Sonnenaufgang im Februar

tohuwabohu323 schrieb am 19.03.2023 um 13:55 Uhr
100
Tags: Rock, Countrypop, Sonstiges, Pop, Alternative, Schlager & Volksmusik, Countryrock, Rock'n'Roll

Liebe Musikfreunde,

dieser Song gehört in das Regal "wiedergefunden" ! 😎 Ich habe diesen Song 2015 geschrieben als ich zur Reha an der Ostsee war und ich danach nicht mehr arbeiten durfte. 😳 Zuhause habe ich dann meine Takamine genommen und ihn aufgenommen, nur über ein Mikrophon, Gesang und Gitarre zusammen. Endschuldigt daher bitte die Qualität und das ich mich versinge 😉 Ich singe und spiele, nicht weil ich kann sondern weil es Spaß macht 😉 Der Text entstand eines Morgens als ich das Ergebnis über meinen weiteren Lebensweg bekommen habe und ich mit Zettel und Stift am Strand gesessen habe.

Nun aber genug der Worte, ich würde mich freuen wenn ihr reinhört, vielleicht gefällt euch je die Idee. !!! Lg der Tohuwabohu.

Verzeiht das ich zuletzt wenig bei euch reingehört habe, nächste Woche werde ich mir wieder Zeit für eure Songs 💯nehmen

Sonnenaufgang im Februar

 

Der Blick so wie die Luft glasklar                                                                                                       

die Stimmung war irgendwie sonderbar

dieser Moment der so anders war

ein Sonnenaufgang im Februar

Der Tag versteht die Sonne ganz gut

er lässt sie gewähren genießt ihren Mut

der Wind erzählt wie seine Reise war

ein Sonnenaufgang im Februar

 

Ich stehe am Strand der Endscheidung

die Wellen - ein Flügelschlag

das Meer beruhigt sich dem Ufer nah

ein Augenblick der besonderen Art

 

Der Tag ist nicht wie jedes Mal

der Horizont scheint unsichtbar

die Luft nach Leben riecht wunderbar     

ein Sonnenaufgang im Februar

 

Ich stehe am Strand der Endscheidung

die Wellen wie ein Flügelschlag

das Meer beruhigt dem Ufer nah

ein Augenblick der besonderen Art

 

Ein neuer Horizont die Zukunft im Blick
verloren meine Sehnsucht und der Gedanke zurück

 

Der Blick so wie die Luft glasklar                                                                                                       

die Stimmung war irgendwie sonderbar

dieser Moment der so anders war

ein Sonnenaufgang im Februar ............................... Musik und Text: Copyright Ch. J.

Kommentare

Siggi-M schrieb am 19.03.2023 um 15:41 Uhr

Ja Christoph, das ist doch eine richtig fette Live Aufnahme 😃👌.

Der Text ist supi. Gerne gehört.

Gruß Siggi...

Jochen-S schrieb am 19.03.2023 um 15:51 Uhr

Jepp Christoph, schöner Sonnenaufgang im Februar mit tollem live Feeling 👍👌👍 ...

LG, Jochen ...

Bradford-Alan-Davidson schrieb am 19.03.2023 um 21:38 Uhr

Yes, you CAN sing and play. This is wonderful and a great listen. Hoping you are well. Greetings from America.

Bradford:Alan:Davidson

 

Ja, Sie können singen und spielen. Das ist wunderbar und ein großartiges Hörerlebnis. In der Hoffnung, dass es dir gut geht. Grüße aus Amerika.

Bradford: Alan: Davidson

kreativ_music schrieb am 19.03.2023 um 22:20 Uhr

Ach ich mag es so wenn du singst. Versingen gehört einfach dazu denn wir sind Alle nicht perfekt 😉 Hauptsache du hast Mut zum singen und singen befreit die Seele. Ich finde deinen Song einfach super schön 👌👌👌👌👌👏👏👏👉❤️ Lg, Tine

Sandro_Glavina_Channel schrieb am 20.03.2023 um 00:00 Uhr

very well done - ciao da sandro

Sandro Glavina is an italian composer, named L'Uomo e L'Ombra. The choice of the name derives from the title of the album "L'uomo e l'ombra" of the band "Abstract Music Nuova Esistenza", an experimental group founded by Sandro Glavina together with his friends in the mid-70s.

In the period 2009-2022, L'Uomo e L'Ombra has done 84 albums. The compositions of Sandro Glavina are partly influenced by progressive rock. Sandro has developed a personal style with many experimentations and actualizations. He offers music beyond borders by intertwining different styles in crossover with each other. Prog, psychedelia, classical, post-rock, jazz, pop are some of the influences that dissolve in ambient atmospheres, citations of contemporary music and minimalist nuances. Sandro Glavina aka L'Uomo e L'Ombra plays the music using VSTI synthesizers, keyboards and adds some loops. Sandro isn't a professional musician, composes and plays music just for fun, but his works reach a good outcome, pleasant to listen. L'UOMO E L'OMBRA

https://www.jamendo.com/artist/495948/l-uomo-e-l-ombra/albums

https://www.reverbnation.com/luomoelombra/songs

https://www.facebook.com/luomoelombra/

   

franco-galateo schrieb am 20.03.2023 um 11:15 Uhr

interesting rock ballade.. sound of the good quality... interpretation vocal great.. very well

Franco

Picnicboy schrieb am 20.03.2023 um 15:23 Uhr

Moin.

Ja wadd´n goiler Song.

Echt klasse. Macht voll gute Laune.

LG, Pic😎

Alter-Falter schrieb am 20.03.2023 um 15:46 Uhr

...

Heinekens schrieb am 20.03.2023 um 22:28 Uhr

hi großer, wow ... echt und pur ... uuuund du kannst klasse texte schreiben ... 👍 ... 🙃😌👽

ps. sound ist ok ... 🤓😎

pss. gesang ist klasse 🎤

Kryo schrieb am 21.03.2023 um 16:35 Uhr

Schön und gut... aber der Gesang ist ein wenig zu weit entfernt... Das Lied erinnert mich irgendwie an etwas von der Band "Karat"... Dafür gibt's ein ❤️

🤓

Vio-Project schrieb am 21.03.2023 um 21:35 Uhr

Klasse Live-Session! Sehr schöner Text wieder - Sound ist o.k. - ein sehr guter Song! 💪💪💪💪💪👍👍👍👍👍👌👌👌👌👌💯💯💯💯💯

LG Sylvio 😎