Fight For Freedom by Nura RS - Kampf Für Die Freiheit by Nura RS

nuraramezani escrito el 22.11.PM a las 20:21 horas
Etiquetas:

Song created by Nura RS (me)

Background mixed by Nura RS(me) Flute Melodies composed by Nura RS (me) and

Flute (Irish Flute) played also by me.

 

Stück gemacht von Nura RS (mir)

Hintergrund gemixt von Nura RS (mir) Flötenmelodien komponiert von Nura RS (mir) und

Irische Flöte gespielt von Nura RS (mir).

Comentarios

Antiguo usuario escrito el 22.11.PM a las 21:30 horas

io ascolto sempre con grande attenzione i tuoi lavori e devo dire che mi piacciono, sopratutto perchè ritengo che tu sia un ottima flautista.

però vorrei che lo stesso interesse tu lo avessi anche per i miei inviti all'ascolto dei miei brani.

la comunity è anche questo.

Comunque molto bene

Ciao Franco

Piazzini escrito el 22.11.PM a las 21:44 horas

Hallo Nura

ich freue mich sehr, dass ich wiedermal etwas von dir hören und Kommentieren darf.

Dieses Stück ist dir auch wieder sehr schön gelungen. Wie du die Flöte spielst....das ist traumhaft. Der Bkgrnd mit den Streichern und den Bläsern passt vom thema her sehr gut.

Ich finde jedoch, dass mit den Percussions etwas nicht ganz stimmt. Besonders gut hört man es zwischen 0.30 - 0:45.

En liebe gruess vom

Sandro Piazzini

 

Alighiero-Tozzi escrito el 23.11.AM a las 07:42 horas

I like this music, very good job.

Modificado por última vez por Alighiero-Tozzi el 23/11/2013, 07:42 Horas, modificaciones en total: 1

Ho scritto la mia prima canzone nel 1991, ho smesso nel 1993 dopo aver realizzato un piccolo album casalingo e ho ripreso a scrivere e comporre nel 2011 dopo tanto tempo passato in tante occupazioni.

Fin da piccolo ho amato la canzone italiana da De Andrè a De Gregori, da Tenco a Branduardi, La New Wave ed il rock classico. Ringrazio la mia professoressa di musica delle scuole medie per avermi fatto ascoltare a 11 anni la musica classica che è la mia vera passione.

 

hanneshaas escrito el 23.11.AM a las 08:54 horas

Wunder schön gemacht. auf alle fälle 5* von mir

Modificado por última vez por hanneshaas el 23/11/2013, 08:54 Horas, modificaciones en total: 1

Wie Ich noch ein Baby war hab ich weder Schreiben noch Lessen können. Jetzt werden viele sagen OOOOOOH der arme, Keine sorge bin jetzt schon 45, und kann schon das C, D, E und F. Also ihr seht ich habe fortschritte gemacht. Jetzt versuch ich halt mit den bar Buchstaben etwas zu schreiben, das geht auch nicht also mach ich lieber Musik.

TheDJGrandfatherKoeddi escrito el 23.11.PM a las 12:17 horas

wundebarer Track

Respekt

lG Köddi

Modificado por última vez por TheDJGrandfatherKoeddi el 23/11/2013, 12:17 Horas, modificaciones en total: 1

ich bin baujahr 1963 und Vater von 2Kindern und Musikverrückt

Mann nennt mich auch der Dieter Bohlen ohne Kohlen

Achtung !
Meine Songs entsprechen nicht den üblichen Hörgewohnheiten, sondern spiegeln nur meine persönliche Auffassung von Musik wieder.
Die Leute, die meinem speziellen Humor - den ich die Musik einfließen lasse - nicht folgen können, gibt es auf dieser Plattform ausreichend Mainstream zu hören.
Falls Dir oder Ihnen meine Musik gefällt, stell deine oder Ihre Anlage bitte auf Zimmerlautstärke - dein oder ihr Nachbar könnte anderer Meinung sein.

