I need you Baby

MuggeMaker schrieb am 22.11.2014 um 10:05 Uhr
825
Tags:

Hallo liebe Community!

Ich freue mich sehr, dass ich euch heute meinen neuen Song präsentieren kann.

"I need you Baby" läuft auf 135 Bpm und den Tonarten A-Moll, G-Dur und F-Dur.

Verwendet habe ich mal wieder den Rock Pop Vol. 9 und das E-Piano ist Midi-Arbeit.

Auch habe ich diesmal altbackene Vocals von Magix verwendet, die mir persönlich erstaunlich gut gefallen haben.

Ich hoffe, dass es euch gefällt und wünsche viel Spaß beim Hören,

euer MuggeMaker

 

Ich habe den Sound mit Tipp's einiger User nochmal verbessert (hoffe ich) .. hier:

Kommentare

danne schrieb am 22.11.2014 um 10:47 Uhr

Erstaunlicherweise habe ich diese Vocals auch schon verwendet. 

Mir persönlich gefällt es, dass man mit den bekannten Vocals eine "Vergleichsbasis"  zu sein eingenen Songs bekommt.  Und die Songs doch immerwieder anders sind.  Ausserdem finde ich es echt mutig von Dir Magix Vocals zu verwenden, wo doch gerade an anderer Stelle die gesamte Commuinty auf die Magix-Vocals schimpft.

Mir gefällt Dein Song, ich finde er hat einen sehr guten Groove. Und eine angenehme Instrumentierung, die zu den Vocals passt.

LG, Daniel

AtomicFusion schrieb am 22.11.2014 um 11:55 Uhr

Ich finde ja wenn Magix die Vocales schon mitliefert , dann wollen die auch verwendet werden ....da kann man schon einwenig mit anstellen !

mein nächster ist auch so einer

Ich finde den klasse mugge .....einfach aber gut !!!

LG

Jojo

TheDJGrandfatherKoeddi schrieb am 22.11.2014 um 12:02 Uhr

Klasse Song MuggeMaker,

Die Vocals sind doch gut und wir haben ja dafür bezahlt

 

LG Dirk

Zuletzt geändert von TheDJGrandfatherKoeddi am 22.11.2014, 12:02, insgesamt 1-mal geändert.

ich bin baujahr 1963 und Vater von 2Kindern und Musikverrückt

Mann nennt mich auch der Dieter Bohlen ohne Kohlen

Achtung !
Meine Songs entsprechen nicht den üblichen Hörgewohnheiten, sondern spiegeln nur meine persönliche Auffassung von Musik wieder.
Die Leute, die meinem speziellen Humor - den ich die Musik einfließen lasse - nicht folgen können, gibt es auf dieser Plattform ausreichend Mainstream zu hören.
Falls Dir oder Ihnen meine Musik gefällt, stell deine oder Ihre Anlage bitte auf Zimmerlautstärke - dein oder ihr Nachbar könnte anderer Meinung sein.

Viel Spaß beim Zuhören, Mut und gute Kopfhörer wünscht,

Euer Köddi

 

Zum kostenlosen Daunload des Albung bitte hier klicken

http://www.youtube.com/user/dirkkoe

https://soundcloud.com/k-ddi

 

"Ich sage immer die Musik ist das Blut der Weld"

"Ich sage immer las die Musik in den Adern erklingen"

Hardware: Arturia Analog Lab, Fame Mix-802 FX USB,  RH Sound Wirelese Mic. Receiver, I Mac, Windows 10 Server, Fame Keyboard, Fender Stratocaster, E-bass, Halbakustisch Gitare,

Software: Apleton, Sampledude ProX, MMX Productionssuite, Analoglab, ElectraX, Gladiator, Astraldreamer, Diva, Groove Generator, Tr808, Absynth,

Videobearbeitung -Video Deluxe 2016 Plus, Elemens, I Movie

Und risiges Sampler-Tool vorhanden

Ehemaliger User schrieb am 22.11.2014 um 12:16 Uhr

Musikalisch ist der Track einwandfrei zusammengesetzt,

ist aber deutlich zu hoch ausgesteuert.

 

 

http://www.magix.info/de/loudness-war.forum.1113111.html

 

Maboe schrieb am 22.11.2014 um 13:07 Uhr

Sehr schön, besonders im Intro dieses schwungvolle Geigenspiel... toll!

Natürlich kann sich auch der Rest hören lassen, da geht´echt gut ab. Wenn alle Instrumente inkl. Gesang im Einsatz sind, kratzt es auch nach meinem Gefühl ein wenig an der oberen Grenze. 

Das kann man aber leicht korrigieren und tut dem Ganzen ohnehin keinen Abbruch, also von mir ein dicker Applaus für dieses klasse Stück!

Mathias

tgfmusica schrieb am 22.11.2014 um 13:12 Uhr

Bella traccia, mi piace, 5* da tgfmusica, Gianfranco, ciao

gerrycix schrieb am 22.11.2014 um 13:54 Uhr

Excellent track ....Mugge !

Very good sound and voice ,

Great job

Ciao David

Ehemaliger User schrieb am 22.11.2014 um 15:19 Uhr

Halo , .. " MuggeMaker " ..

Tolle Music .... Bass dröhnt nicht aber bißchen zurück fahren , vielleicht ??

Gruesse Andreas

4**** ~ 5*

Nickillus schrieb am 22.11.2014 um 17:49 Uhr

Great arrangement MuggeMaker.  The midi parts you've created work seamlessly with other elements.  Very appealing track.

diegoweb13 schrieb am 22.11.2014 um 18:11 Uhr

Bravo MuggeMaker, molto bella questa canzone.

