ich schaffe es einfach nicht, eine CHROM-Schrift zu erstellen.

wenn ich die Möglichkeit für Chrom im FX auswähle, bekomme ich zwar eine Möglichkeit, aber ich bringe diese schwarzen schatten einfach nciht weg.

Lohi63 schrieb am 09.08.2015 um 11:17 Uhr

Welche Schatten meinst Du genau?

Das Auswahlmenü links oben im 3D Modus, bietet die Möglichkeit, die Position der Lichtquellen zu verändern. Auch die Kantenform wirkt sich auf die Darstellung aus. Die Position der Lichtquellen und die Kantengröße, kann mit den Schiebereglern verändert werden.

Nachtrag:

Je höher unter FX die Auflösung gewählt wird, desto glatter werden die Konturen dargestellt.

info525 schrieb am 09.08.2015 um 14:56 Uhr

Hallo Lohi

diesen Effekt meinte ich. Wenn ich die Schwarzen teile wegschiebe,

 

dann ist alles nur noch weiss

Lohi63 schrieb am 09.08.2015 um 16:01 Uhr

Ohne die schwarzen Bereiche ist es einfach nur eine weiße Fläche. Der Chrom Effekt wird erst durch die dunklen Bereiche erzeugt. Das Spiel von Licht und Schatten.

Wenn Du die schwarzen Bereiche in weiß wandelst und die grauen abdunkelst, sollte dennoch ein sichtbarer effekt vorhanden sein.

Du solltest auch mit den Lichtern spielen, um den gewünschten Effekt zu erreichen.

info525 schrieb am 10.08.2015 um 11:16 Uhr

Ok, dann werde ich mal einen neuen Versuch starten