Knispel und Klawuppke

HellRaiser schrieb am 30.10.2022 um 18:42 Uhr
100
Tags: Dubstep

Liebe Hobbymusikanten,

jetzt isses passiert: wir haben wieder die normale Uhrzeit 🕓 Sollte diese Zeitumstellung nicht längst in die ewigen Jagdgründe eingegangen sein? - Ja, aber die EU kann sich nicht entscheiden: immer „Sommer“ oder immer „Normal“? Das sind Probleme 😐 Dagegen sind ja Energiekrise und Klimawandel die reinsten Kinkerlitzchen 😂

Mich persönlich tangiert ja Halloween höchstens peripher. Deswegen habe ich auch dieses Jahr wieder kein passendes Musikstück auf Lager. Obwohl ich mir ziemlich sicher bin, dass ich mit meiner reichhaltigen Dubstep-Mischung bestimmt auch eine gruselige Musik klöppeln könnte 💀 So lege ich eben ein leicht verrücktes Werk in die Waagschale. Ihr kennt mich: nur ganz leicht verrückt 😇 Nur wenige Millimeter neben dem Mainstream 😁 Jepp, verwendet habe ich den KK „Dubstep Volume 1“. Cover ist auch selbst gestrickt. Wünsche angenehmen Lauschikovski 🎧

Kommentare

Sandro_Glavina_Channel schrieb am 30.10.2022 um 19:16 Uhr

absolutely free !! -ciao da sandro - listening creates moods - zweifellos bleibt es nicht unbemerkt

Zuletzt geändert von Sandro_Glavina_Channel am 30.10.2022, 19:17, insgesamt 1-mal geändert.

Sandro Glavina is an italian composer, named L'Uomo e L'Ombra. The choice of the name derives from the title of the album "L'uomo e l'ombra" of the band "Abstract Music Nuova Esistenza", an experimental group founded by Sandro Glavina together with his friends in the mid-70s.

In the period 2009-2022, L'Uomo e L'Ombra has done 84 albums. The compositions of Sandro Glavina are partly influenced by progressive rock. Sandro has developed a personal style with many experimentations and actualizations. He offers music beyond borders by intertwining different styles in crossover with each other. Prog, psychedelia, classical, post-rock, jazz, pop are some of the influences that dissolve in ambient atmospheres, citations of contemporary music and minimalist nuances. Sandro Glavina aka L'Uomo e L'Ombra plays the music using VSTI synthesizers, keyboards and adds some loops. Sandro isn't a professional musician, composes and plays music just for fun, but his works reach a good outcome, pleasant to listen. L'UOMO E L'OMBRA

https://www.jamendo.com/artist/495948/l-uomo-e-l-ombra/albums

https://www.reverbnation.com/luomoelombra/songs

https://www.facebook.com/luomoelombra/

   

hildegard-beister schrieb am 30.10.2022 um 20:20 Uhr

Das Klangwunder der besonderen Art.Du entführst uns in eine verborgene Hörwelt .Klangeffekte denen selbst ich noch nie begegnet war.Am Ende ist das geübte Ohr in der Lage, selbst einen Presslufthammer auszublenden indem man sich wieder auf andere Geräusche konzentriert.😄 😉👂 👀 ❤️

Schreck lass nach 😉 (Halloween)

Hildegard

Jochen-S schrieb am 30.10.2022 um 22:06 Uhr

Wow Andreas, da haste aber die Herren Kinspel und Klawuppke, Dubstep mäßig volle Kanne uf de Fliesen gebohnert ... Hat mir wieder gefallen 👍❤️👍...

LG, Jochen ...

PATIENT-X schrieb am 30.10.2022 um 22:28 Uhr

Hi Andreas, this is an absolute mental musical carnival of chaos in a great way, dirty synth lines and mad percussion beats, a great inventive piece from you, cheers 😉👍🍺🍺🍺🎹🎼

Friedrich Nietzsche: "Without music, life would be a mistake."

Pc1: Currently building my new computer based on RTX40 series and Intel i9 13th gen. Just waiting on new main board components.

Pc2: Zoostorm Crystal Intel i5 10400f 2.9ghz, 16gb ram, Rtx2060 super Gpu, 1tb SSD,

Monitors: MSI Optix MPG321QRF-QD 32 Inch, 4k Quantum Dot, WQHD, 175Hz, IPS, 1ms, RGB, G-SYNC Compatible.

BenQ EL2870U 28 Inch UHD 4K Gaming Monitor - 1ms, HDR, Eye-Care,. LED, Free-Sync, B.I. Plus Sensor

Laptop: Acer Nitro 5 AN517-54 79d2 Gaming Laptop - 17.3in QHD 165Hz, GeForce RTX 3060, Intel Core i7 11800H. Corsair Vengeance 16gb ram DDR4 3200. 1st M.2 Acer NVMe 512gb SSD. 2nd M.2 Samsung 980 PRO 500GB NVMe SSD. 3rd Samsung 870 EVO 500GB SSD drive.

Music hardware: AKAI MPK mini mk2, Yamaha PSRE373 keyboard, Hercules Impulse 300 & Hercules Jogvision DJ controllers.

PreSonus 68c Audio Interface, Audio Technica ATH-M50x headphones.

AKG K550 mk2 reference headphones.

Instruments: Vintage Maidstone Violin 3/4.

Lark Trumpet 4015, both instruments restored by me.

Inner Peace - meditation etheral music.

https://www.magix.info/us/media/inner-peace--1291891/

 

 

 

 

Siggi-M schrieb am 30.10.2022 um 22:40 Uhr

Hallo Andreas, dein Cover ist wieder gut gestrickt. Erkennt man sofort, typisches Männerstrickmuster, eins links eins rechts eine Masche fallen lassen 😃. Zu deiner Musik, hast dich wieder selbst übetroffen 👌. Das passt sogar zu Helloween. Ich mag einfach deine Knispel und Klawupke Stücke. Mach bloß weiter so 😃 👉 ❤️.

LG,Siggi...

Picnicboy schrieb am 31.10.2022 um 02:41 Uhr

Moinsen.

Also das Cover is schomma echt gut. Cool.

Interessate Sounds ham se hier verbraten. Geil abgefahrene Atmo im Track. Geil Banane an manchen Stellen.

Jou...gefällt mir ma wieder sehr. hihi...

LG, Pic😎

franco-galateo schrieb am 31.10.2022 um 11:12 Uhr

interesting idea ... good track

Franco

smartsmurf schrieb am 31.10.2022 um 21:42 Uhr

Klar hast Du mit Halloween nichts am Hut...

Wenn ich mir Dein Stück so anhöre, wird ja scheinbar schwer bearbeitet. Pic sagt Banana... das lass ich mal so stehen. Ungewöhnliche Samples auf ungewöhnliche Weise kombiniert. Scheint alles irgendwie gegensätzlich zu laufen... ist aber eigentlich super durchorganisiert.

Sound ist topp! 😀👍

 

P.S.:

Was ist los? Ich hatte eigentlich auf Deinen nächsten Verriss gewartet. 😂

👉 https://www.magix.info/de/medien/paparazzo--1304261/

Vio-Project schrieb am 01.11.2022 um 18:43 Uhr

Ziemlich verrücktes Teil, welches durchaus zu Halloween passt! Klasse Sound - cooles verwirrendes, aber top Werk! 👍👍👍💪💪💪👌👌👌👏👏👏

LG Sylvio 😎

Bradford-Alan-Davidson schrieb am 10.11.2022 um 21:57 Uhr

Lots of great audio surprises here wrapped up in an incredible mix. Very impressive work. Hoping you are well.

Bradford:Alan:Davidson