Bello anche il video.

Ti meriti 5 Stelle.

 

Ciao Diego

Zuletzt geändert von diegoweb13 am 22.11.2014, 18:11, insgesamt 1-mal geändert.

                                     Se la risposta e' stata utile, cliccare su Grazie qui sotto.

Leomax schrieb am 22.11.2014 um 20:03 Uhr

Hallo MuggeMaker

Hört sich gut an was du mit den Vocals gemacht hast.

Das interessant ist ja, wie man mit ein und den anderern M/M Vocal mit Kreativität  bei der Arrangementsetzung  so unterschiedliche Songs produzieren kann.

Auf  Magix-Vocals wird  geschimpft, wer schimpft der kauft den nächsten Soundpool von Magix!

Auf jeden Fall tolle Arbeit von dir!

lg leomsx

Ehemaliger User schrieb am 22.11.2014 um 20:28 Uhr

Hi Mugge:

Excellent use of Magix's vocals with your superb MIDI keys work.  Very professional and a real pleasure to listen.

A stellar offering, my musical friend!

Griff

Piazzini schrieb am 22.11.2014 um 20:42 Uhr

Hoi Mugge

sehr schöner Song. Spannende und sehr interessante wahl der Instrumente.

Die Streicher gefallen mir und geben dem Song eine sehr schöne athmosphäre. Schöne Synths, etwas im 80er style und die passende Gitarre geben einen gemütlichen groove.

Mit den Magix Vocals habe ich ja nicht soo probleme...nun ja, vielleicht werde ich in ein paar Jahren auch anderst darüber denken.
Ich persönlich kannte diese Vocals noch nicht und finde sie hervorragend integriert.

en liebe gruess vom

sandro

mcbin schrieb am 22.11.2014 um 21:09 Uhr

.....  Klasse gemacht, super Sound und die Vocals richtig gut eingesetzt, überhaupt finde ich das Arrangement sehr gelungen.
Gruß  Michael

P.S. Habe gleich dieüberarbeitete Version angehört.

ChevalierDeSangreal schrieb am 22.11.2014 um 21:40 Uhr

Hallo Mugge,

meine persönliche Meinung das dir etwas sehr gutes gelungen ist. Lässt sich hören. Ich frag mich nur immer, wpo bekommt ihr, die solche Musik machen eigentlich die Sängerinnen her? Könnt ich auch mal gebrauchen. Aber da wirds dann eher ne Oper. 

Liebe Grüße,

Oliver

JuanIsidoro schrieb am 22.11.2014 um 22:50 Uhr

sehr schöner Song

Zuletzt geändert von JuanIsidoro am 22.11.2014, 22:50, insgesamt 1-mal geändert.

Hola

Me llamo Juan Isidoro. Soy de Sevilla al sur de España.Trabajo en un camion y hago musica por placer.

Espero que os guste.

Juan
My name is juan Isidoro. I’m from Seville in southern Spain.
Working a truck and do music for pleasure.I hope you like.

 

 

UraniainarU schrieb am 22.11.2014 um 22:58 Uhr

... na das ist ja mal ein fertiger song :-). Ich mag Vocals aus der Dose auch überhaupt nicht, aber hier passen sie gut rein! echt schön rockig und rennt fluffig vor sich hin!

Toll gemacht, LG, Gabi

Maboe schrieb am 22.11.2014 um 23:15 Uhr

Hi, nochmal ich!

Habe mir die überarbeitete Version angehört. Also für meine Ohren gibt´s absolut nichts mehr zu bemängeln.

Tolles Stück!

Mathias

Jinty schrieb am 23.11.2014 um 06:47 Uhr

Hi,

Super track, well done!!!!!!!!

All the best,

Jinty...

Ehemaliger User schrieb am 23.11.2014 um 07:36 Uhr

Hi Mugge!

Hatte auch schon die 1. Version angehört und hätte auch was dazu geschrieben aber jetzt höre ich grad die neue Fassung und bin beruhigt! :-) Einen super Titel den Du da gebastelt hast. Schön, mit den Streichern und hast Dich ja mal getraut zu Midi. Supi - geht doch! Ruhig trauen!! Hoffentlich mehr davon im neuen Jahr! Der hier kriegt volle Kanne und mach ruhig so weiter! :-)

 

Ein frohes Fest für Dich und Deine Lieben und ein glückliches und gesundes 2015! Freue mich auf´s nächste Jahr und ganz klar auch mit Deiner Musik.

Viele liebe Grüße Bernd

Ehemaliger User schrieb am 23.11.2014 um 08:41 Uhr

Yes nice song! the second one is much better! 

Gr. Ed.

nafets. schrieb am 23.11.2014 um 09:39 Uhr

...naja aus den demoversionen kann man ja auch prima lernen wie ein song gebaut/arrangiert werden könnte.

ich denke nicht,dass Du Dir das so einfach gemacht hast hier die demoversion zu ergänzen !

dennoch ein richtig guter kommentar von Hypie !

die vocal´s interessant eingebaut und klingt nicht mehr so von der stange.

aufbau sehr gelungen,toller song in voller bewertung meinerseits !

ja,gut das ende....hmm,das hätte man evtl. etwas anders kreieren können !

stefan

Ehemaliger User schrieb am 23.11.2014 um 10:31 Uhr

track where it seems to me that the use of loop magix was done very carefully, particularly the non-mao Yosi of magix, but in the context of the track are not bad.
a rock song, light and catchy

franco

born67 schrieb am 23.11.2014 um 11:02 Uhr

gradliniger rocksong

vocals gut eingebaut,

der schluß könnte besser sein.

Gruß Klaus