VideoX 15 Vers. 21.0.1.205 (UDP3) Szeneübesicht springt

HolgerDUS schrieb am 23.12.2023 um 13:52 Uhr

Seit dem Update vor kurzem springt bei mir die Szeneübersicht. Das heißt, markiere ich eine Szene und verschiebe sie dort:

1. Landet sie nicht immer am gewünschten Ort. 😕 2. Ist sie markiert springt die Szeneansicht nach oben.. 😏

3. Oder nach dem Verschieben springt die Ansicht nach oben zum Anfang und ich muss jedes mal nach dem Einfügen nach unten zurück scrollen. Bisher war das o.k. 😏

Hat das noch jemand?

Kommentare

korntunnel schrieb am 23.12.2023 um 14:15 Uhr

Hallo @HolgerDUS

Punkt 1, kann ich nicht nachvollziehen, sie landet dort wie gewünscht. Die Leerstelle wird deutlich angezeigt.

Zu Punkt 2: Das Springen kann ich nachvollziehen, wenn das Storyboard so groß ist, dass man scrollen kann. Das Einfügen funktioniert dennoch, nur bei der untersten Zeile ist diese durch das Springen nicht immer komplett sichtbar, aber so, dass man auch dort einfügen kann.

Punkt 3 kann ich auch nicht nachvollziehen. Der Cursor bleibt dort, wo das Bild eingefügt wurde. Hast Du das Programm nach dem Patch schon mal über Datei, Einstellungen, auf Standardwerte zurückgesetzt?

Was mir aufgefallen ist: manchmal steht der Mauszeiger über dem zu verschiebenden Bild, das irritiert beim Einfügen. Man muss dann auf das Bild achten und nicht auf den Mauszeiger.

Zuletzt geändert von korntunnel am 23.12.2023, 14:17, insgesamt 1-mal geändert.

VPX5 - 15, VdL 16 bis VdL 2024 Premium-/Plus-Versionen, Audio & Music Lab

Im Einsatz: VPX 15 (205) und VdL Premium 2024 (192), Photostory 2024 (170) und VEGAS Pro 21.0

Betriebssystem Laptop: Windows 11 Prof. 64 bit, Vers.23H2, PC: Vers. 23H2

PC: 32 GB Arbeitsspeicher; Intel(R) Core(TM) i7-8700K CPU @ 3.70GHz, 3696 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en); MSI-Motherboard Typ Z370 A Pro, Grafikkarte Intel UHD Graphics 630 und neu: NVidia RTX 3060.
Festplatte C = 512 GB SSD, Festplatte D = 4 TB HDD

Laptop: 64 GB Arbeitsspeicher; Intel(R) Core(TM) i9-13900H; CPU 2.60GHz, 14 Kern(e), 20 logische(r) Prozessor(en); Motherboard PE60RNE-S_RND-S_RNC-S Schenker, Grafikkarte 1 Intel Xe Graphics; Grafikkarte 2 NVIDIA GeForce RTX 4060
Festplatte C = 1 TB SSD, Festplatte D = 4 TB SSD

Camcorder Panasonic X909 und Sony FDR AX-53

Nikon D 500 Panasonic TZ-101, DJI Pocket, GoPro Hero 4, Samsung S8

HolgerDUS schrieb am 23.12.2023 um 15:14 Uhr

Hi @korntunnel

so, habe nun mal auf Standardwerte zurück gesetzt. - Keine Änderungen 😏😒

zu 2. Das die letzte Zeile zunächst, wenn noch kein Inhalt da ist nicht zu sehen ist ist ja o.k., aber den Sprung nach oben hatte ich bis vor dem Update noch nicht.

Mir ist aufgefallen das das verhalten je nach Zoomgröße der Übersicht unterschiedlich ist. Sind die Bildchen etwas kleiner wird es u.U. besser, aber nicht wie vor dem Patch.

