Blood Farm (Track 3)

Chri_sTo schrieb am 24.10.2022 um 16:27 Uhr
71
Tags: Music Maker Artist, Sonstiges, Soundtrack, Schlager & Volksmusik, Ambient, Hörspiel, Klassik

Die Soundtrack Bastelei geht weiter. Ich habe ja immer noch die Hoffnung, dass noch mehr "Musiker" an dem Film Blood Farm - zum Spass - mitarbeiten.

Tine...ich hoffe, du bist wieder fit?

Kommentare

Die_Creative schrieb am 24.10.2022 um 17:02 Uhr

Nein ich bin noch nicht wirklich fit. Mein Husten plagt mich sehr. Heute am Morgen dachte ich, ich habe Fieber. Aber zum Glück hatte ich keins. Weiß noch nicht wann ich wieder fit bin..

Chri_sTo schrieb am 24.10.2022 um 17:06 Uhr

Nein ich bin noch nicht wirklich fit. Mein Husten plagt mich sehr. Heute am Morgen dachte ich, ich habe Fieber. Aber zum Glück hatte ich keins. Weiß noch nicht wann ich wieder fit bin..

OK, ich wünsche dir weiterhin gute Besserung!

Fetenbucht schrieb am 24.10.2022 um 19:15 Uhr

Hi Chris,

 

Sehr gute Orchestra-Sounds die sich gut ins Stück einfügen 😊👍🏻. Top gemacht 😊👍🏻. Top Song 😊👍🏻

 

Best Greez 😊👍🏻

cmartin schrieb am 24.10.2022 um 23:48 Uhr

Hi!

Na hier ist wohl auch einer ,auf den Soundtrack- Geschmack gekommen, sehr schön!!!😄😃👍👍👍

Hort sich sehr gut an!!! Melodie find ich sehr schön!!!

Bin gespannt, was da noch so kommt!!! Freu mich drauf!!!

Viele liebe Grüße Chris😊

Sandro_Glavina_Channel schrieb am 25.10.2022 um 00:51 Uhr

very well - ciao da sandro

Sandro Glavina is an italian composer, named L'Uomo e L'Ombra. The choice of the name derives from the title of the album "L'uomo e l'ombra" of the band "Abstract Music Nuova Esistenza", an experimental group founded by Sandro Glavina together with his friends in the mid-70s.

In the period 2009-2022, L'Uomo e L'Ombra has done 84 albums. The compositions of Sandro Glavina are partly influenced by progressive rock. Sandro has developed a personal style with many experimentations and actualizations. He offers music beyond borders by intertwining different styles in crossover with each other. Prog, psychedelia, classical, post-rock, jazz, pop are some of the influences that dissolve in ambient atmospheres, citations of contemporary music and minimalist nuances. Sandro Glavina aka L'Uomo e L'Ombra plays the music using VSTI synthesizers, keyboards and adds some loops. Sandro isn't a professional musician, composes and plays music just for fun, but his works reach a good outcome, pleasant to listen. L'UOMO E L'OMBRA

https://www.jamendo.com/artist/495948/l-uomo-e-l-ombra/albums

https://www.reverbnation.com/luomoelombra/songs

https://www.facebook.com/luomoelombra/

   

Chri_sTo schrieb am 25.10.2022 um 09:00 Uhr

Hi!

Na hier ist wohl auch einer ,auf den Soundtrack- Geschmack gekommen, sehr schön!!!😄😃👍👍👍

Hort sich sehr gut an!!! Melodie find ich sehr schön!!!

Bin gespannt, was da noch so kommt!!! Freu mich drauf!!!

Viele liebe Grüße Chris😊

Jau, in der Tat hätte ich Lust mal was gemeinsam mit anderen hier auf die Beine zu stellen.

Alter-Falter schrieb am 27.10.2022 um 13:45 Uhr

... !!!