Projekte und Filme

wabu schrieb am 24.11.2010 um 08:08 Uhr

Es gibt eine leichte babylonische Sprachverwirrung:was ist ein Projekt, ein Film.

Das Tutorial soll helfen, damit sinnvoll umzugehen.

Projekte und Filme.pdf

wabu ...............der nie auslernt Der Rechner  Installierter physischer Speicher (RAM) 16,0 GB / Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-9700K CPU @ 3.60GHz, 3600 MHz, 8 Kern(e), 8 logische(r) Prozessor(en),  NVIDIA Geforce GTX 1650 HDMI ; 2x DVI ; VGA, PCIe / Samsung HD103SJ F3 1 TB Sata 7200 / 2x LG GH22NS SATA schwarz /Betriebsystem Microsoft Windows 10 Home Version 10.0.18362 Build 18362

geschnitten wird seit 2007 mit Magix aktuell ProX (11) Version 17.03.63

gefilmt mit Panasonic SDT 750 und FZ 1000 sowie Pentax K30 (Mist) und einer Q500k und SJ 1000 und Hero7 fotografiert mit Pentax K10 und K30 (Super)/Sigma 10-20 und 18-200; Fisheye und 500mm Spiegeltele youtube

Kommentare

marion51 schrieb am 18.12.2010 um 14:11 Uhr

"neu beginnende" sollten sich das unbedingt reinziehen.

leider lesen die hier viel zu wenig.

 

gruß

wolkenopa schrieb am 21.12.2010 um 11:08 Uhr

eigentlich selbstverständlich, aber sehr gut erklärt, regt zum "Weitergeben..." an - DANKschön

jmueller schrieb am 02.01.2011 um 11:34 Uhr

Danke wabu,

 

für mich als Einsteiger ist es eine tolle Unterstützung.

 

Auf die Tutorialseite bin ich beim Suchen auf Lösungen meines Problems gstoßen. Vielleicht kann unter "Hilfe" auch auf die Tutorialseite verwiesen werden ?...

 

Nochmals Danke, jmueller

 

mtwo schrieb am 10.01.2011 um 18:50 Uhr

Danke, das hilft mir als Anfänger sehr weiter.

beste Grüße

oldfire schrieb am 12.09.2011 um 19:38 Uhr

habe deinen Vorschlag schon früher ausprobiert, funktioniert bei mir leider nicht. Es wird trotzdem nur das zweite Projekt geladen. Liegt es vielleicht daran, dass ich m2ts-Dateien verwende?

mallybaer schrieb am 10.11.2011 um 18:26 Uhr

Vielen Dank für die Erläuterungen mit den Screenshots. Das hilft mir weiter.

flind2011 schrieb am 28.11.2011 um 14:05 Uhr

Danke an Wabiu...hat bmir weitergeholfen.Flind2011

renevw schrieb am 04.01.2012 um 12:05 Uhr

Und bei mir klappt es immer noch nicht.

 

Ich habe nun neine 2 Filme in der Filmrolle drin. Aber ich will sie ja hintereinender in einem Film abspielen. So kann ich nur zwischen den einen und anderen Film hin und her schalten.

 

Die Funtion Film anhängen finde ich bei mir nicht, ist das nicht auch unter der Filmrolle zu finden?

wabu schrieb am 04.01.2012 um 14:22 Uhr

Datei/ Filme verwalten/ anhängen

Alternativ: zum zweiten Film gehen/ Bearbeiten / alle Objekte markieren / Objekte kopieren

dann zum ersten Film gehen und über diesen Weg Objekte einfügen

Alternativ mit Kürzel: zum zweiten Film gehen Strg+A, dann Strg+C

dann zum ersten Film gehen Strg+V

Und noch ein Hinweis: damit auch andere deinen neuen  "Hilferuf" sehen und lesen hättest du hier weiter posten sollen

 

 

Zuletzt geändert von wabu am 04.01.2012, 14:22, insgesamt 1-mal geändert.

wabu ...............der nie auslernt Der Rechner  Installierter physischer Speicher (RAM) 16,0 GB / Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-9700K CPU @ 3.60GHz, 3600 MHz, 8 Kern(e), 8 logische(r) Prozessor(en),  NVIDIA Geforce GTX 1650 HDMI ; 2x DVI ; VGA, PCIe / Samsung HD103SJ F3 1 TB Sata 7200 / 2x LG GH22NS SATA schwarz /Betriebsystem Microsoft Windows 10 Home Version 10.0.18362 Build 18362

geschnitten wird seit 2007 mit Magix aktuell ProX (11) Version 17.03.63

gefilmt mit Panasonic SDT 750 und FZ 1000 sowie Pentax K30 (Mist) und einer Q500k und SJ 1000 und Hero7 fotografiert mit Pentax K10 und K30 (Super)/Sigma 10-20 und 18-200; Fisheye und 500mm Spiegeltele youtube

kallidat schrieb am 23.03.2012 um 16:19 Uhr

Vielen Dank,

Die einfachsten Erklärungen sind manchmal die Besten!

Gruß Jochen

longlive schrieb am 02.05.2012 um 18:24 Uhr

Hallo wabu ,ich möchte mich für Deine Ausführungen tausendmal bedanken.Das ist das,was ich benötigt habe.

Jetzt ist der "begriffliche Groschen" gefallen und ich kann erstmal wirklich ganz beruhigt in den Urlaub

fahren.TSchüs hdrowe74

rtaneja schrieb am 08.05.2012 um 10:54 Uhr

Hallo

ich habe mir Video de lux Premium gekauft und komme nicht 100% zu recht kann jemand mir Privat beibringen

magixmueller schrieb am 26.09.2013 um 19:50 Uhr

Hallo Wabu

gratuliere. Das ist ein toller Beitrag und ich konnt wieder etwas dazulernen.

Werde deine Artikel weiterhin mit Intersse verfolgen.

Gruss

magixmueller

Mary64 schrieb am 31.10.2015 um 12:18 Uhr

Danke, das hat mich einen Schritt weiter gebracht.

Zuletzt geändert von Mary64 am 31.10.2015, 12:18, insgesamt 1-mal geändert.

Für die Seminare in meinem Online-Shop benötige ich viele viele Videos. Nach ein paar Versuchen mit Movie Maker musste ich mir doch ein umfangreicheres Schnittprogramm aneignen. Nun habe ich viele Frage.

hermann-weninger schrieb am 28.05.2018 um 09:10 Uhr

Danke ist super

IlyBag schrieb am 04.09.2018 um 21:21 Uhr

Merci bien! :)

- Workstation: CPU: i7-7700, RAM: 16GB, GFX: IHD630/GFGTX1070, Monitore: 2,5K 27"/4K 27" (10-Bit HDR Panel), HD: 500 GB SSD/HDDs
- Cams: Samsung NX500, Canon EOS 550D, kleine Actioncam, Gimbal
- Software: Win10 Pro, VPX, VD, Resolve

Topkapi schrieb am 12.06.2019 um 17:29 Uhr

Vielen Dank für den Tipp, super