Libelle

Freizeitfotograf schrieb am 27.08.2009 um 13:50 Uhr
Libelle
298
Tags:
Kamera Hersteller: Panasonic
Kamera Modell: DMC-LX3
Breite: 3648
Höhe: 2736
Brennweite: 12.8 mm
Verschlusszeit: 1/80 s
Blitz: Flash did not fire, auto
Iso: 400
Aufnahmedatum: 26.08.2009 16:40
Sie besuchte uns, ließ sich ablichten und flog wieder ins Freie.
"Blaugrüne Mosaikjungfer" Länge 70 mm, Flügelspannweite 110 mm

Gruß

Intel Core i9-9900K,   Mainboard ASUS Prime Z390-P,   GPU 630, GTX 1660 Super,

Fractal Design Celsius+ S36 Dynamic, Corsair DIMM KIT 32GB,  

2 x SSD 1TB, 1x HDD 2TB,    MW 10 Prof. 64Bit.

Foto: Panasonic DMC-LX3.  Video: Panasonic HDC-SD909, GoPro Hero 6 und 10

Fernseher: Samsung UE40C6750SVXZG

MAGIX: Video Pro X 19.0.1.129,    Xara Designer Pro X , Sounf Forge 3, Music Maker

proDAD: VitaScene V3 Pro,  Mercalli V5 und SAL,  Heroglyph 4,  Adorage 1,3,4, 11.

Hitfilm PRO 12, DaVinci Resolve 17,3, Blender 0.3

ModionStudios: Vasco da Gama 14 HD Pro

REALLUSION: iCone 7 PRO,  Crazy Talk 8 Pipl., Animator 3 Pipl.

Kommentare

massi04 schrieb am 27.08.2009 um 17:09 Uhr
Die kommt im Original vor dem ruhigen Hintergrund der Gardine sehr gut raus. Besonders links und rechts hätte man noch ein wenig schneiden können.
ecker schrieb am 27.08.2009 um 19:08 Uhr
ein Exellentes Foto, finde ich
Mannes_Fotos schrieb am 28.08.2009 um 10:34 Uhr
ich bin da nicht so sehr fürs Rausvergrößern, weil für mich natürliches Umfeld zum Foto gehört. Die Schärfe verliert auch schnell beim Rausschneiden. Ich finde die Aufnahme klassen.

Hast Du schon einmal in mein interaktives Projekt gesehen? Da machen Gastfotografen mit, um bei der Namenssuche zu helfen. Wenn Du Lust hast schau mal in die Insekten Tafel, und Schmetterlingstafel    HIER ,    ist sicher interessant
Gruß Manne
hollysPhotos schrieb am 29.08.2009 um 21:43 Uhr
Hier sieht man bewußt, dass sich die Lybelle im Wohnzimmer verirrt hat und an der Gardine eine Rast eingelegt hat. Bei deinem Schnitt wirkt sie wit aufgesetzt.
denis61 schrieb am 23.10.2015 um 08:04 Uhr

bonjour, c'est une bonne photo que vous nous présentez. Denis