 

12th Gen Intel(R) Core(TM) i7-12700K   3.61 GHz, ASUS TUF GAMING Z690-PLUS D4, NVIDIA Ventus 2 GFORCE GTX 3060 12GB, 32 GB Ram, Windows 11 Home, 2 UHD Bildschirme per DisplayPort und HDMI.

VideoX 15 Vers. 21.0.1.205 (UDP3)

korntunnel schrieb am 23.12.2023 um 15:58 Uhr

Hallo @HolgerDUS

melde das doch sicherheitshalber mal dem Support. Die Antwort wird wegen der Feiertage zwar etwas brauchen, aber dann können die Entwickler das mal testen.

VPX5 - 15, VdL 16 bis VdL 2024 Premium-/Plus-Versionen, Audio & Music Lab

Im Einsatz: VPX 15 (205) und VdL Premium 2024 (192), Photostory 2024 (170) und VEGAS Pro 21.0

Betriebssystem Laptop: Windows 11 Prof. 64 bit, Vers.23H2, PC: Vers. 23H2

PC: 32 GB Arbeitsspeicher; Intel(R) Core(TM) i7-8700K CPU @ 3.70GHz, 3696 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en); MSI-Motherboard Typ Z370 A Pro, Grafikkarte Intel UHD Graphics 630 und neu: NVidia RTX 3060.
Festplatte C = 512 GB SSD, Festplatte D = 4 TB HDD

Laptop: 64 GB Arbeitsspeicher; Intel(R) Core(TM) i9-13900H; CPU 2.60GHz, 14 Kern(e), 20 logische(r) Prozessor(en); Motherboard PE60RNE-S_RND-S_RNC-S Schenker, Grafikkarte 1 Intel Xe Graphics; Grafikkarte 2 NVIDIA GeForce RTX 4060
Festplatte C = 1 TB SSD, Festplatte D = 4 TB SSD

Camcorder Panasonic X909 und Sony FDR AX-53

Nikon D 500 Panasonic TZ-101, DJI Pocket, GoPro Hero 4, Samsung S8

newpapa schrieb am 23.12.2023 um 16:01 Uhr

Hallo,

stelle bei mir fest: Scrollt man nach unten und will man ein Objekt in den Focus nehmen, springt die Szenenübersicht an den Anfang. Bleibt man auf der Maustaste und scrollt erneut nach unten, dann kann das Objekt fassen und verschieben (aber nicht an das Ende).
Für das praktische Arbeiten absolut unbrauchbar. Ich arbeite allerdings nur im Ausnahmefall mit der Szenenübersicht.

HolgerDUS schrieb am 23.12.2023 um 16:03 Uhr

@korntunnel hab ich gemeldet. Schöne Weihnachten an alle!

Zuletzt geändert von HolgerDUS am 23.12.2023, 16:09, insgesamt 1-mal geändert.

12th Gen Intel(R) Core(TM) i7-12700K   3.61 GHz, ASUS TUF GAMING Z690-PLUS D4, NVIDIA Ventus 2 GFORCE GTX 3060 12GB, 32 GB Ram, Windows 11 Home, 2 UHD Bildschirme per DisplayPort und HDMI.

VideoX 15 Vers. 21.0.1.205 (UDP3)

HolgerDUS schrieb am 23.12.2023 um 16:09 Uhr

@korntunnel kann man eigentlich wieder zurück vor das Update ohne großen Aufwand? Wenn ja wie?

12th Gen Intel(R) Core(TM) i7-12700K   3.61 GHz, ASUS TUF GAMING Z690-PLUS D4, NVIDIA Ventus 2 GFORCE GTX 3060 12GB, 32 GB Ram, Windows 11 Home, 2 UHD Bildschirme per DisplayPort und HDMI.

