Kommentare

Spartano schrieb am 06.04.2011 um 18:03 Uhr

Sehr schöne Musik, Herzlichen Gruß Joachim, 5*

Mein Künstler name ist Spartano 301, meine Freunde nennen mich Joachim, meine Jahrelange Erfahrung in der Musik ist das abmischen ( Mastern ) der Musik.

Mein Musikstill ist sehr breit gefächert, Trance, Dance, Pop, und Rock.

Musik ist für mich ein wichtige Teil meines Lebens, und es macht Spaß immer neue Musiker kennen zu lernen,

lg, von Joachim.

​​​​​​​​​​​​​​

Ehemaliger User schrieb am 06.04.2011 um 18:12 Uhr

Ciao Joaquin,

your continuos change of style in really iteresting.

5*****

from your friend

Antonio

Ehemaliger User schrieb am 06.04.2011 um 18:35 Uhr

Hi Jorual

Sehr geiler Song. Gefällt mir sehr gut.

Selbst gespielt ? Hammer ;)

 

lg Serge

Ehemaliger User schrieb am 06.04.2011 um 18:48 Uhr

Jepp, mal etwas anderes. :) Schönes Melodienspiel! lg Martin

Ehemaliger User schrieb am 06.04.2011 um 19:27 Uhr

Lässt Du Dir auch immer auf die Schnelle was Neues einfallen -:Find' ich das auch so gut -:So ist genug Abwechslung drin -:Bin' da echt erstaunt!

 

YaraLove

samp schrieb am 06.04.2011 um 19:41 Uhr

Wow -!

Gefällt mir sehr gut.

Sehr schönes Cover.

Die Sounds sind toll!

LG

s

datamix schrieb am 06.04.2011 um 21:10 Uhr

que cambio de estilo , pero suena genial , la atmosfera que haz creado me resulta inquietante y me deja esperando como se desarrolla, me gusta mucho

saludos

datamix

HPMusicProject schrieb am 06.04.2011 um 21:22 Uhr

Hallo, gefällt mir gut

LG Heiko

Ehemaliger User schrieb am 06.04.2011 um 23:48 Uhr

Hast du gut gemacht.

 

 

 

Lg.Beamish

SpriteBat schrieb am 07.04.2011 um 01:12 Uhr

Wow, it is very different but very good! You have made great transitions from soft soothing parts to the faster sections. I really enjoy all the extra instruments you added in the background. Very well done! 5*

Sandro_Glavina_Channel schrieb am 07.04.2011 um 02:45 Uhr

F A N T A  S T I C  !!!  ciao da sandro

Sandro Glavina is an italian composer, named L'Uomo e L'Ombra. The choice of the name derives from the title of the album "L'uomo e l'ombra" of the band "Abstract Music Nuova Esistenza", an experimental group founded by Sandro Glavina together with his friends in the mid-70s.

In the period 2009-2021, L'Uomo e L'Ombra has done 80 albums. The compositions of Sandro Glavina are partly influenced by progressive rock. Sandro has developed a personal style with many experimentations and actualizations. He offers music beyond borders by intertwining different styles in crossover with each other. Prog, psychedelia, classical, post-rock, jazz, pop are some of the influences that dissolve in ambient atmospheres, citations of contemporary music and minimalist nuances. Sandro Glavina aka L'Uomo e L'Ombra plays the music using VSTI synthesizers, keyboards and adds some loops. Sandro isn't a professional musician, composes and plays music just for fun, but his works reach a good outcome, pleasant to listen. L'UOMO E L'OMBRA

https://www.jamendo.com/artist/495948/l-uomo-e-l-ombra/albums

https://www.reverbnation.com/luomoelombra/songs

https://www.facebook.com/luomoelombra/

   

nihon94 schrieb am 07.04.2011 um 09:10 Uhr

Nice cover photo/design

and

music is very good.

 

5 s

nihon94

mohnysh schrieb am 07.04.2011 um 09:24 Uhr

very good synthesier and good music claps and other pre were goos well done

MW73 schrieb am 07.04.2011 um 18:03 Uhr

Die Harmonikas kommen gut, eine klingt ganz weit weg.

Das ist schon Modern Jazz, ganz große Klasse

jos31620 schrieb am 07.04.2011 um 18:10 Uhr

magnifique piste

amical jos

TommyG schrieb am 07.04.2011 um 20:23 Uhr

Interessanter Sound, wenngleich auch manchmal die Melodielinien unorganisiert wirken.

 

Insgesamt aber eine spannende Soundlandschaft.

Njego schrieb am 08.04.2011 um 12:04 Uhr

Groovie !!!!!

Ehemaliger User schrieb am 08.04.2011 um 16:46 Uhr

Interessanter sound !

 

 

LG Tina

Ehemaliger User schrieb am 09.04.2011 um 14:46 Uhr

Für mich wirkt dieser Track nicht unorganisiert und auch nicht schmutzig.Im Gegenteil...er hat Tiefe und regt zum nachdenken an.Ich finde, er hat eine klasse Harmonie... die sich im Verlauf des gesamten Hörens erst zeigt.

Das hast du sehr gut gemacht...für mich gibt es nichts zu meckern.Der Track hat wirklich was cooles und eigenständiges.

Starke Arbeit...!

5*Fav.

MfG Stefan

StoneFace schrieb am 09.04.2011 um 18:23 Uhr

genau... mal was gaaaanz waaas anderes...

 

mit einem sehr interessanten Aufbau und gutem Sound

 

schöne Grüße

DJ-Mike-B schrieb am 11.04.2011 um 10:48 Uhr

Das lässt sich doch hören. Ein sehr Cooler gesamt Teppich. Gefällt mir.

 

5*

 

Musikalische Grüße, Mike.

redisland schrieb am 16.04.2011 um 01:14 Uhr

klasse

mal was anderes, aber sehr gut gemacht

gruss die redis

J.J.L. schrieb am 20.10.2011 um 12:11 Uhr

Buen tema !...para mi gusto, algunos sonidos de órgano no encajan muy bien.