Objekte freistellen Foto & Grafik Designer 7

Irra schrieb am 13.03.2012 um 23:24 Uhr

Beschreibung im Video

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen."(Karl Valentin) PC i7-3770 CPU @3,40 GHz, 16 GB Ram, Grafikkarte Nividia GeForce GTX 660 Ti, Intel HD Grafics 4000, Betriebssystem Windows 10 Pro 64 Bit, SSD Samsung 840 (256 GB), WD 2 TB Laptop Acer i7-6700HQ 2.6 GHz, 16 GB Ram, Nvidia GeForce GTX 950M, Intel HD Grafics 530, Windows 10 Home, SSD 256, HDD 2 TB Magix VDL 2018,  Pro X10 Foto & Grafik Designer 15 Sony HDR-PJ580VE, Panasonic Lumix Tz101, Lumix FZ 1000, Sony Alpha 6000, Sony Alpha 6300

Kommentare

videofan60 schrieb am 05.11.2012 um 11:58 Uhr

Hallo Irra,

das Thema interessiert mich. Ich habe das Objekt bislang immer mit der Lassomarke markiert. Dein Weg erscheint mir einfacher.

Leider habe ich keinen Ton bei Deinem Video und kann somit den Arbeitsschritten nicht folgen.

 

Zuletzt geändert von videofan60 am 05.11.2012, 11:58, insgesamt 1-mal geändert.

VDL-2014Plus und VDL_2016Premium.  Kamera  Canon-Powershot S100 und Lumix TZ61.

PC - Online mit VDL: Intel i7 3770K, 16 GB DDR3, Gigabyte Z68 XP, 120 SSD S3, Seagate Barracuda 7200 -1 TB, Grafik Nvidea GTX 680-2 GB DDR5, BlueRay-Brenner LG,  Windows7 HP 64, Monitor Hanns-G 24 Zoll

Irra schrieb am 05.11.2012 um 12:13 Uhr

Hallo Videofan,

Das Video ist ohne Ton und doch selbsterklärend. Vielleicht mußt du es im Vollbildmodus anschauen. Es werden 3 verschiedene Möglichkeiten gezeigt. Die Objekte werden jeweils mit Strg+C kopiert und mit Strg+V eingefügt.

Was meinst du mit Lassomaske? Die gibt es im Designer nicht.

Gruß Irra

Zuletzt geändert von Irra am 05.11.2012, 12:13, insgesamt 1-mal geändert.

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen."(Karl Valentin) PC i7-3770 CPU @3,40 GHz, 16 GB Ram, Grafikkarte Nividia GeForce GTX 660 Ti, Intel HD Grafics 4000, Betriebssystem Windows 10 Pro 64 Bit, SSD Samsung 840 (256 GB), WD 2 TB Laptop Acer i7-6700HQ 2.6 GHz, 16 GB Ram, Nvidia GeForce GTX 950M, Intel HD Grafics 530, Windows 10 Home, SSD 256, HDD 2 TB Magix VDL 2018,  Pro X10 Foto & Grafik Designer 15 Sony HDR-PJ580VE, Panasonic Lumix Tz101, Lumix FZ 1000, Sony Alpha 6000, Sony Alpha 6300

8D18BE90812F11E0BAC9AA1BA1 schrieb am 21.11.2012 um 22:49 Uhr

was macht dises Komplette Video und Foto? welche bewegung nach Foto Editor FGD-7 ?

blacktears1978 schrieb am 25.01.2014 um 01:33 Uhr

das geht einfach, aber Haare freistellen wäre interessanter!

hartmann-grabow schrieb am 28.07.2014 um 22:18 Uhr

Hallo Irra,

danke für Dein Video, es zeigt mir deutlich dass es die von mir gesuchte Möglichkeit gibt.

Jetzt heist es für mich nur noch üben.

Danke!

Mfg Wolfgang

ulymatz schrieb am 24.06.2015 um 19:30 Uhr

Hallo Irra,- leider kann ich dein Video nicht öffnen ... warum eigentlich nicht ?

Danke

Rolf

Irra schrieb am 24.06.2015 um 22:09 Uhr

Hallo Rolf,

das weiß ich nicht. Ich kann es problemlos öffnen. Direkt hier oder auch auf youtube.

Zuletzt geändert von Irra am 24.06.2015, 22:09, insgesamt 1-mal geändert.

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen."(Karl Valentin) PC i7-3770 CPU @3,40 GHz, 16 GB Ram, Grafikkarte Nividia GeForce GTX 660 Ti, Intel HD Grafics 4000, Betriebssystem Windows 10 Pro 64 Bit, SSD Samsung 840 (256 GB), WD 2 TB Laptop Acer i7-6700HQ 2.6 GHz, 16 GB Ram, Nvidia GeForce GTX 950M, Intel HD Grafics 530, Windows 10 Home, SSD 256, HDD 2 TB Magix VDL 2018,  Pro X10 Foto & Grafik Designer 15 Sony HDR-PJ580VE, Panasonic Lumix Tz101, Lumix FZ 1000, Sony Alpha 6000, Sony Alpha 6300