VideoX 15 Vers. 21.0.1.205 (UDP3)

korntunnel schrieb am 23.12.2023 um 18:49 Uhr

@HolgerDUS

Zurück funktioniert nur, wenn Du die Patches gesichert hast. Ich weiß auch nicht, welche Version Du bekommen würdest, wenn Du aus Deinem Account den Installer lädtst. Vermutlich ist das die Basisversion und wie das dann mit dem Updates läuft, kann ich Dir leider nicht sagen.

Aber vielleicht kann Dir hier ein anderer helfen, wir haben ja User im Forum, die in unterschiedlichen Angelegenheiten Spezialisten sind.

Dann Dir auch und trotzdem ein schönes Weihnachtsfest.

Korntunnel

VPX5 - 15, VdL 16 bis VdL 2024 Premium-/Plus-Versionen, Audio & Music Lab

Im Einsatz: VPX 15 (205) und VdL Premium 2024 (192), Photostory 2024 (170) und VEGAS Pro 21.0

Betriebssystem Laptop: Windows 11 Prof. 64 bit, Vers.23H2, PC: Vers. 23H2

PC: 32 GB Arbeitsspeicher; Intel(R) Core(TM) i7-8700K CPU @ 3.70GHz, 3696 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en); MSI-Motherboard Typ Z370 A Pro, Grafikkarte Intel UHD Graphics 630 und neu: NVidia RTX 3060.
Festplatte C = 512 GB SSD, Festplatte D = 4 TB HDD

Laptop: 64 GB Arbeitsspeicher; Intel(R) Core(TM) i9-13900H; CPU 2.60GHz, 14 Kern(e), 20 logische(r) Prozessor(en); Motherboard PE60RNE-S_RND-S_RNC-S Schenker, Grafikkarte 1 Intel Xe Graphics; Grafikkarte 2 NVIDIA GeForce RTX 4060
Festplatte C = 1 TB SSD, Festplatte D = 4 TB SSD

Camcorder Panasonic X909 und Sony FDR AX-53

Nikon D 500 Panasonic TZ-101, DJI Pocket, GoPro Hero 4, Samsung S8

wabu schrieb am 24.12.2023 um 10:08 Uhr

Ich habe mal 250 Bilder in die timeline gepackt - da wird die Szenenübersicht völlig unbrauchbar

wabu ...............der nie auslernt

Der Rechner  Installierter physischer Speicher (RAM) 32,0 GB / Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-9700K CPU @ 3.60GHz, 3600 MHz, 8 Kern(e), 8 logische(r) Prozessor(en),

Intel® UHD Graphics 630 aktiviert

NVIDIA Geforce GTX 1650 HDMI ; 2x DVI ; VGA, PCIe

Samsung (SSD) HD103SJ F3 1 TB Sata 7200 / 2x LG GH22NS SATA schwarz

Betriebsystem Microsoft Windows 10 Home Version 10.0.18362 Build 22H2

geschnitten wird seit 2007 mit Magix immer aktuell VdL und ProX

gefilmt mit Panasonic SDT 750 und FZ 1000 sowie Pentax K30 (Mist) und einer Q500k und SJ 1000 und Hero7

fotografiert mit Pentax K10 und K30 (Super)/Sigma 10-20 und 18-200; Fisheye und 500mm Spiegeltele

Mein Kanal: youtube

HolgerDUS schrieb am 24.12.2023 um 10:35 Uhr

@Renter11 Hi, hab natürlich keine Sicherung des Gesamtsystems. 😏Und das obwohl ich über 25 Jahre beruflich DMS und Datensicherung gemacht habe. (Ist so wie beim Frisör, die haben oft auch keine Topfriese auf dem eigenen Kopf 😉) Geht also nicht! Bleibt an und für sich nur VideoX deinstallieren, neu installieren und dann... kommt ggf. wieder der letzte Patch und ich war nur für nix beschäftigt. 😬

@wabu  vielen Dank

Habe das nun dem Support gemeldet.

Ich finde die Übersicht gut, um beim Rohschnitt Szenen schnell um zuschieben. Ist übersichtlicher als eine Timeline.

