Kommentare

Matthes2 schrieb am 22.10.2021 um 16:18 Uhr

Bei mir ist Windows 11 inzwischen installiert, ich habe mit VDL und ProX bislang keine Unterschiede zu vorher feststellen können.

Von vorne herein zu sagen "geht nicht" gibt´s nicht, man hat es halt noch nicht (richtig) versucht!
VDL seit 2003/2004, derzeit VDL und Pro X in den jeweils aktuellen Patchleveln
PC: AMD Ryzen 7 5800X mit 32GB RAM, GeForce RTX3060 und genügend HDD-Kapazität; BS: Win 11 64 Bit Professional; Camera: Sony NEX VG 900 mit SELP 18200, SEL2870 und Leica R-Objektiven (21, 35, 50, 60, 80 - 200, 100 mit Balg und 350 mm); DJI Mavic Pro, DJI Pocket 2

vdl-user-v19 schrieb am 22.10.2021 um 16:26 Uhr

Bei mir ergaben sich seit einiger Zeit (auch schon vor offiziellem Release von Windows 11) ebenfalls keine Auffälligkeiten mit Magix-Programmen.

Ein kleines Problem (beim in Vdl enthaltenen MusicMaker 3, der offenbar ein älteres Programm-Modul ist, wurde hier schon mal entdeckt:

https://www.magix.info/de/forum/luft-video-deluxe-2021-auch-unter-windows-11--1285490/