Kugel Spiegel Medium

thomas_d schrieb am 04.04.2018 um 20:57 Uhr
Kugel Spiegel Medium
144
Tags: Makrofotografie, Grafikdesign
Kamera Hersteller: Canon
Kamera Modell: Canon EOS 60D
Breite: 1600
Höhe: 1067
Brennweite: 105 mm
Blende: f/9.9
Verschlusszeit: 1/160 s
Blitz: Flash did not fire, auto
Iso: 500
Aufnahmedatum: 04.04.2018 16:24

Ich habe es mal es auf eine eigene Form probiert, mit der Glaskugel
!Keine Komposition mit Photoshop etc)

Kommentare

Ehemaliger User schrieb am 05.04.2018 um 20:48 Uhr

wo ich mir das Bild gerade genauer angucke würde mich mal interessieren was dein Fisheye zu ner Nahaufnahme der Kugel sagen würde ... :)

franco-galateo schrieb am 06.04.2018 um 14:47 Uhr

good editing.. job::::::::::::

Franco

thomas_d schrieb am 06.04.2018 um 20:17 Uhr

wo ich mir das Bild gerade genauer angucke würde mich mal interessieren was dein Fisheye zu ner Nahaufnahme der Kugel sagen würde ... :)

Hallo A-L-Y

Vielen Dank für Deine Anregung, aber wenn ich es mir recht überlege ist sie ein Widerspruch in sich

--> Die Kugel ist eine extreme Lupe ohne Korrektur
--> das Fisheye ist ein exremer Weitwinkel ohne optische Korrektur

kombiniert man beide Effekte, sollten sie sich aufheben, so die Theorie

Ich probiere es aus und zeige das Ergebnis

UweB schrieb am 06.04.2018 um 23:00 Uhr

selber noch nie mit einer Kugel gearbeitet werde deine arbeiten verfolgen um zu sehen was möglich ist,Erlaube mir im Moment keine Aussage zu schreiben,sehe noch keinen großen Effekt dabei."schönes Wochende"

Ehemaliger User schrieb am 10.04.2018 um 21:46 Uhr

@thomas_d ich hab schon ne Weile drüber nachgedacht ... aber aufheben können sich beide nicht [sind zwar zwei extreme Effekte aber insgesamt doch ziemlich gegenläufig .... sicher braucht es dafür auch nen "richtigen" Moment aber interessieren würden mich die Ergebnisse trotzdem mal (wenn Du es mal versucht haben solltest) muss ja auch keine "totale Kongruenz" sein ... gerade die Gegenläufigkeit der beiden Effekte interessiert mich] ... lG Alex