12th Gen Intel(R) Core(TM) i7-12700K   3.61 GHz, ASUS TUF GAMING Z690-PLUS D4, NVIDIA Ventus 2 GFORCE GTX 3060 12GB, 32 GB Ram, Windows 11 Home, 2 UHD Bildschirme per DisplayPort und HDMI.

VideoX 15 Vers. 21.0.1.205 (UDP3)

hobbyfilmer54 schrieb am 24.12.2023 um 10:42 Uhr

@HolgerDUS

Falls es das ist was du meinst(steht zwar Storyboard, bezieht sich aber auf die Szenenübersicht die bei großen Projekten/vielen Clips unbrauchbar wurde):

https://www.magix.info/de/forum/storyboardmodus-springt-beim-stoppen-immer-zum-anfang-zurck--1301171/#ca1788785

Das Problem hatte ich seit VPX13, danach weiter in VPX 14, und mindestens ein Ticket dazu habe ich logischerweise bei Magix eingereicht. Mir wurde damals versichert dass man das Problem nachvollziehen kann und es gepatcht würde. Mein Ticket wurde damals nach ca. 3 Wochen als gelöst bewertet da ich mich nicht nochmal gemeldet habe. Respekt, denn bis Ende VPX 14 habe ich nichts davon gemerkt und mit der Szenenübersicht konnte ich nicht mehr vernünftig arbeiten seither. Sollte es tatsächlich mal gepatcht gewesen sein, dann offensichtlich nicht lange. Also bitte wieder an Magix einreichen, kommt bestimmt bald wieder ein Patch.....

 

@HolgerDUS,

kann man eigentlich wieder zurück vor das Update ohne großen Aufwand? Wenn ja wie?

Sicherlich, sogar sehr einfach. Wenn du vorher immer eine Datensicherung deines kompletten Systems auf eine externe HD angelegt hättest, z.B. mit Acronis, dann könntest du diesen Stand zurückspielen, einfach und in wenigen Minuten gemacht.

Stimmt, kein Aufwand, außer natürlich alle anderen Programme incl. Windows und aller Treiber wieder auf den aktuellen Stand zu bringen wegen eines einzelnen Programms. Oh Oh.....Ich kenne das anders, Hersteller halten für ihre Programme auf ihrer Homepage für eventuelle Probleme Vorgägerversionen/alte Patchstände zum Dowmload bereit. Damit habe ich in wenigen Minuten allein das entsprechene Programm wieder zurückgesetzt und arbeite mit dem Stand wo alles funktioniert hat...Vielleicht gibts das ja bei Magix auch??

CPU:Intel12700H

zusätzliche Grafikeinheit: RTX 3070TI

RAM: 32GB DDR5

Speicher: SSD 1TBMicron und 2TB Samsung 980Pro PCI4

Software: Win 10 und Win 11Pro immer Patchstand des jeweiligen Monats, nur Defender und eigene Windows-Firewall

Codecpacks und irgendwelche Systemcleaner: keine(eigentlich logisch...)

Treiber: meistens die aktuellsten die zu bekommen sind vom Hersteller außer es läuft alles dann: "Never touch a running system"

Videoprogramme: VDL 2015 Plus; VDL 2020/2021Premium; Pro X12,13 und weil noch mit Upgradegarantie auch noch die 14 , mittlerweile Davinci Resolve 18 Studio

Grafikbearbeitung: u.a. Affinitiy Photo; Capture One für Sony RAW

 

BilderMacher schrieb am 24.12.2023 um 11:10 Uhr
Ich kenne das anders, Hersteller halten für ihre Programme auf ihrer Homepage für eventuelle Probleme Vorgägerversionen/alte Patchstände zum Dowmload bereit. Damit habe ich in wenigen Minuten allein das entsprechene Programm wieder zurückgesetzt und arbeite mit dem Stand wo alles funktioniert hat...Vielleicht gibts das ja bei Magix auch??

