Kommentare

Andrzej schrieb am 21.10.2012 um 17:39 Uhr

Hallo Huck

Prima Foto  5

Gruss Andrzej

Farstom schrieb am 21.10.2012 um 19:54 Uhr

mooi foto maar ik denk lenz is iets meer ingesteld op achtergrong dan onject .

Zuletzt geändert von Farstom am 21.10.2012, 19:54, insgesamt 1-mal geändert.

I know nothing about music. Only listened .. Using technology also makes possible for me to be able to make music.

  I am also into photography amateur.

I'm not here for stars score but coment with advice for improvement of my music.


at my coment on music of others, I remain honest. this must be mutual .

I give my voice just as public and not as someone who knows something from music.

 I'm open to all criticism. I want to learn something

greeting

farstom

UweB schrieb am 21.10.2012 um 20:28 Uhr

Klasse schade das nicht der ganze Kerl drauf ist

Ehemaliger User schrieb am 26.10.2012 um 11:15 Uhr

A lot of tenderness in this photo with beautiful natural colors

LG Olivier

Ehemaliger User schrieb am 03.11.2012 um 12:43 Uhr

Gefällt mir

Herzliche Grüße...Conny

redisland schrieb am 30.11.2012 um 16:05 Uhr

sehr schöne aufnahme

lg die redis

Starless Friends

Ehemaliger User schrieb am 01.12.2012 um 18:20 Uhr

hallo Huck, das ist Gisa und Ahimsa, schön getroffen hast Du sie...

 

LG Sigrid

Ehemaliger User schrieb am 27.01.2013 um 15:04 Uhr

Der Mensch hat den Tiger nahezu ausgelöscht.Schön, dass du die beiden aufgenommen hast.Gruß Gregor.

dwarfpitcher schrieb am 28.01.2013 um 20:37 Uhr

Sehr schön getroffen! :-)

 

Gruß
dwarfpitcher

Zuletzt geändert von dwarfpitcher am 28.01.2013, 20:37, insgesamt 1-mal geändert.

Von mir gibt es nur ehrliche Bewertungen. Geschleime is nicht! ;-)

Ihr konnt mich auch gerne per Nachricht über eure neuen Songs informieren.

LADY_DREAMFIRE schrieb am 14.02.2013 um 14:29 Uhr

wow sehr gut getroffen zum richtigen zeitpunkt geknipsert

saraivadj73 schrieb am 18.02.2013 um 01:39 Uhr

HOLA  huck  PASE HOY POR AQUI Y ENCONTRE ESTA BONITA FOTO  FELICIDADES Y UN SALUDO

FAbemol schrieb am 22.02.2013 um 13:35 Uhr

Très belle photo de tigres: tendre, émouvant; espèces à protéger toujours et encore........ 

Ehemaliger User schrieb am 26.02.2013 um 15:39 Uhr

Sehr schöne Foto !            5*

Andreus II

Ehemaliger User schrieb am 31.03.2013 um 11:50 Uhr

Hallo huck.

 

Wie ich sehe intressierst du dich für Fotos. Dir ist da ein guter Schappschuss gelungen. Ein klares und zerrfreies Foto, von dir..Gut geschossen, wie man so sagt..

 

Lieben gruß H.Hubek

Ehemaliger User schrieb am 19.05.2013 um 12:48 Uhr

schönes Motiv...etwas unscharf möchte ich behaupten,dennoch schön satt im Farbkontrast......

gefällt mir (gut gemacht) !!

LG stefan

Ehemaliger User schrieb am 12.06.2013 um 20:02 Uhr

Bilder sind mir eine ganz andere Art von Qualitäten, die mir nicht liegen -ich meine, selbst ich könnte Fotos machen -jedoch das Fevel habe ich nicht dafür -Feinheiten kommen erst am Schluss / Bilder sagen etwas anderes aus als Musik -, !!

yvette21

Beamish-Spartano schrieb am 18.08.2013 um 18:07 Uhr

Schöne Tiere,

Herzlichen Gruß von Hans und Joachim.

Zuletzt geändert von Beamish-Spartano am 18.08.2013, 18:07, insgesamt 1-mal geändert.

