mein Kittel brennt

HellRaiser schrieb am 01.10.2015 um 19:52 Uhr
303
Tags:

Halli und auch hallo,

heute lege ich ein schwung- und kraftvolles Stück in die Waagschale. Gebastelt habe ich es größtenteils aus Hardstyle Vol. 1 und Techno Trance Vol. 12. Das Ergebnis könnte man als melodischen Krawall bezeichnen. Ganz nach dem Motto: Wenn mir der Kittel brennt, dann sollen euch wenigstens die Ohren qualmen :)

Kommentare

NorbertSN schrieb am 01.10.2015 um 20:09 Uhr

Hihi, mir brennt hier auch gleich der Kittel.

Dein Stück ist wahrlich sehr gut geworden für meinen Geschmack. Einzig die Baselines sind mir zu "dünn" für Hardstyle (zumindest partiell), da fliegt mir ein Stern aus der brennenden Kitteltasche.

Bleiben aber noch sehr gute vier übrig - schnell rübergeschmissen, bevor sie verbrennen!

 

Beste Grüße,

Norbert

Talan schrieb am 02.10.2015 um 17:07 Uhr

Also der Zutatenliste nach, sollte mir das ziemlich gut schmecken, aber ähm, tut es jetzt nicht so wirklich .

 

Maboe schrieb am 03.10.2015 um 11:24 Uhr

Techno/Trance ist nicht so ganz meine Baustelle (und da wage ich mich selbst auch nicht so ´ran), aber was ich hier höre, gefällt mir.

Aufbau/soundmäßig absolut in Ordnung.

Mathias

Ehemaliger User schrieb am 03.10.2015 um 12:34 Uhr

music no doubt with an exaggerated pace, it is not my favorite style, but at the level of instrumental and arrangement seems good quality

franco

Piazzini schrieb am 03.10.2015 um 22:35 Uhr

hoi hellraiser

ohhh la, da brennen meine ohren..... und nicht der kittel.

ich bin da nicht so der elektrokenner. Dein titel hat sicherlich sehr viel drive und der bass und drumsektion machen mächtig druck.

Doch finde ich, dass du, durch eine feinere auswahl des Bkgrnds die Hauptmelo besser unterstützen könntest. Nun, ob es dann immernoch die selbe wirken hat, kann ich nicht sagen. Sollte man vielleicht ausprobieren.

Interessanter song....ich denke aber, dass man mehr daraus machen kann.

en liebe gruess vom

sandro

TommyG schrieb am 04.10.2015 um 12:25 Uhr

"Melodischer Krawall" Du bist ja ein Witzbold, die Songbeschreibung gefällt mir ausgezeichnet. Aber einen Krawall höre ich gar nicht, im Gegenteil, ich finde den Song sehr methodisch durchgestylt und auch die Melodien sind durchdacht.

Obwohl Techno nicht so mein Ding ist - das hier ist echt geil.

HPMusicProject schrieb am 06.10.2015 um 15:31 Uhr

Hallo , erstmal danke für dein Feedback zu "Synthpower IV" . ich nehme mal Bezug auf deinen Kommentar , dort schreibst du, Midi würde nach deiner Meinung 10-mal länger dauern als das Samples-schuppsen und du  "noch" nicht  soweit bist  . also was ich hier bei deinem Song höre ist , du weisst auf jedenfall schon mal worauf es ankommt ,hast da ne gute Nummer produziert , gefällt mir gut . Midi ist keine Hexerei ,aber man muss sich da schon etwas Wissen aneignen und hier kommt dann die Comm. ins Spiel . Wenn Du Fragen hast und ein paar Tips benötigst ,einfach eine PN an mich ,ich helfe da gerne . Wenn du erstmal entdeckt hast ,dass  90% der Popmusik aus nur 4 Akkorden besteht und diese immer die selben sind ,ist es gar nicht mehr so schwer .ich hoffe ich konnte dein Interesse etwas wecken und du entdeckst Midi für dich , gibt dir ganz andere Möglichkeiten in deinen Kompositionen und macht auch extrem Spass ;-) .....LG Heiko

DJ_Beat schrieb am 07.10.2015 um 18:48 Uhr

Es gibt jetzt sogar Hardstyle-Samples, ist ja witzig. Naja scheinen ja auch die Ersten zu sein. Die Sounds sind auf jeden Fall mal was Anderes, dunkel und hart, gefällt mir sehr gut.

smartsmurf schrieb am 07.10.2015 um 21:17 Uhr

Der ist Dir gelungen... obwohl Du für meinen Geschmack etwas zu viele Samples "verbaut" hast...

Macht aber nichts... gefällt mir. 

 

P.S.:

Ab 3:15 höre ich es ganz deutlich... das "Call Me - Sample"...

 

 

 

Nickillus schrieb am 08.10.2015 um 12:35 Uhr

Love the energy in this HellRaiser.  Super sound choices in a driving track.

denis61 schrieb am 10.10.2015 um 07:41 Uhr

Salut, un bon montage pour ce morceau. une très bonne musique au finale. denis

Michel-Solo-Band schrieb am 16.10.2015 um 20:03 Uhr

..auch nicht mein Dingen,...aber da Du dich hier ins Zeugs legst bezgl. Kommentare die lustig klingen nehme ich Abstand von meinem Geschmack zum Stil.

Jedem so wie er es mag oder hört.

LG  Tyler

dj20twelve schrieb am 17.10.2015 um 20:24 Uhr

Naja die idee ist gut ABER die samples von Magix gehen garnicht aber das ist meine meinung.

Ich finde die samples einfach billig und nicht mehr modern.

Sorry 3*

Musikfreundin schrieb am 05.12.2015 um 12:29 Uhr

Das ist ja ein geiles Stück,  hab es gern gehört 4 *

LG Vera