ständiger Absturz beim Brennen. Magix Fotos 2014

Kommentare

bschubert2 schrieb am 17.07.2014 um 13:41 Uhr

...... jetzt weiß ich,  nach dem Senden erscheint das Bild erst. So lange sieht man nur einen leeren Rahmen.  War ein Test für mich.

Im Ordner Disc Images ist der bis zum Abbruch erstellte Film enthalten. Was kann ich damit machen oder daran erkennen.?

 

Rohe schrieb am 17.07.2014 um 15:34 Uhr

 

...... jetzt weiß ich,  nach dem Senden erscheint das Bild erst. So lange sieht man nur einen leeren Rahmen.  War ein Test für mich.

Im Ordner Disc Images ist der bis zum Abbruch erstellte Film enthalten. Was kann ich damit machen oder daran erkennen.?

 

Wenn ich in einer Fehlermeldung "mdabase.dll" lese, denke ich zuerst mal an einem Fehler im Menü.

Du hast ja im Odrner "Disc Images" mehrere VOB-Dateien liegen. Schau dir mal die an:
VTS_01_1 usw (VTS_01_0 wäre das Menü). Wenn die alle einwandfrei abspielbar sind, dann liegt es wirklich am Menü.

 

bschubert2 schrieb am 21.07.2014 um 23:20 Uhr

Hallo,  das waren gute Hinweise!

bin erst jetzt wieder dazu gekommen, weiter zu machen und mir die Disc Images anzusehen. Es liegt immer nur VTS_01_1 vor. Und der Film endet immer an der gleichen Stelle, nämlich an einer Collage!!!

Das Komische ist dabei, dass ich die Collagen alle nicht mehr "zurücksetzen" bzw. auflösen kann. Und wenn ich sie löschen will, existieren die Fotos als "Geisterbilder" hinter den folgenden Fotos.

Nun habe ich wohl ein neues Problem?

 

BilderMacher schrieb am 22.07.2014 um 00:45 Uhr

Das Komische ist dabei, dass ich die Collagen alle nicht mehr "zurücksetzen" bzw. auflösen kann. Und wenn ich sie löschen will, existieren die Fotos als "Geisterbilder" hinter den folgenden Fotos.

Nun habe ich wohl ein neues Problem?

 

Zu diesen Geisterbildern gibt es schon Antworten, weil es andere Nutzer auch betrifft oder betroffen hat:

http://www.magix.info/de/geisterbilder-entfernen-fotos-auf-dvd-2014-deluxe.wissen.1070065.html

 

Zuletzt geändert von BilderMacher am 22.07.2014, 00:45, insgesamt 1-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export [Video deluxe 2023 | Video Pro X 14 | Photostory Deluxe 2023])
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.2364
Leistung    Windows Feature Experience Pack 120.2212.4190.0

-----------------------------------------------

bschubert2 schrieb am 22.07.2014 um 18:42 Uhr

Wenn ich den Link richtig verstanden habe, soll ich die Geisterbilder in die 2. Spur ziehen und da sollen sie bleiben??? Und wenn dann in der 1. Spur eine Lücke entsteht und ich die nicht auffüllen darf, dann ist doch in meiner Foto-Show auch eine Lücke???

zonaroma schrieb am 23.07.2014 um 11:34 Uhr

Hallo,

...soll ich die Geisterbilder in die 2. Spur ziehen und da sollen sie bleiben???

hast du dir schon mal diese Seite angesehen?

https://support2.magix.com/customer/de/node/323629

Gruß,

zonaroma

bschubert2 schrieb am 23.07.2014 um 18:48 Uhr

danke, habe mir den Link angesehen und werden ihn bei Bedarf ausprobieren.

Inzwischen habe ich auch vom Support eine Antwort bekommen bezüglich Brennen. Das werde ich zuerst versuchen. Vielleicht klappt das ja.

bschubert2 schrieb am 28.07.2014 um 09:23 Uhr

Alles ist gut!!!!

Dank an alle User, die versucht haben, mir zu helfen. Der Link zu den Geisterbildern war sehr hilfreich. Meine fehlerhaften Collagen konnte ich damit beseitigen und neu gestalten.

Die Brenn-Probleme lagen wahrscheinlich am Brenn-Menü, was ich mit Hilfe des Supports gelöst habe.

Inzwischen habe ich meine BD gebrannt und auch als Video ausgegeben.

Viel Stress und vertane Zeit aber auch wieder etwas dazu gelernt - danke.

Gruß

bschubert2