Kommentare

magixmary schrieb am 19.01.2011 um 14:19 Uhr

Danke, echt nett von Dir mir das zu senden. lg

JoRu1407 schrieb am 24.01.2011 um 20:34 Uhr

Hallo marion51,

 

sehr schönes Tutorial - Vorallem für Beginner!

Ich hätte aber noch 2 Verbesserungsvorschläge:

 

Es ist daher beispielsweise mit einer Softwarelösung ("ProgDVD")möglich

 

Ich galube du meintest ProgDVB

 

Filme und Foto

 

Hier würde ich auf jeden Fall noch AVCHD ergänzen (Auch wenn es sich dabei um eine MP4 Var. handelt)

 

P.S.: Irgendwie ist die Qualität des PDFs ziemlich schlecht...Ich weiß nicht genau...?

Hexy schrieb am 08.02.2011 um 19:16 Uhr

Ja Danke, eine sehr interessante Übersicht. Gerade für ein Einsteiger, sehr hilfreich.

Tschüsss

Hexy

daimansion schrieb am 19.04.2012 um 15:12 Uhr

sowas kann nie schaden, da viele ja glauben das avi ein codec ist und kein container.

Cutman schrieb am 30.05.2012 um 11:34 Uhr

Hallo, Marion51, danke für dein hilfreiches  "kleine 1x1 der Videoformate"!

Freundliche Grüße von Cutman.

BilderMacher schrieb am 02.07.2016 um 21:31 Uhr

Kann es sein, dass Du das Anfügen der Quelle im PDF vergessen hast?

Hier die Quelle, wo man den Text auch etwas besser (lesbarer) findet.

 

 Bist Du auf chip.de fubal2?

Zuletzt geändert von BilderMacher am 02.07.2016, 21:47, insgesamt 2-mal geändert.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2018 Premium; Video Pro X 7, 10; Fotostory Deluxe 2018| MAGIX Foto&Grafik Designer 15; XARA Designer Pro X 15, Web Designer 11/15 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300