DJ C Project: The Moment of Dreams 2019(Ambiente Version)

DJCProject schrieb am 07.06.2019 um 19:51 Uhr
315
Tags: MIDI, Ambient, Sonstiges, Chill-Out

Hallo Musikfreunde, 😊

an erster Stelle möchte ich mich für die Komentare für meinen letzten Dupstep Track bedanken. Ich habe schon gemerkt, das der Track bei manchen gut ankam, bei den anderen wieder nicht so gut. Ist eben Geschmacksache. Ich habe an mir selber schon gemerkt, das mir Klassik und Ambiente doch besser liegen, als elektronische Musik. Darum gibt es heute ein weiteres Stück aus meiner Ambiente Sammlung. Es ist (wie immer) eine halb Sampler/halb Midiarbeit.Ich hoffe, das euch meine neuste Arbeit gefällt und wünsche euch damit viel Spaß .

Euer DJ C Project.🙂

PS: Ich endschuldige mich, das ich einigen von euch den Track schon mal als PN zugesendet habe, dann aber wieder rausschmeißen musste, weil mir eben zu wenig Abwechslung drin war und es waren auch einige Passagen zu lang, die gekürzt werden mussten.

https://soundcloud.com/claas-cherubin/dj-c-project-the-moment-of-dreams-2019-ambiente-edit

Kommentare

TheDJGrandfatherKoeddi schrieb am 07.06.2019 um 20:09 Uhr

Ein sehr guter Track

LG Dirk

ich bin baujahr 1963 und Vater von 2Kindern und Musikverrückt

Mann nennt mich auch der Dieter Bohlen ohne Kohlen

Achtung !
Meine Songs entsprechen nicht den üblichen Hörgewohnheiten, sondern spiegeln nur meine persönliche Auffassung von Musik wieder.
Die Leute, die meinem speziellen Humor - den ich die Musik einfließen lasse - nicht folgen können, gibt es auf dieser Plattform ausreichend Mainstream zu hören.
Falls Dir oder Ihnen meine Musik gefällt, stell deine oder Ihre Anlage bitte auf Zimmerlautstärke - dein oder ihr Nachbar könnte anderer Meinung sein.

Viel Spaß beim Zuhören, Mut und gute Kopfhörer wünscht,

Euer Köddi

 

Zum kostenlosen Daunload des Albung bitte hier klicken

http://www.youtube.com/user/dirkkoe

https://soundcloud.com/k-ddi

 

"Ich sage immer die Musik ist das Blut der Weld"

"Ich sage immer las die Musik in den Adern erklingen"

Hardware: Arturia Analog Lab, Fame Mix-802 FX USB,  RH Sound Wirelese Mic. Receiver, I Mac, Windows 10 Server, Fame Keyboard, Fender Stratocaster, E-bass, Halbakustisch Gitare,

Software: Apleton, Sampledude ProX, MMX Productionssuite, Analoglab, ElectraX, Gladiator, Astraldreamer, Diva, Groove Generator, Tr808, Absynth,

Videobearbeitung -Video Deluxe 2016 Plus, Elemens, I Movie

Und risiges Sampler-Tool vorhanden

freddy-morken schrieb am 07.06.2019 um 20:40 Uhr

Hab mich schon gewundert, da ich den Track ja schon kannte. Bei 04:00 dachte ich jetzt kommt der Passende Drum Beat, wurde aber leider Enttäuscht, es blieb ruhig und nichts passierte mehr, es plätschert einfach vor sich hin. Wie ich schon letztes mal schrieb da kannst du noch wesentlich mehr Raushohlen. Mach davon mal eine Zweite Version, musst den hier ja nicht löschen :)

mischa-balasai.dj schrieb am 08.06.2019 um 05:56 Uhr

gefällt mir sehr gut...

Huck schrieb am 08.06.2019 um 10:14 Uhr

gerne gehört

Picnicboy schrieb am 08.06.2019 um 12:42 Uhr

Moinsen.

Der Anfang mit dem Klavier is ma schön.

Aber die Kick is total unpassend. Viel zu heftig, da muss ne weiche und sanfte Kick rein.

Dann diese Claps... viel zu laut. Auch die sind vom Klang her zu heftig.

Dann... diese ewig sich wiederholende Klaviermelodie... geht gar nich.

Am Anfang is die ok, aber die geht ja fast den halben Track durch.

Der zweite Teil dann is recht schön, aber das Drumset is einfach zu hart für Ambient.

Mach den ma neu und bring im ersten Teil ma paar andere Elemente ein.

Selber machen, hör endlich auf immer alles mit diesen widerlichen Samples zu machen, dann kommt auch wat dabei raus.

Ich wünsch dir schöne Pfingsten,

LG, Pic😎

Siggi-M schrieb am 08.06.2019 um 15:54 Uhr

stimmt,die Drums,sind mir auch zu laut.Aber trotzdem wieder ein schöner track geworden 👍.

