website-Hintergrund bleibt weiss

harry.liebel schrieb am 19.02.2015 um 08:56 Uhr

ich habe die Frage schon mal gestellt, komme aber nach wie vor nicht klar: ich will auf http://www.colmberg365.de einen der mit web designer9 premium mitgelieferten Hintergünde (pasteboard background) verwenden, diese werden aber nicht angezeigt. Es hat zwar schon mal funktioniert, aber jetzt ist und bleibt alles weiss. Bin ich zu dusslig? Ich verwende windows 7.

 

Vielen Dank

Harry

Kommentare

BilderMacher schrieb am 19.02.2015 um 09:18 Uhr

Hab mir den Quellcode noch mal genauer angesehen ...

 

Der Code für dieses "GoogleAnalyticsObject" ist nicht vollständig!

Im HEAD fehlt das End-TAG </script> hinter "ga('send', 'pageview');"

Der WD bzw. der Browser vermischt den Code aus dem HEAD mit der ersten Zeile <body> bis zum End-TAG </script> im Body:

 

Zuletzt geändert von BilderMacher am 19.02.2015, 09:18, insgesamt 2-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

harry.liebel schrieb am 19.02.2015 um 09:43 Uhr

Vielen Dank für die Mühe, aber das hat mein Problem nicht gelöst. Ich hbe den analytics-Unfug komplett gelöscht, der Hintergrund wird trotzdem nicht dargestellt... Ich bin schon fast verzweifelt...

Harry

Mango schrieb am 19.02.2015 um 11:05 Uhr

liefer uns doch mal eine hardcopy deiner seiten- und ebenengalerie mit aufgeklappter pasteboard-ebene

harry.liebel schrieb am 19.02.2015 um 12:02 Uhr

Hallo,

hier ist der screenshot, hoffentlich reicht die Qualität... 

BilderMacher schrieb am 19.02.2015 um 12:30 Uhr

Das Hintergrundbild liegt ja auf der Index-Site. Wähle es aus, öffne in der Ebenen Galerie das Schloss und mache es sichtbar (Auge). Dann einen Screeshot davon. Aber etwas größer und nur den Ausschnitt:

Hast du die aktuelle Seite schon online? Der Google-Mist ist immer noch drin ...

Zuletzt geändert von BilderMacher am 19.02.2015, 12:30, insgesamt 1-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

harry.liebel schrieb am 19.02.2015 um 12:56 Uhr

Uiui,

ja, die aktuelle Version ist online. Google-analytics sollte verschwunden sein.

Und hier ist mein screenshot.

Mango schrieb am 19.02.2015 um 13:10 Uhr

also du hast da nur ein weißes rechteck drin laut deiner hardcopy! dein foto muß in dieser pasteboerd-background-ebene liegen, dann klappt das auch. um festzustellen wo dein foto liegt, klicke es einfach an (mit der maus in deiner bearbeitungsebene). ganz unten erscheint ein schriftzug, auf welcher ebene es liegt.

harry.liebel schrieb am 19.02.2015 um 13:20 Uhr

Halthalt, geh nicht weg!

Ich verwende kein Foto sondern einen dieser mitgelieferten Hintergründe. der wird ja auch angezeigt (blümchen, aktuell) WAS?? muss ich jetzt tun. Ich seh meine erste (index-)Seite im WebDesigner an, seh den Blümchen-hintergrund (der online NICHT zu sehen ist) und mach was?

Verzeih mir. Ich bin ein knallkopf, also momentan. Ich bin wie vernagelt. aber ich bin dank deiner hilfe ganz knapp vor der Lösung, wie's scheint.

 

Danke!!!!!!!!!!!!!!!!

Harry

Mango schrieb am 19.02.2015 um 13:32 Uhr

ist deine seite aus der designgalerie, wenn ja, wie heißt diese?

harry.liebel schrieb am 19.02.2015 um 13:35 Uhr

Fotograf 2, hab ich gekauft....

Mango schrieb am 19.02.2015 um 13:40 Uhr

achso, ich dachte der hintergrund wäre schon in der fertigen vorlage dabei....ist dein blümchenmuster so ein gekachelter hintergrund? eigentlich brauchst du den nur aus der designgalerie auswählen und dann auf der hintergrundebene fallen lassen - also per drag and drop

harry.liebel schrieb am 19.02.2015 um 13:45 Uhr

Na, genau das mach ich doch! er wird halt nicht angezeigt, da liegt mein Problem. Ich hab die Vorlage auch auf meiner Homepage verwendet, etwas anderes Farbmuster, da funktioniert das vollkommen problemlos. Und es ist auch kein serverproblem, denn schon in der Vorschau kommt nur weiss.

