DJ C Project: Dream of Hamonie 2021 (Trance, Ambient Version)

DJCProject schrieb am 08.08.2021 um 12:50 Uhr
593
Tags: Chill-Out, MIDI, Sonstiges, Trance, Ambient, Music Maker Artist

Hallo Musikfreunde, 😃

lange hat es gedauert und heute ist es soweit. Heute präsentiere ich euch mein neustes Stück das ich mit meiner neueren "Software S1" produziert habe. Diesmal wurden keine Samplers verwendet, sondern alles selber per "Midi" eingespielt Es kamen der Synty Vital, U-Hee, und der T-Force Alpha Plus zum einsatz. Ich hoffe das euch meine neuste Arbeit gefällt und wünsche euch viel Spaß beim hören.

Euer DJ C Project🙂

PS: Beim Exportieren ist mir ein kleiner Fehler unterlaufen. Das Stück ist ab 4.25 Minuten zu ende. Leider ist ein Leerlauf von 20 Sekunden danach entstanden. Bitte dies zu endschuldigen.

Es wird noch mal eine Überarbeitete Version von diesem Stück demnächst geben.

Stream DJ C Project Dreams Of Hamonie 2021 von Claas Cherubin | Kostenlos online auf SoundCloud anhören

Kommentare

Siggi-M schrieb am 08.08.2021 um 13:14 Uhr

Hallo Claas,das lange warten hat sich gelohnt.Ein sehr schönes Stück Ambient,hast Du hier gebaut.

Mir gefällt es sehr gut,tolle Arbeit 👌👍👏👉💪.

LG,Siggi....

Jochen-S schrieb am 08.08.2021 um 13:26 Uhr

Hallo Claas, gefällt mir, klasse gemacht und gern gehört👍👍👍

LG, Jochen...

h-rtl schrieb am 08.08.2021 um 14:25 Uhr

Hallo,

den track hast Du insgesamt prima gemacht und habe es sehr gern gehört.🎧

mfg Hubert

Roy. schrieb am 08.08.2021 um 14:28 Uhr

Schön und gut... aber für den Leerlauf gibt's reichlich Punktabzüge!

Hehe! Spaß muss sein... (das schöne Bild rettet die Bewertung...)

🤓

synth-k schrieb am 08.08.2021 um 14:52 Uhr

Ich finde es nicht schlecht, super gemacht. Aber ein bisschen Pep fehlt mir noch etwas 🤔

Ansonsten ein super Stück 😊

TheDJGrandfatherKoeddi schrieb am 08.08.2021 um 16:26 Uhr

Schöner Sound und gute Vibe💯

ich bin baujahr 1963 und Vater von 2Kindern und Musikverrückt

Mann nennt mich auch der Dieter Bohlen ohne Kohlen

Achtung !
Meine Songs entsprechen nicht den üblichen Hörgewohnheiten, sondern spiegeln nur meine persönliche Auffassung von Musik wieder.
Die Leute, die meinem speziellen Humor - den ich die Musik einfließen lasse - nicht folgen können, gibt es auf dieser Plattform ausreichend Mainstream zu hören.
Falls Dir oder Ihnen meine Musik gefällt, stell deine oder Ihre Anlage bitte auf Zimmerlautstärke - dein oder ihr Nachbar könnte anderer Meinung sein.

Viel Spaß beim Zuhören, Mut und gute Kopfhörer wünscht,

Euer Köddi

 

Zum kostenlosen Daunload des Albung bitte hier klicken

http://www.youtube.com/user/dirkkoe

https://soundcloud.com/k-ddi

 

"Ich sage immer die Musik ist das Blut der Weld"

"Ich sage immer las die Musik in den Adern erklingen"

Hardware: Arturia Analog Lab, Fame Mix-802 FX USB,  RH Sound Wirelese Mic. Receiver, I Mac, Windows 10 Server, Fame Keyboard, Fender Stratocaster, E-bass, Halbakustisch Gitare,

Software: Apleton, Sampledude ProX, MMX Productionssuite, Analoglab, ElectraX, Gladiator, Astraldreamer, Diva, Groove Generator, Tr808, Absynth,

Videobearbeitung -Video Deluxe 2016 Plus, Elemens, I Movie

Und risiges Sampler-Tool vorhanden

APMC. schrieb am 08.08.2021 um 17:36 Uhr

cool dance with a lot of trance in the mind man, look cool I'll tell you string cool cool cool fera!