Ein lieben Gruß Siggi !! 🙋

HellRaiser schrieb am 08.06.2019 um 20:57 Uhr

Hier muss ich Pic teilweise recht geben. Der Anfang ist wunderschön. Aber die Drums sollten natürlich insgesamt dezenter sein. Und in deiner reichhaltigen Sample-Sammlung hättest Du bestimmt (zur Abwechslung) noch andere Klavier-Parts gefunden. Prinzipiell würde ich allerdings nicht von "widerlichen Samples" sprechen. Ab 3:38 leitest Du einen weiteren schönen Part ein. Hier finde ich die kurzen klassischen Drums ab 4:48 passend. Dann wird' s wieder modern (zu laute Claps, ...) und passt nicht mehr so toll. Fazit: schöner Ambient mit zu vielen Wiederholungen und mit falschen Drums.

ITCHYPHOX schrieb am 08.06.2019 um 23:09 Uhr

Very nice, smooth ambience mate. The kick punches through the vibe & the percussion sounds cool low in the mix. Really dig the rolling synth bass pulsing on the strings, lovely beeps beeping around too man. Solid tune. Excellent. Pure chillout bliss. 🙂✌️

Pat_02 schrieb am 09.06.2019 um 13:27 Uhr

Hallo DJCProject,
Es ist eine schöne Musik, aber ich würde auch sagen, dass das Klavier, auch wenn es hübsch ist, zu repetitiv ist. Zum Glück gibt es einen Übergang zu 3 Minuten und 40 Sekunden. In einigen Punkten stimme ich also zu: "Picnicboy" Es ist ein gutes Lied, aber das würde eine Bereicherung erfordern und weniger Loop erfordern, aber der Aufbau dieser Musik ist gut und einige Passagen, deren Anfang angenehm ist zu hören.

Hi DJCProject,
it's a beautiful music but I would also say that even if the piano is pretty, it's too repetitive, fortunately there is a transition to 3 minutes 40 seconds. So for some points I agree with: "Picnicboy" It's a good song but that would require to be enriched and to use less loop, but the construction of this music is good and some passages whose beginning are pleasant To listen.

Salut DJCProject,
c'est une belle musique mais je dirais aussi que même si le piano est joli, c'est trop répétitif, heureusement qu'il y a une transition à 3 minutes 40 secondes. Donc pour certains points je suis d'accord avec : "Picnicboy" C'est un bon morceau mais qui demanderait à être enrichi et d'utiliser moins de boucle, mais la construction de cette musique est bien et certains passages dont le début sont agréables à écouter.

franco-galateo schrieb am 09.06.2019 um 15:23 Uhr

this is a very good idea compositional..i appreciate this song

Franco

 

Ehemaliger User schrieb am 09.06.2019 um 18:15 Uhr

Hi Claas

Eigentlich ei nsehr schöner Track. Das Klavier am Anfang ist sehr Schön. Aber ich hätte evtl. noch mit anderen Tonhöhen gearbeitet. Oder mal zum Akkord ein Passendes Pad. die claps sind zu laut. die hätten bisschen dezenter sein können. Auch die Kick kommt zu dominant rüber. Vielleicht die Kick in einer anderen Frequenz mal ausprobieren. In Studio one kannst du über die Pattern Funktion ganz leicht Kicks erzeugen und die etwas dezent drehen. Aber in sachen Ambient ist Pic der Experte. Alles in allem ein sehr schöner Track der mit so einigen Übergänge überrascht. Mir gefällt er gut.

LG Andy

DJ_Wash-8aer. schrieb am 09.06.2019 um 21:28 Uhr

Du sagst es, Claas, das Genre ist definitiv eher dein !!! Wunderbares Ding hast du da produziert, hat mir super gefallen!!!

LGRRRRRRRRRRRR!!!!!!!! WASH🖖🐼

Jochen-S schrieb am 10.06.2019 um 13:50 Uhr

Hi Class,

klasse gemacht und gern gehört...🔈🔉🔊👋👍👋

Gruß Jochen

eMGe schrieb am 18.06.2019 um 20:26 Uhr

Das Cover passt schon sehr gut zum Track: Man sitzt auf einem Wolkenkratzer auf einer Schaukel und schaut runter in die Stadt. Dort ist es zwar hektisch, aber das kriegt man von dort oben nicht mit - es ist chillig :-)

Die Drums und die Claps finde ich auch zu laut. Bei den Claps könnte ich mir auch ein Echo gut vorstellen, hört sich dann an, als fliegen Vögel vorbei (um beim Bild zu bleiben). Aber trotzdem ein schönes, chilliges Stück.

Gruß eMGe

DJCommandor schrieb am 19.06.2019 um 15:03 Uhr

Echt geil super gemacht Danke!!! 5*

UliG schrieb am 25.06.2019 um 20:24 Uhr

Alles in Allem super Track und guter Sound, bis auf einige Claps, wie oben schon genannt. Gefällt mir sogar als Rockmusiker...hehe

VeckStarling schrieb am 04.07.2019 um 06:19 Uhr

I like the overall composition of the piece. It was very enjoyable to listen to.

DJ-HERMAN schrieb am 07.10.2019 um 13:19 Uhr

DOBRA MUZA 👍👌🎹🎹🎹

Jarvic7 schrieb am 29.10.2019 um 05:08 Uhr

KLASSE! Solche Musik höre ich oft wenn ich meine Spaziergänge in der Natur mache. So enstehen immer die besten Ideen! 👍