Hier, ich kann das, bzw. konnte das schon mal;-))

http://www.haraldliebel.de

Mango schrieb am 19.02.2015 um 13:52 Uhr

hast du richtig exportiert vor dem hochladen? ich sehe in deiner colmbergseite keine kleine hintergrundgrafik mit blümchenmuster in den seiteninformation (firefox-seiteninformation-medien) während bei deiner anderen seite gleich die kleine grafik zu sehen ist in den seiteninformationen:

exportiere deine seite nochmal richtig

harry.liebel schrieb am 19.02.2015 um 13:58 Uhr

ja, das habe ich. Gleich nach deiner Antwort nochmal exportiert & veröffentlicht. Ich seh hier Blümchen, online seh ich weiss :-((

Mango schrieb am 19.02.2015 um 14:01 Uhr

findest du die kleine grafik in deinem index_htm_files-ordner??

harry.liebel schrieb am 19.02.2015 um 14:07 Uhr

Ja, ich hab dir mal einen screenshot gemacht

 

Mango schrieb am 19.02.2015 um 14:11 Uhr

ich glaube es sollte nur die einzelne kachelgrafik zu finden sein.

aber ich sehe in deinem quelltext auch nach wie vor diesen fehler, den dir der bildermacher schon als ersten eintrag gegeben hat? vielleicht liegt es doch daran?

harry.liebel schrieb am 19.02.2015 um 14:14 Uhr

Ich lösch mal so'n Bildchen. Mit "Quelltext" etc. bin ich eindeutig überfordert. Deshalb verwende ich ja den web designer. Sollte möglichst automatisch funktionieren :-(((

Mango schrieb am 19.02.2015 um 14:22 Uhr

die hintergrundgrafik 6894 png ist im quelltext zu sehen, aber offensichtlich hat es doch mit diesem unvollständigen google analytics code zu tun, der ist nach wie vor im quelltext vorhanden.

BilderMacher schrieb am 19.02.2015 um 14:34 Uhr

Wo hast du den Google-Mist eingebaut? Lösche den Platzhalter bzw. den ganzen Code!

Das ist der Verursacher.

 

Zuletzt geändert von BilderMacher am 19.02.2015, 14:34, insgesamt 1-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

harry.liebel schrieb am 19.02.2015 um 16:57 Uhr

Sorry, war kurz anderweitig unterwegs.

Ich habe ALLES aus Head & Body gelöscht, neu exportiert und hochgeladen. Was soll ich denn noch machen??

Selbst auf dem Server habe ich die alten Daten gelöscht. Mein Hintergrund bleibt einfach weiss.

Vollkommen ratlos, 1 Tag ist verplempert

 

Harry

Mango schrieb am 19.02.2015 um 20:05 Uhr

wie und wo hast du den google analytics code denn eingebaut? irgendwo muß der code ja sitzen! schau nochmal in die" webeigenschaften" in jede einzelne seite in den html-code head -und body. aber auch in dem reiter "webseite", ob da im head oder body der code ist. 

ansonsten kann es nur noch ein platzhalter sein. das mußt du doch wissen, wie er eingebaut wurde?

BeRo schrieb am 20.02.2015 um 00:38 Uhr

Was @Bildermacher und auch @Mango schon festgestellt- oder zumindest vermutet haben, trifft 100% zu!

Die Ursache des Fehlers liegt eindeutig an dem unvollständigen Google Analytics Code, dem das schließende </script> Tag fehlt.

Im u. a. Screenshot ist der Bereich gelb hinterlegt.

Der grün umrandete Bereich enthält den Link auf das Hintergrund Bild "6894.png" (Kachel) und alle Anweisungen für die korrekte Anzeige des Hintergrunds.

Wird der gelb markierte Bereich aus den HTML Dateien der Site gelöscht, funktioniert alles wie gewünscht...

Da der den Fehler verursachende (unvollständige) JS Code auf allen Seiten am Ende des HTML Head Bereichs zu finden ist, gehe ich davon aus, dass Du den Code im HTML Head der Website (nicht Seite) eingebaut hast.

Prüf' das mal nach und lösch' den Code komplett.

Nach einem neuen Upload (veröffentlichen) sollte das Problem erledigt sein...

Viel Erfolg

Zuletzt geändert von BeRo am 20.02.2015, 00:39, insgesamt 2-mal geändert.

Auf den Tag genau gehen heute, am 14.08.2021, 10 Jahre online Support für die Community zu Ende.
Ich freue mich auf eine neue, berufliche Herausforderung, die sich gerade ergeben hat. Leider bleibt dann keine Zeit mehr für die Community übrig, aber Ihr seid bei den aktiven Mitgliedern in besten Händen.
Sicher schaue ich auch ab und zu nochmal rein... 🤓

harry.liebel schrieb am 20.02.2015 um 06:09 Uhr

Nochmal Vielen Dank an alle!

Ich habe jetzt diese Google Analytics-Geschichte KOMPLETT gelöscht, selbst das Konto bei Google. Dann habe ich sämtliche Daten im Export-Ordner und sogar auf dem Server gelöscht. Dann habe ich die mit einem Website-Hintergrund aus der Design Galerie (Netz anthrazit) versehene website exportiert und dann veröffentlicht. Der Hintergrund wird NICHT angezeigt, bzw. ist weiss. 

Der verzweifelte Harry