Die Standbildfunktion bei VdL 2016

wabu schrieb am 18.12.2015 um 09:43 Uhr

Da gibt es einige Überraschungen.

Kaum hat man sie mir gezeigt - muss mal aufgeschrieben werden!

standbildneu.pdf

Zuletzt geändert von wabu am 28.05.2020, 02:00, insgesamt 0-mal geändert.

wabu ...............der nie auslernt Der Rechner  Installierter physischer Speicher (RAM) 16,0 GB / Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-9700K CPU @ 3.60GHz, 3600 MHz, 8 Kern(e), 8 logische(r) Prozessor(en),  NVIDIA Geforce GTX 1650 HDMI ; 2x DVI ; VGA, PCIe / Samsung HD103SJ F3 1 TB Sata 7200 / 2x LG GH22NS SATA schwarz /Betriebsystem Microsoft Windows 10 Home Version 10.0.18362 Build 18362

geschnitten wird seit 2007 mit Magix aktuell ProX (11) Version 17.03.63

gefilmt mit Panasonic SDT 750 und FZ 1000 sowie Pentax K30 (Mist) und einer Q500k und SJ 1000 und Hero7 fotografiert mit Pentax K10 und K30 (Super)/Sigma 10-20 und 18-200; Fisheye und 500mm Spiegeltele youtube

Kommentare

lupus_III schrieb am 18.12.2015 um 10:41 Uhr

Das ist ja genial. Danke Walter! Muss ich heute noch testen.

Zuletzt geändert von lupus_III am 18.12.2015, 10:41, insgesamt 1-mal geändert.

Wenn Du Dein Problem mit dem/den erhaltenen Tipp(s) lösen konntest, wäre es nett, wenn Du auf den Button "Danke" klickst.
Ein Posting mit Deiner Erfahrung zu dem/den erhaltenen Tipp(s) wäre optimal. Das hilft allen Forumbesuchern , die, mit vergleichbaren Problemen ihrer Anwendung zu kämpfen haben  und die ebenfalls auf der Suche nach einer Lösung sind.
Klar, dass auch die/der Tippgeber sich freut, wenn ihre/seine Hilfestellung mit einem Feedback belohnt wird und nicht ins Leere geht.

LG Lupus_III

Holz-Film schrieb am 05.01.2016 um 17:52 Uhr

Hallo Wabu,

es ist schon sagenhaft, welche Möglichkeiten überhaupt noch zusätzlich möglich sind, die nur hier im Forum zu finden sind. Vielen Dank   Peter59

Thomschi schrieb am 11.03.2016 um 10:57 Uhr

Hallo wabu,

bin gerade über Dein Tutorial Standbild "gestolpert". Sehr gut gemacht und  Danke für die Zeit die Du damit für andere aufbringst.

Grüßle

Thomas

Zuletzt geändert von Thomschi am 11.03.2016, 10:57, insgesamt 1-mal geändert.

Windows 10 Pro. 64 Bit Betriebssystem. Intel Core i7-8700CPU @3,2GHz. Arbeitsspeicher 16GB.

NVIDA GeForce GTX 1650 Kamera: Panasonic HC-X929. VDL 2016 Premium. VDL Premium 19.0.2.58

psychoo2 schrieb am 17.06.2016 um 10:48 Uhr

Toll erklärt und Danke für den Tipp.

Diesen Effekt werd ich bestimmt öfter mal anwenden.

Irra schrieb am 19.02.2017 um 19:27 Uhr

Funktioniert tadellos, auch in ProX8. Danke

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen."(Karl Valentin) PC i7-3770 CPU @3,40 GHz, 16 GB Ram, Grafikkarte Nividia GeForce GTX 660 Ti, Intel HD Grafics 4000, Betriebssystem Windows 10 Pro 64 Bit, SSD Samsung 840 (256 GB), WD 2 TB Laptop Acer i7-6700HQ 2.6 GHz, 16 GB Ram, Nvidia GeForce GTX 950M, Intel HD Grafics 530, Windows 10 Home (1903), SSD 256, HDD 2 TB Magix VDL 2020,  Pro X11 Foto & Grafik Designer 16, Panasonic Lumix Tz101, Lumix FZ 1000, Sony Alpha 6300