Kommentare

videofan60 schrieb am 01.03.2013 um 16:31 Uhr

in dem man mit dem Stift zeichnet und nicht "Manuell..." sondern "Linien zeichnen" auswählt. Bei den gewünschten Eckpunkten klicken.

Zuletzt geändert von videofan60 am 01.03.2013, 16:31, insgesamt 1-mal geändert.

VDL-2014Plus und VDL_2016Premium.  Kamera  Canon-Powershot S100 und Lumix TZ61.

PC - Online mit VDL: Intel i7 3770K, 16 GB DDR3, Gigabyte Z68 XP, 120 SSD S3, Seagate Barracuda 7200 -1 TB, Grafik Nvidea GTX 680-2 GB DDR5, BlueRay-Brenner LG,  Windows7 HP 64, Monitor Hanns-G 24 Zoll

BilderMacher schrieb am 01.03.2013 um 16:46 Uhr

Benutze das (QuickShape-Werkzeug)

Zuletzt geändert von BilderMacher am 01.03.2013, 16:46, insgesamt 1-mal geändert.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Meine Systeme: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2013/2014/2015/16 Premium (2017); Video Pro X 5 / 6 / 7 (8); Fotostory 2015/16 Deluxe | MAGIX Foto&Grafik Designer 10/11; XARA Designer Pro X 12, Web Designer 10/11 | MAGIX Video Sound Cleaning Lab 2014 | MAGIX Music Maker MX Premium, MAGIX-Music Maker/Studio 2015; Music Maker 2016 Live; MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ200