Kommentare

BeRo schrieb am 07.04.2019 um 19:27 Uhr

[...] evtl. kann mir da jemand helfen [...]

Da bin ich ganz zuversichtlich. 😇

Allerdings solltest Du vorab mal genauer schildern wo Du das Problem hast.
Es genügt nicht zu sagen "ich kann nicht drucken" 😳

Probier's mal mit einer ausführlicheren Fehlerbeschreibung...

Ein Klick auf den "Danke" Button (hier rechts), wäre nett. Perfekt wäre ein zusätzliches Posting mit Deiner Erfahrung zu dem/den erhaltenen Tipp(s).
Alle Forenbesucher , die mit vergleichbaren Problemen ihrer Anwendung zu kämpfen haben  und die ebenfalls auf der Suche nach einer Lösung sind, können dann besser entscheiden, ob die angebotene Lösung für das eigene Problem verwertbar ist.
Klar, dass auch der Tippgeber sich freut, wenn seine Hilfestellung mit einem Feedback belohnt wird und nicht kommentarlos ins Leere geht.

antonheindl schrieb am 08.04.2019 um 10:06 Uhr

ich möchte nur eine Möglichkeit haben, dass Besucher meiner hompage, den inhalt den sie sehen, ausdrucken können.....

marboe schrieb am 08.04.2019 um 11:45 Uhr

Das können die gängigen Browser doch. Ich würde da nicht im Code des WD rum fummeln. VG marboe

BeRo schrieb am 08.04.2019 um 12:16 Uhr

Das "vernünftige" Drucken angezeigter Websites bereitet schon seit gefühlt 50 Jahren Probleme.

Wenn Du nicht, wie @marboe es empfohlen hat, die Browser eigene Druckfunktion benutzten möchtest, dann wird's beliebig kompliziert... 😜

Auf dieser Site bekommst Du einen Einblick in die Komplexität der Maßnahmen, die zu erledigen sind, wenn Du brauchbare Ergebnisse sehen willst. 😊

Vor ein paar Jahren haben wir hier im Forum auch schon eine Lösung entwickelt, die nicht ganz so kompliziert ist, die aber auch nicht ohne Eingriff in den Quellcode der Site auskommt (klick).

Ein Klick auf den "Danke" Button (hier rechts), wäre nett. Perfekt wäre ein zusätzliches Posting mit Deiner Erfahrung zu dem/den erhaltenen Tipp(s).
Alle Forenbesucher , die mit vergleichbaren Problemen ihrer Anwendung zu kämpfen haben  und die ebenfalls auf der Suche nach einer Lösung sind, können dann besser entscheiden, ob die angebotene Lösung für das eigene Problem verwertbar ist.
Klar, dass auch der Tippgeber sich freut, wenn seine Hilfestellung mit einem Feedback belohnt wird und nicht kommentarlos ins Leere geht.

BilderMacher schrieb am 08.04.2019 um 12:49 Uhr

Man könnte ja im WD von jeder Seite eine PDF erstellen und diese PDF dann für die Besucher zur Verfügung stellen. Ob sie die nun ausdrucken oder nur abspeichern? Nur so eine Idee.

Nur muss man bei Änderungen dann auch die PDF-Dateien erneuern. Ob sich der Mehraufwand lohnt, wenn die Browseransicht das doch (besser) leistet?

Zuletzt geändert von BilderMacher am 08.04.2019, 16:09, insgesamt 1-mal geändert.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit Build 1809 | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2019 Premium; Video Pro X 7, 10; Photostory Deluxe 2019 + TRAVEL Maps | MAGIX Photo & Graphic Designer 16; XARA Designer Pro X 16, Web Designer 11/16 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | Samplitude Pro X4 Suite | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300 | Focusrite_Scarlett_2i2_2ndGen | Neewer NW800

FredW schrieb am 08.04.2019 um 16:07 Uhr

@antonheindl,

ich habe die identische Meinung wie meine Vorredner ... Die einfachste Version ist ein eigenes PDF von den Seiten zu erstellen, ohne eventuelle Werbung, und diese Datei zum Download anbieten. Diese kann man sich auf dem PC speichern und immer wieder hervorholen. Eine HP kannst du sofort ausdrucken, beim lokalen Speichern werden viele einzelne Dateien angelegt, die dann später schwieriger zu drucken sind.

antonheindl schrieb am 08.04.2019 um 17:17 Uhr

Hallo Zusammen,

vielen Dank für die vielen Beiträge, aber ich glaub das lass ich mal, ist mir zu kompliziert,
bin kein Profi beim Programmieren, BeRo hat das super beschrieben.......
ich bekomm es aber leider nicht hin........
das mit der pdf ist ne gute Alternative .... Danke an BilderMacher