PATIENT-X schrieb am 08.08.2021 um 18:32 Uhr

Hi Claas, An enjoyable ambient piece from you, good melodies, churns along nicely, but the sound production could be better, I feel the bass was too loud or out of place, sorry. cheers.😀👍🍺🍺🍺

Zuletzt geändert von PATIENT-X am 08.08.2021, 21:46, insgesamt 1-mal geändert.

Friedrich Nietzsche: "Without music, life would be a mistake."

Pc1: Currently building my new computer based on RTX40 series and Intel i9 13th gen. Just waiting on new main board components.

Pc2: Zoostorm Crystal Intel i5 10400f 2.9ghz, 16gb ram, Rtx2060 super Gpu, 1tb SSD,

Monitors: MSI Optix MPG321QRF-QD 32 Inch, 4k Quantum Dot, WQHD, 175Hz, IPS, 1ms, RGB, G-SYNC Compatible.

BenQ EL2870U 28 Inch UHD 4K Gaming Monitor - 1ms, HDR, Eye-Care,. LED, Free-Sync, B.I. Plus Sensor

Laptop: Acer Nitro 5 AN517-54 79d2 Gaming Laptop - 17.3in QHD 165Hz, GeForce RTX 3060, Intel Core i7 11800H. Corsair Vengeance 16gb ram DDR4 3200. 1st M.2 Acer NVMe 512gb SSD. 2nd M.2 Samsung 980 PRO 500GB NVMe SSD. 3rd Samsung 870 EVO 500GB SSD drive.

Music hardware: AKAI MPK mini mk2, Yamaha PSRE373 keyboard, Hercules Impulse 300 & Hercules Jogvision DJ controllers.

PreSonus 68c Audio Interface, Audio Technica ATH-M50x headphones.

AKG K550 mk2 reference headphones.

Instruments: Vintage Maidstone Violin 3/4.

Lark Trumpet 4015, both instruments restored by me.

MCSE, MCSA, MCSA:MESSAGING, MCE, MCP, CCNA, A+, N+ Year 2005 ID#3485188

Inner Peace - meditation etheral music.

https://www.magix.info/us/media/inner-peace--1291891/

 

 

 

 

Inti schrieb am 08.08.2021 um 19:41 Uhr

Hallo Claas,

soll es gut werden dauert es eben auch länger bis man fertig wird. Dein Track ist Dir sehr gut gelungen alle Achtung. Gut gewählte Instumente richtig eingesetzt im Arrangement. Rund um ein gelungendes Musikstück.

Ich gratuliere Dir.....👋👋👋👍👍👍👌👌👌💪💪🎼

LG Thomas

jeremy-curry schrieb am 08.08.2021 um 19:52 Uhr

Nice job, I really enjoyed your piece! Well worth the wait!

Harphome schrieb am 08.08.2021 um 21:03 Uhr

Mein Ja hast du....👍...würde Dieter sagen. Good job.

franco-galateo schrieb am 09.08.2021 um 08:51 Uhr

electronic sound of the good quality.. track exellent

Franco

Ganfo schrieb am 09.08.2021 um 09:25 Uhr

Traccia interessante che ho ascoltato con piacere!

Ganfo 😎

ChevalierDeSangreal schrieb am 09.08.2021 um 11:24 Uhr

Hallo Claas,

ich liebe Trance. Soviel erst einmal dazu. Allerdings bin ich da sehr speziell. Es ist gut, ohne Zweifel, vor allem die Arbeit dahinter verdient Respekt. Und jetzt das große Aber. Auf mich wirkt es etwas langweilig. Mir fehlen da irgendwie die melodischen Anteile. Trotzdem, bitte tue meine Meinung nicht überbewerten. Ich bin kein Gradmesser in dieser Hinsicht. Zumal ich so etwas erst mal selbst hinbekommen sollte.

Viele Grüße,

Oliver.

ONEPART- schrieb am 09.08.2021 um 18:00 Uhr

Hi,

eine sehr gelungene Arbeit von dir, gefällt mir sehr gut. Die Stimmung ist auch sehr treibend und wohltuend, weiter so...