Das gab es mal, vor sehr langer Zeit, dass MAGIX für alle Versionen die Patches auf der damaligen Supportseite den Kunden zur Verfügung stellt. Nach Anmeldung konnte man die Patches herunterladen, die zum erworbenen Programm veröffentlicht wurden.

Hier in der Ankündigung steht noch der alte Link (heute ungültig).

 

Weil heute der 🎄 24. Dezember 2023 und Weihnachten 🎅 ist, gebe ich den LINK zum Download von Version 21.0.1.205 (VPX 15) bekannt.

Dieser steht in der Datei MxUpdateService.cache, die zusammen mit der Installations-EXE bei der Installation im TEMP-Verzeichnis unter UPS abgelegt wird. Nach der Installation werden sie gelöscht.

Was weg ist, ist weg.

🎄🎅 Frohes Fest!

Zuletzt geändert von BilderMacher am 24.12.2023, 13:21, insgesamt 2-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware / Software:
::::::::::::::::::::::::::::::::::::++++:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
 

Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)

NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

  • Video deluxe 2016 Premium
  • Video deluxe 2024 Premium
  • Video Pro X 15
  • Photostory Deluxe 2024
  • Samplitude X7 Suite
  • ACID Pro 11
  • Music Maker 2024
  • MAGIX/XARA Graphic-/Web-Designer

-----------------------------------------------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.4291
Windows Feature Experience Pack 1000.19056.1000.0

------------------------------------------------------------------------------------

Browser: Mozilla Firefox 124.0.2 (64-Bit)

HolgerDUS schrieb am 24.12.2023 um 11:52 Uhr
@ Was weg ist, ist weg.

 

@BilderMacher Was heißt das? Das alte ist weg oder mein Projekt usw.?

12th Gen Intel(R) Core(TM) i7-12700K   3.61 GHz, ASUS TUF GAMING Z690-PLUS D4, NVIDIA Ventus 2 GFORCE GTX 3060 12GB, 32 GB Ram, Windows 11 Home, 2 UHD Bildschirme per DisplayPort und HDMI.

VideoX 15 Vers. 21.0.1.205 (UDP3)

BilderMacher schrieb am 24.12.2023 um 11:59 Uhr

Die Installationsdateien für das Update meinte ich. Projekte bleiben immer bestehen, wenn man nicht gleich alles formatiert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware / Software:
::::::::::::::::::::::::::::::::::::++++:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
 

Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)

NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

  • Video deluxe 2016 Premium
  • Video deluxe 2024 Premium
  • Video Pro X 15
  • Photostory Deluxe 2024
  • Samplitude X7 Suite
  • ACID Pro 11
  • Music Maker 2024
  • MAGIX/XARA Graphic-/Web-Designer

-----------------------------------------------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.4291
Windows Feature Experience Pack 1000.19056.1000.0

------------------------------------------------------------------------------------

Browser: Mozilla Firefox 124.0.2 (64-Bit)

Katschmarek schrieb am 24.12.2023 um 12:18 Uhr

@Renter11 Hi, hab natürlich keine Sicherung des Gesamtsystems.

Existiert vielleicht noch ein Wiederherstellungspunkt?

 

VideoDeluxe2022 Premium, VDL 2016 Premium

Asus PC Intel I7-10700, RAM 16GB, Grafik: Intel UHD Graphics 630, Gigabyte Nvidia RTX3060 12GB.

Windows10 Pro. (Windows11 Pro).

MB: ASUS PRIME H570M-PLUS

Netzteil Gigabyte 750 Watt

M2 SSD 1 TB

SSD 512 GB

2X HDD 2 TB

 

 

huebi123 schrieb am 24.12.2023 um 13:08 Uhr

@HolgerDUS @Katschmarek Schaut mal unter: C:\Users\Benutzername\Documents\MAGIX Downloads\Installationsmanager , welche VPX Versionen dort verfügbar sind. Wenn die vorhergehende Version noch vorhanden ist, dann die aktuelle Version mit Patch deinstallieren und von dort neu installieren und bei Updates ablehnen ..... Bei mir sind dort alle Installationen abgelegt.

