Goethe | März

schatz schrieb am 08.03.2020 um 13:28 Uhr
102
Tags: Comedy, Sonstiges

Es ist ein Schnee gefallen;
Denn es ist noch nicht Zeit,
Dass von den Blümlein allen,
Dass von den Blümlein allen
Wir werden hocherfreut.
   
Der Sonnenblick betrüget
Mit mildem, falschem Schein,
Die Schwalbe selber lüget,
Die Schwalbe selber lüget,
Warum? Sie kommt allein!
             
Sollt ich mich einzeln freuen,
Wenn auch der Frühling nah?
Doch kommen wir zu zweien,
Doch kommen wir zu zweien,
Gleich ist der Sommer da.

Johann Wolfgang von Goethe, Dichter & Naturforscher

Kommentare

horst-d schrieb am 08.03.2020 um 14:15 Uhr

Gar nicht mal so unkrank 👍👍👍👍👍

(OK, eine Verneinung zu viel 😇😇)

 🎼💙 💜 💛 💚😊❤️🎧♪♪♪

Liebe Grüße Horst😎
♪♪♪🎼🎵🍀🍀🍀🍀🍀🎼🎧♪♪♪

Paulo.Costa schrieb am 08.03.2020 um 16:34 Uhr

Bem animada faixa. Gostei!!

franco-galateo schrieb am 08.03.2020 um 18:09 Uhr

overall it seems like a good track

franco