Liebe Grüße

MG4 schrieb am 09.08.2021 um 21:32 Uhr

Hallo " Claas " , große Arbeit von Dir an diesem Song , auffällt das der Bass den schönen Background teilweise stört , Vielleicht einen besseren und variationsreicher gestallten ?? der auch mal ne kurze oder längere Passage nicht spielt Sehr Gute Music . Gruß Andreas ( MG4

HellRaiser schrieb am 10.08.2021 um 00:45 Uhr

Du bist ein Witzbold 😋 Hast Dir ewig Zeit für Dein neues Stück gelassen, aber für' s Entfernen des Leerlaufs hat' s dann doch nicht mehr gereicht 😁🙃🤓 Das ist in einer Minute erledigt, wo ist das Problem? Jetzt aber zu Deiner Musik. Keine Samples, da bin ich schoma beeindruckt. Ja, der Bass klingt für diese Art Musik schon etwas knarzig bzw. unsauber. Der Rest vom Schützenfest ist aber gut gebastelt. Anderer Bass-Sound, und Dein Chiller ist voll gelungen ❤️ Nur Midi .... tsss ... tsss ... tsss ... wird' s von mir nie geben! Hugh - ich habe gesprochen 🍈🍋🍓

eMGe schrieb am 10.08.2021 um 11:03 Uhr

Die Instrumente sind klasse ausgewählt. Sehr chilliges Stück. Die Beats setzen recht früh ein, da hätte man das Intro auch etwas länger aufbauen können. Bei 3:33 hört der Beat plötzlich auf. Wäre eine Idee, den Übergang etwas sanfter auszuführen. Aber genug 'gemeckert', das Ambiente habe ich genossen.

Gruß

MG

Die_Creative schrieb am 10.08.2021 um 13:02 Uhr

Huhu Claas. Nun habe ich mir dein neustes Stück angehört und finde es nicht schlecht zumal du nur über Midi gearbeitet hast und keine Sample verwendet hast *wow* Hört sich gut an..nur der Bass knarzt für meine Sicht auch etwas. Aber ansonsten...ist es echt gut 🙂👍👍

cmartin schrieb am 10.08.2021 um 23:39 Uhr

Hi Claas!

Klingt doch schon ganz gut und somit hat sich Deine Arbeit gelohnt!!!

Selber einspielen is nich leicht, aber Übung macht den Meister!!!

Ich hab mit dem selber einspielen auch ab und zu meine Probleme...!!!

Wird alles!!!👍👍👍😃

Viele liebe Grüße Chris😊

PitchforkSB schrieb am 11.08.2021 um 17:42 Uhr

Hallo mein Freund. Erstmal danke für deinen schönen Kommentar. Hat mich sehr gefreut. Das Stück gefällt mir sehr gut. Plätschert schön vor sich hin. Als nächstes empfehle ich dir, für weiter Stücke mal mit Breaks und wechselnder Melo oder auch Bass zu arbeiten. Den Leerlauf kannst du doch schon im DAW kürzen. Gibt auch natürlich andere Programme (Wavepad) dort kann man auch nachbearbeiten faden ... trimmen und so weiter. Mach weiter so. Wie gesagt eine schöne Arbeit von dir mit neuem DAW. LG ... ja telen kann ich ab Samstag Nachmittag. Bis dahin 🙃

noschwa schrieb am 12.08.2021 um 18:20 Uhr

klingt rund herum super abgestimmt, aber für mich nicht genug, sorry! als Filmemacher fühle ich musik schnell in bildern... weiß nicht so recht, was... aber für eine abendstimmung sehr gut genießend!

ITCHYPHOX schrieb am 13.08.2021 um 19:19 Uhr

I like the direction you took with this tune man it just flows in a real cool way. The vibe is definitely there & I don't think I've heard anything like this from you before so big up for playing out something fresh. Always a pleasure mate. 🙂✌️

Whity schrieb am 14.08.2021 um 13:54 Uhr

Hey Claas

Du weißt doch, was lange währt, wird am Ende richtig gut.......😉

Schöner Song, chillig, ruhig.

Ich als Bassist (glaub es nicht, dass ich sowas sage) kann dir nur ein Kritikpunkt sagen:

Der Basslauf ist hier ein wenig zu dominant. Vielleicht muss das so bei dem Genre ??!! Ich weiß es nicht. Dies ist mir nur zuerst aufgefallen. Vielleicht den Kanalpegel beim Bass bissl reduzieren 😉

Vielleicht kann man ja mal ein gemeinsames Projekt starten über Magix 😇😉

Dein chilliges gepaart mit meinem....*hust* brachialen 😂😂

Grüße

Whity