Frohes Fest!

Thomas

Spezifikationen:

VPX16, Vegas Pro19, Davinci Resolve Studio

Magix Music Maker Deluxe, FL Studio 21

Pimax Crystal

i9-14900K 96 GB RAM, RTX 4090 und RTX 3090 FE oder Intel Arc A770 16GB. Win11pro.

Kamera: Canon R5 mit RF 5.2mm f2.8L Dual Fisheye

HolgerDUS schrieb am 24.12.2023 um 15:18 Uhr

@huebi123 Hi. habe noch eine gefunden, wäre die das?

12th Gen Intel(R) Core(TM) i7-12700K   3.61 GHz, ASUS TUF GAMING Z690-PLUS D4, NVIDIA Ventus 2 GFORCE GTX 3060 12GB, 32 GB Ram, Windows 11 Home, 2 UHD Bildschirme per DisplayPort und HDMI.

VideoX 15 Vers. 21.0.1.205 (UDP3)

huebi123 schrieb am 24.12.2023 um 15:23 Uhr

@HolgerDUS Sieht gut aus, Version 193, die du am 24.11.2023 installiert hast. Ich bin unterwegs, kann nicht bei mir schauen...

Thomas

Spezifikationen:

VPX16, Vegas Pro19, Davinci Resolve Studio

Magix Music Maker Deluxe, FL Studio 21

Pimax Crystal

i9-14900K 96 GB RAM, RTX 4090 und RTX 3090 FE oder Intel Arc A770 16GB. Win11pro.

Kamera: Canon R5 mit RF 5.2mm f2.8L Dual Fisheye

BilderMacher schrieb am 24.12.2023 um 15:44 Uhr

@HolgerDUS,

ja, das ist die Version, die MAGIX auch über das Kundenkonto zum Herunterladen bereitstellt.

Video_Pro_X15_21.0.1.193_DLV_INT_230607_17-17_B414EF51_21_0_1_193.exe

 

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware / Software:
::::::::::::::::::::::::::::::::::::++++:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
 

Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)

NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

  • Video deluxe 2016 Premium
  • Video deluxe 2024 Premium
  • Video Pro X 15
  • Photostory Deluxe 2024
  • Samplitude X7 Suite
  • ACID Pro 11
  • Music Maker 2024
  • MAGIX/XARA Graphic-/Web-Designer

-----------------------------------------------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.4291
Windows Feature Experience Pack 1000.19056.1000.0

------------------------------------------------------------------------------------

Browser: Mozilla Firefox 124.0.2 (64-Bit)

HolgerDUS schrieb am 25.12.2023 um 14:44 Uhr

Zunächst einmal DANKE an alle die sich zu diesem Thema geäußert haben. 😃 Wenn ich nun "zurück gehe" habe ich ggf. wieder andere Fehler, die im Patch beseitigt wurden. Deshalb warte ich erstmal bis sich der Support bei mir dazu meldet. Dann werde ich hier berichten.

12th Gen Intel(R) Core(TM) i7-12700K   3.61 GHz, ASUS TUF GAMING Z690-PLUS D4, NVIDIA Ventus 2 GFORCE GTX 3060 12GB, 32 GB Ram, Windows 11 Home, 2 UHD Bildschirme per DisplayPort und HDMI.

VideoX 15 Vers. 21.0.1.205 (UDP3)

BilderMacher schrieb am 25.12.2023 um 16:01 Uhr

Das ist eine gute und die bessere Entscheidung. Es wird wohl erst im neuen Jahr sein, dass MAGIX diesen und andere Fehler beheben wird.