Hallo Musikfreunde,  jeder hat mal Probleme mit das Abmischen seine Musik der eine weniger als der Andere, ich Biete euch an für ein Kleine Betrag, das Abmischen eure Musik zu Übernehmen, bei Interesse bitte Hier oder in mein Solo Profil Anmelden, Alles andere werde ich euch bei Interesse Informieren, herzlichen Gruß Spartano!  

jo-biwell schrieb am 29.09.2013 um 11:35 Uhr

Cool la photo , j'aime beaucoup aussi les gros matous 

Amitié : Jo !...

Ehemaliger User schrieb am 08.03.2014 um 15:45 Uhr

Ich wahr Zweimal in Duisburger Zoo, sehr schöne Alte Zoo,

Schöne Tiger Bilder, machst du keine Musik mehr?

Lg, von The Three Elements.

Ehemaliger User schrieb am 20.03.2014 um 10:27 Uhr

Hi!

Sieht ja süß aus!

So richtig was zum schmusen !

Viele liebe Grüße Chris

Sandro_Glavina_Channel schrieb am 11.03.2016 um 01:21 Uhr

TIGRISSIMA !!!

Zuletzt geändert von Sandro_Glavina_Channel am 11.03.2016, 01:21, insgesamt 1-mal geändert.

Sandro Glavina is an italian composer, named L'Uomo e L'Ombra. The choice of the name derives from the title of the album "L'uomo e l'ombra" of the band "Abstract Music Nuova Esistenza", an experimental group founded by Sandro Glavina together with his friends in the mid-70s.

In the period 2009-2021, L'Uomo e L'Ombra has done 80 albums. The compositions of Sandro Glavina are partly influenced by progressive rock. Sandro has developed a personal style with many experimentations and actualizations. He offers music beyond borders by intertwining different styles in crossover with each other. Prog, psychedelia, classical, post-rock, jazz, pop are some of the influences that dissolve in ambient atmospheres, citations of contemporary music and minimalist nuances. Sandro Glavina aka L'Uomo e L'Ombra plays the music using VSTI synthesizers, keyboards and adds some loops. Sandro isn't a professional musician, composes and plays music just for fun, but his works reach a good outcome, pleasant to listen. L'UOMO E L'OMBRA

https://www.jamendo.com/artist/495948/l-uomo-e-l-ombra/albums

https://www.reverbnation.com/luomoelombra/songs

https://www.facebook.com/luomoelombra/

   

Sandro_Glavina_Channel schrieb am 17.03.2016 um 23:30 Uhr

viva le tigrri

Zuletzt geändert von Sandro_Glavina_Channel am 17.03.2016, 23:30, insgesamt 1-mal geändert.

Sandro Glavina is an italian composer, named L'Uomo e L'Ombra. The choice of the name derives from the title of the album "L'uomo e l'ombra" of the band "Abstract Music Nuova Esistenza", an experimental group founded by Sandro Glavina together with his friends in the mid-70s.

In the period 2009-2021, L'Uomo e L'Ombra has done 80 albums. The compositions of Sandro Glavina are partly influenced by progressive rock. Sandro has developed a personal style with many experimentations and actualizations. He offers music beyond borders by intertwining different styles in crossover with each other. Prog, psychedelia, classical, post-rock, jazz, pop are some of the influences that dissolve in ambient atmospheres, citations of contemporary music and minimalist nuances. Sandro Glavina aka L'Uomo e L'Ombra plays the music using VSTI synthesizers, keyboards and adds some loops. Sandro isn't a professional musician, composes and plays music just for fun, but his works reach a good outcome, pleasant to listen. L'UOMO E L'OMBRA

https://www.jamendo.com/artist/495948/l-uomo-e-l-ombra/albums

https://www.reverbnation.com/luomoelombra/songs

https://www.facebook.com/luomoelombra/

   

Ehemaliger User schrieb am 11.11.2016 um 20:15 Uhr

Schönes Photo...gefällt mir

m f G.

Blau...

Ehemaliger User schrieb am 06.07.2017 um 17:43 Uhr

Gefällt mir

Tom