Der Punkt und das Echo

wabu schrieb am 20.04.2017 um 16:30 Uhr

Wie ein Punkt eine Linie zeichnet ist der Start....

Wer auf die Tutorials aus dem englischen oder französischem  Bereich schaut kann sich so manche Idee dort holen.
Das ist zum einen JC Brown, ein Kanadier und Serge Vandewall, ein Belgier denen ich hier danken möchte.

Links zu den beiden finden sich in der pdf

Und ein Video:

 

 

punktEcho.pdf

Zuletzt geändert von wabu

wabu ...........................der nie auslernt Der Rechner: 2x DDR12GB Kingston KVR1333MHz CL9 / Intel Quad Core i7-950 3060 MHz Gainward nVidia GeForce GTX460 SE 1024MB DDR5, HDMI ; 2x DVI ; VGA, PCIe / Samsung HD103SJ F3 1 TB Sata 7200 / 2x LG GH22NS SATA schwarz / Windows Home Premium geschnitten wird seit 2007 mit VdL Primium bis heute und ProXseit Version 4 bis heute gefilmt mit Panasonic SDT 750 und FZ 1000 sowie Pentax K30 und einer Q500k und SJ 1000 fotografiert mit Pentax K19/Sigma 10-20 und 18-200; Fisheye und 500mm Spiegeltele youtube

Kommentare

Irra schrieb am 20.04.2017 um 22:30 Uhr

Boah, bist du fleißig Walter. Da stecken ja super Ideen drin. 👍 Und wenn man es erst weiß, ist es gar nicht schwer.

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen."(Karl Valentin) PC i7-3770 CPU @3,40 GHz, 16 GB Ram, Grafikkarte Nividia GeForce GTX 660 Ti, Intel HD Grafics 4000, Betriebssystem Windows 10 Pro 64 Bit, SSD Samsung 840 (256 GB), WD 2 TB Laptop Acer i7-6700HQ 2.6 GHz, 16 GB Ram, Nvidia GeForce GTX 950M, Intel HD Grafics 530, Windows 10 Home, SSD 256, HDD 2 TB Magix VDL 2019,  Pro X10 Foto & Grafik Designer 15 Sony HDR-PJ580VE, Panasonic Lumix Tz101, Lumix FZ 1000, Sony Alpha 6000, Sony Alpha 6300

Matthes2 schrieb am 21.04.2017 um 07:11 Uhr

Wieder einmal 1a, fundiert und klasse als Ideengeber. Ich wünschte, ich hätte die Zeit, auch nur einen kleinen Teil davon umzusetzen - obwohl es mit Deiner Anleitung recht schnell gehen müsste! - Schade, dass man hier keine Sterne mehr vergeben kann, sonst wären es mindestens sechs 😉 - Aber auf alle Fälle ein 👍

Von vorne herein zu sagen "geht nicht" gibt´s nicht, man hat es halt noch nicht (richtig) versucht!
VDL seit 2003/2004, derzeit VDL 2018 Premium, Pro X 79 jeweils in aktuellem Patchlevel
PC: Xeon E3 mit 32GB RAM, Gigabyte GTX 1050 und genügend HDD-Kapazität; TV-Karte: Hauppauge WinTV-HVR-4000; BS: Win 10 64 Bit Professional; Camera: Sony NEX VG 20 mit SEL 18 - 200 und Leica R-Objektiven (21, 35, 50, 60, 80 - 200, 100 mit Balg und 350 mm); Nikon AW 300, DJI Mavic Pro

Maggico schrieb am 23.04.2017 um 17:35 Uhr

Bravo Walter *************

sergio24 schrieb am 25.05.2017 um 12:21 Uhr

Merci Walter pour avoir adapter mon tuto dans ta langue ,et surtout de tes remerciement ,pour info je suis Belge.

Sergio pour te servir