JAPANISCHER GARTEN

jorgejerzy schrieb am 26.03.2011 um 17:38 Uhr
JAPANISCHER GARTEN
277
Tags:
Kamera Hersteller: Panasonic
Kamera Modell: DMC-FZ5
Breite: 2560
Höhe: 1920
Brennweite: 7.6 mm
Verschlusszeit: 1/500 s
Blitz: Flash did not fire, auto
Iso: 80
Aufnahmedatum: 30.08.2008 14:33

Etwas Positives u. Schönes aus Japan

 

Aufgenommen im Japanischen Garten in Erfurt.

 

 

Gruß an alle

 

 

Georg

Kommentare

Makrofan schrieb am 26.03.2011 um 17:46 Uhr

wenn hier das Licht von der anderen Seite gekommen wäre, ein Traumfoto, aber auch so sehr schön, eben ein Licht und Schatten Spiel.

Ray2000 schrieb am 26.03.2011 um 19:40 Uhr

Sehr schönes Foto!!.

 

Grüße Ray

 

 

PS. Das anderes Foto kann ich nich sehen.

joki schrieb am 26.03.2011 um 20:50 Uhr

die Aufnahme gefällt mir. Den Schatten aufzuhellen dürfte doch nicht das Problem sein.

Grüße Wolfgang

 

 

Ehemaliger User schrieb am 27.03.2011 um 04:47 Uhr

Also mir gefällts ausgezeichnet! Finde das Licht-Schattenspiel sehr interessant, da es zusätzlich den Blick "lenkt". 

RolfHeili schrieb am 27.03.2011 um 09:27 Uhr

So viel Licht und so viel Schatten auf ein Bild zu bekommen, ist schon nicht ganz einfach. Die Kameras sind in dieser Beziehung unseren Augen (noch) hoffnunglos unterlegen. Wie Wolfgang vorgeschlagen hat: noch etwas aufhellen. Trotzdem ein schönes Motiv. - Vielleicht das nächste Mal noch ein Schritt zurück, damit das Geländer nicht so abgeschnitten wirkt.

Gruß

Rolf

BlueSkyWorks schrieb am 27.03.2011 um 12:11 Uhr

Eine sehr schöne und stimmungsvolle Aufnahme.

Ehemaliger User schrieb am 27.03.2011 um 15:42 Uhr

Wunderbar. Hoffentlich können wir sie in Zukunft nicht nur noch auf Bildern oder in Miniaturlandschaften bewundern, diese japanischen Gärten.

 

Schrecklich, was sich dort abspielt. Von der Hochtechnisierung des Landes einmal ganz abgesehen, das in eine entbehrungsreiche Zeit zurückgeworfen werden wird, über die großartige Kultur des Landes, die die Menschen hoffentlich nicht "an der Welt" verzweifeln läßt.

 

Schönen Sonntag noch und beste Grüße von Dieter.

Ehemaliger User schrieb am 27.03.2011 um 16:36 Uhr

Ich hoffe und leide mit den Menschen in Japan. Ein sehr schönes Foto.

 

Elias

datamix schrieb am 27.03.2011 um 16:42 Uhr

i like

datamix

MW73 schrieb am 27.03.2011 um 16:55 Uhr

Ja in Sachen Gärten, Parks und Ruhepunkten konnte man

den Japanern nicht das Wasser reichen.

Echt schönes Foto.

Ehemaliger User schrieb am 27.03.2011 um 18:52 Uhr

Really beautiful

5*

with friendship

Antonio Fiorillo

Sandro_Glavina_Channel schrieb am 28.03.2011 um 00:15 Uhr

Beautiful !!! ciao da sandro

Sandro Glavina is an italian composer, named L'Uomo e L'Ombra. The choice of the name derives from the title of the album "L'uomo e l'ombra" of the band "Abstract Music Nuova Esistenza", an experimental group founded by Sandro Glavina together with his friends in the mid-70s.

In the period 2009-2021, L'Uomo e L'Ombra has done 80 albums. The compositions of Sandro Glavina are partly influenced by progressive rock. Sandro has developed a personal style with many experimentations and actualizations. He offers music beyond borders by intertwining different styles in crossover with each other. Prog, psychedelia, classical, post-rock, jazz, pop are some of the influences that dissolve in ambient atmospheres, citations of contemporary music and minimalist nuances. Sandro Glavina aka L'Uomo e L'Ombra plays the music using VSTI synthesizers, keyboards and adds some loops. Sandro isn't a professional musician, composes and plays music just for fun, but his works reach a good outcome, pleasant to listen. L'UOMO E L'OMBRA

https://www.jamendo.com/artist/495948/l-uomo-e-l-ombra/albums

https://www.reverbnation.com/luomoelombra/songs

https://www.facebook.com/luomoelombra/

   

Medox schrieb am 28.03.2011 um 01:25 Uhr

ja das kann was - gut aufnahme,lg medox

Njego schrieb am 28.03.2011 um 17:59 Uhr

Super !!!

Ehemaliger User schrieb am 28.03.2011 um 18:16 Uhr

Mag ich.......sehr schön.

Ehemaliger User schrieb am 29.03.2011 um 09:39 Uhr

A touch of quiet and meditation here. Nice picture ....

Rana schrieb am 29.03.2011 um 21:09 Uhr

Very nice atmosphere depicted here..

redisland schrieb am 30.03.2011 um 12:58 Uhr

sehr schön

gruss die redis

sinnuli70 schrieb am 30.03.2011 um 22:38 Uhr

Sehr schönes Bild! Könnt ich mir jetzt auch in einem Kalender vorstellen!LG Uli

Ehemaliger User schrieb am 04.04.2011 um 11:45 Uhr

Hallo Georg,

 

ich weiß, daß Du meinen Geschmack auf Grund meiner Musik kennst. Und dieses Bild ist Dir ebenfalls exellent gelungen, weil ich in allen Bereichen und Blickwinkeln pure Harmonie sehe und erkenne.

 

LG HaJo

Ehemaliger User schrieb am 05.04.2011 um 22:05 Uhr

eine schöne Momentaufnahme .......

 

LG  Sigrid

Michel-Solo-Band schrieb am 07.04.2011 um 19:25 Uhr

,,,,das wäre nicht nur für mich die richtige Entspannung zum Wochenende.

 

Leider ist der Weg dahin zu lange.Eine wunderschöne Aufnahme.

 

LG...Tyler

Ehemaliger User schrieb am 07.04.2011 um 22:18 Uhr

Da schließe ich mit Begeisterung den vielen Vorschreibern an.

Auc mir gefällt Deine Aufnahme.

 

Gruß Waldfee

redisland schrieb am 20.04.2011 um 12:48 Uhr

klasse aufnahme

gruss die redis