Viel Spaß beim Zuhören, Mut und gute Kopfhörer wünscht,

Euer Köddi

 

Zum kostenlosen Daunload des Albung bitte hier klicken

http://www.youtube.com/user/dirkkoe

https://soundcloud.com/k-ddi

 

"Ich sage immer die Musik ist das Blut der Weld"

"Ich sage immer las die Musik in den Adern erklingen"

Hardware: Arturia Analog Lab, Fame Mix-802 FX USB,  RH Sound Wirelese Mic. Receiver, I Mac, Windows 10 Server, Fame Keyboard, Fender Stratocaster, E-bass, Halbakustisch Gitare,

Software: Apleton, Sampledude ProX, MMX Productionssuite, Analoglab, ElectraX, Gladiator, Astraldreamer, Diva, Groove Generator, Tr808, Absynth,

Videobearbeitung -Video Deluxe 2016 Plus, Elemens, I Movie

Und risiges Sampler-Tool vorhanden

Father_of_Joy escrito el 23.11.PM a las 12:45 horas

Again an outstanding job! A really nice soundtrack with your marvelous flute melodies 

Farstom escrito el 24.11.PM a las 18:17 horas

spotless
very nice work

well done
i like it

Modificado por última vez por Farstom el 24/11/2013, 18:17 Horas, modificaciones en total: 1

I know nothing about music. Only listened .. Using technology also makes possible for me to be able to make music.

  I am also into photography amateur.

I'm not here for stars score but coment with advice for improvement of my music.


at my coment on music of others, I remain honest. this must be mutual .

I give my voice just as public and not as someone who knows something from music.

 I'm open to all criticism. I want to learn something

greeting

farstom

VisionART escrito el 26.11.PM a las 19:04 horas

Die Flöte vermittelt Sehnsucht und erinnert an das Archaische der keltischen Kultur...

(Die Percussions, bzw. Trommeln samt ihrer Echos wären sicher wert, nochmal überarbeitet zu werden...

Besonders bei 0.36 sind die Trommeln (un)rhythmisch versetzt.

Ebenso vereinzelte Schläge, bzw. ihre Echos im Fortlauf, musste doch noch mal genauer hören.)

Ansonsten ein tolles Werk!

Gerne mehr davon,

Sue

Juri escrito el 26.11.PM a las 21:18 horas

Hey My FRIEND!!!!

Costruzione di loop ben fatta per un grande SOUNDTRACK

brava!!!!

jos31620 escrito el 03.12.PM a las 16:22 horas

tres belle musique bravo

amical jose

Antiguo usuario escrito el 27.12.PM a las 14:14 horas

Hi Nuara,

whouw, das ist mystisch! Sehr gut gelungen.

du weisst, dass das Mystische in Afrika auch bis heute lebensbestimmend ist. Warst Du mal da??  Die Menschen glauben nicht nur daran, sondern sie leben damit, trotz aller Moderne

War ich frueher sehr " modern", so habe ich hier stark zurueckgerudert, denn ich habe Orte gesehen, die so viel Kraft ausstrahlen, das es nicht beschreibbar.

Als Techniker habe ich natuerlich n bisschen was zu maulen....die Persussion sind tatsaechlich nicht im ECHO, DELAY getimt, da schraub noch mal nach und die Floete ist super eingespielt, hat aber n bisschen zu viel Dynamik, da hilft eine sanfte Kompression. Zieh sie  doch vielleicht n klein bisschen runter???

Es gibt ein paar Stoerfrequenzen. ....die natuerlichen Blasgerauesche  usw.....

Trotzdem, Respekt!

Demba

 

Beamish-Spartano escrito el 30.12.PM a las 19:05 horas

Hallo Lady, Schöne Soundtrack  Musik mit schöne Flötenspiel,

Lg, von Joachim und Hans.

Modificado por última vez por Beamish-Spartano el 30/12/2013, 19:06 Horas, modificaciones en total: 2

Hallo Musikfreunde,  jeder hat mal Probleme mit das Abmischen seine Musik der eine weniger als der Andere, ich Biete euch an für ein Kleine Betrag, das Abmischen eure Musik zu Übernehmen, bei Interesse bitte Hier oder in mein Solo Profil Anmelden, Alles andere werde ich euch bei Interesse Informieren, herzlichen Gruß Spartano!