Bis die Schneeglöckchen blühen haben wir sicher diese(n) Fehler nicht mehr im Programm. ☘

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware / Software:
::::::::::::::::::::::::::::::::::::++++:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
 

Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)

NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

  • Video deluxe 2016 Premium
  • Video deluxe 2024 Premium
  • Video Pro X 15
  • Photostory Deluxe 2024
  • Samplitude X7 Suite
  • ACID Pro 11
  • Music Maker 2024
  • MAGIX/XARA Graphic-/Web-Designer

-----------------------------------------------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.4291
Windows Feature Experience Pack 1000.19056.1000.0

------------------------------------------------------------------------------------

Browser: Mozilla Firefox 124.0.2 (64-Bit)

huebi123 schrieb am 25.12.2023 um 16:39 Uhr

Ich habe gerade mal über 400 jpg 14400x7200 in ein Projekt 7680x3840 25p eingeladen und kann in der Szenenübersicht die letzten Bilder nach vorn vor andere Bilder sortieren. Jedoch springt die Szenenübersicht auf die ersten Bilder, wenn ich hinten (unten) ein Bild auswähle. Dann muss ich wieder runterscrollen und das ausgewählte Bild mit dem Haken suchen, um es zu verschieben. VPX Version 21.0.1.205, wie im Beitrag genannt.

Thomas

Spezifikationen:

VPX16, Vegas Pro19, Davinci Resolve Studio

Magix Music Maker Deluxe, FL Studio 21

Pimax Crystal

i9-14900K 96 GB RAM, RTX 4090 und RTX 3090 FE oder Intel Arc A770 16GB. Win11pro.

Kamera: Canon R5 mit RF 5.2mm f2.8L Dual Fisheye

HolgerDUS schrieb am 27.12.2023 um 11:43 Uhr

Hallo zusammen,

@BilderMacher ... meinst`e so schnell? 😉

@huebi123 😎

Hier die Rückmeldung vom Support:

...vielen Dank, dass Sie uns kontaktiert haben.

Das von Ihnen beschriebene Problem konnte vom technischen Support bereits nachvollzogen werden und ist an die Entwickler weitergeleitet worden.

Diese arbeiten an einer Lösung des Problems.

Sobald es eine Lösung gibt, wird diese mit einem Softwareupdate zur Verfügung gestellt...

12th Gen Intel(R) Core(TM) i7-12700K   3.61 GHz, ASUS TUF GAMING Z690-PLUS D4, NVIDIA Ventus 2 GFORCE GTX 3060 12GB, 32 GB Ram, Windows 11 Home, 2 UHD Bildschirme per DisplayPort und HDMI.

VideoX 15 Vers. 21.0.1.205 (UDP3)

HolgerDUS schrieb am 27.12.2023 um 16:06 Uhr

Nun habe ich mal die Quelle auf den 2. Bildschirm gelegt. (Vollbild) Wenn ich nun die Szene in die Übersicht ziehe kann ich sie ohne Springen ablegen. Vielleicht ein Tipp für andere User die das gleiche Problem haben.

12th Gen Intel(R) Core(TM) i7-12700K   3.61 GHz, ASUS TUF GAMING Z690-PLUS D4, NVIDIA Ventus 2 GFORCE GTX 3060 12GB, 32 GB Ram, Windows 11 Home, 2 UHD Bildschirme per DisplayPort und HDMI.

VideoX 15 Vers. 21.0.1.205 (UDP3)

elotse schrieb am 17.02.2024 um 17:52 Uhr

@HolgerDUS

Hat der Support sich gemeldet? Mich interessiert die Antwort, da ich auch das Problem habe

Meine Software:

Magix Video deluxe Premium Version 22.0.3.167 UG Code 84743 KA1

Rechner:
Win 10 Pro
Prozessor: Intel(R) Core(TM) i7-9700K CPU @ 3.60GHz
RAM: 32 GB
64 Bit Betriebssystem
Grafikkarte UHD Graphics 630