She's gone... (ft. Shamoozey)

MuggeMaker schrieb am 25.01.2015 um 10:27 Uhr
737
Tags:

Hallo liebe Community!

Hier kommt schon der nächste von meinem Album "Let me escape"!

Vorab: Das remastern von "I'll never tell..." wird leider noch etwas dauern.

Vielen Dank aber für eure guten Tipps!

Für "She's gone..." habe ich mich auf der Seite http://www.Looperman.com nach einem guten Blues-Sänger umgesehen und wurde schnell fündig!

Seine Acapellas "She's gone" und "on the roof" haben's mir direkt angetan!

Da beide im gleichen Tempo laufen, habe ich sie in einem Song verpackt.

Die Tonlagen hat Shamoozey netterweise geschrieben, ich hoffe ich hab sie immer getroffen!!

Wenn jemand Disharmonien hört, bitte schreiben!

Das Teil läuft auf 122 Bpm, den Tonlagen C, D, E, F, G und A-Moll und ist ein gechillter Halftime-Blues.

Danke für's Anhören und Kommentieren !

Euer Mugge

 

 

 

 

Kommentare

engelauferden schrieb am 25.01.2015 um 11:03 Uhr

hey ja hört sich stimmlich auch sehr gut an auch sehr gute Töne sehr gut hin bekommen weiter so viel spass beim komponieren  unsw. mfg und einen schönen Sonntag noch  engelauferden

Ehemaliger User schrieb am 25.01.2015 um 11:50 Uhr

great compositional work, track very refined, with instrumental quality.
Also the vocals seem good
overall I would say well

franco

Talan schrieb am 25.01.2015 um 12:34 Uhr

Also mein Ding ist das nicht

Ist aber ein schöner Blues-Song, die Vocals sind wirklich klasse (danke für den Link) und der Song passt.

Finde der Synthie, gut bei 2:26 zuhören könnte etwas fetter, rockiger klingen.

Pyrex schrieb am 25.01.2015 um 13:11 Uhr

Ich zähle mal für dich die Kommentare zusammen, 

die du in der Pfeife rauchen kannst.

Bis jetzt sinds 3! 

 

Zuletzt geändert von Pyrex am 25.01.2015, 13:11, insgesamt 1-mal geändert.

KEIN "Like" ohne Kommentar. Aber evtl. Kommentare ohne "Like". Kein Kommentar an "Alles-Lober". Kein Kommentar an Massenuploader.

JuanIsidoro schrieb am 25.01.2015 um 14:54 Uhr

gran canción 

Zuletzt geändert von JuanIsidoro am 25.01.2015, 14:54, insgesamt 1-mal geändert.

Hola

Me llamo Juan Isidoro. Soy de Sevilla al sur de España.Trabajo en un camion y hago musica por placer.

Espero que os guste.

Juan
My name is juan Isidoro. I’m from Seville in southern Spain.
Working a truck and do music for pleasure.I hope you like.

 

 

Ehemaliger User schrieb am 25.01.2015 um 16:05 Uhr

I hope she´s gonna come back soon.

Nice bluesy pop song!

gerrycix schrieb am 25.01.2015 um 17:03 Uhr

Hello Mugge ,

Good sound and voice !

Great job

Ciao David

Maboe schrieb am 25.01.2015 um 17:09 Uhr

Sorry Mukke,

ich glaube ich bin der erste der tatsächlich Disharmonien hört. In den Strophen singt Mr. Shamoozey für meine Ohren doch ziemlich neben der Spur. Wenn meine alten Ohren mich trügen - ich lasse mich gern auch belehren. Aber nach 3 mal anhören bin ich der Meinung, dass es einfach nicht passt. Evtl. singt er in E-Moll? Es ist aber wirklich schwer...

Beim Refrain kommt es einigermaßen hin, aber hier spricht er mehr als dass er singt.

Hoffe - nein ich weiß, dass Du mir meine ehrliche Meinung nicht übel nimmst. 

Außer dem Gesang ist jedoch alles super arrangiert, letztendlich ist das ein klasse Song.

Mathias 

 

 

R42OR schrieb am 25.01.2015 um 17:31 Uhr

N bisserl Disharmonie......ja........aber irgendwie in dem Song hier nicht störend. Nach nem Glas Jack Daniels passt es. Habs echt gerne gehöhrt =)

lg Serge

D.J.M. schrieb am 25.01.2015 um 18:17 Uhr

Cool, sympa !

diegoweb13 schrieb am 25.01.2015 um 20:02 Uhr

Bravo MuggeMaker, beautiful song.

5 Stars

 

Hello Diego

Zuletzt geändert von diegoweb13 am 25.01.2015, 20:02, insgesamt 1-mal geändert.

                                     Se la risposta e' stata utile, cliccare su Grazie qui sotto.

Ehemaliger User schrieb am 25.01.2015 um 20:18 Uhr

hei mugge,

nimm mirs nicht übel, aber das passt teilweise absolut nicht, weder von den instrumenten (gitarre zu orgel), noch dem gesang... die idee ist gut, die ansätze auch, aber zusammen geht das nicht. ich bewerte das mal nicht, ich denke du solltest da nochmal nachbessern. der mix hingegen ist gut geworden, behalte den so bei und arbeite nochmal an den harmonien. das ist teilweise schon daneben.... mathias hat recht

rene.giesche schrieb am 25.01.2015 um 21:18 Uhr

der Song hört sich gar nicht mal so übel an gefällt mir sehr gut  für deine gelungene Arbeit 5 Sterne von mir  LG. Bluediamond 73 Rene :) 

Piazzini schrieb am 25.01.2015 um 21:38 Uhr

Hoi Mugge

nun ja, zum song wurde ja schon so einiges geschrieben. Leider muss ich den Kritiken beipflichten.

Das instrumental ist nicht schlecht, ab und an stören sich einige instrumente....dürfte aber nach meinem geschmack noch etwas mehr abwechslung haben.
Die stimme passt leider nicht ganz....

Stimme raus und nur auf das instrumental konzentrieren.

en liebe gruess vom

sandro

danne schrieb am 25.01.2015 um 21:44 Uhr

Hi Mugge

Ich bin hin und her gerissen. Ich meineich höre auch eine "kleine" Disharmonie im Gesang, muss aber  auch sagen,dass es sich so aber für mich auch nicht schlecht anhört. Dieser Song ist eben.....Anders. 

Die Das Arrangement finde ich doch etwas besser und der Klang ist super. Du entscheidest, ob Du noch mal was dran ändern möchtest.

LG, Daniel

Ehemaliger User schrieb am 25.01.2015 um 21:56 Uhr

Hi Mugge:

Real cool and mellow;  a soulful song.  Love it!

Very-well put together, buddy.

Griff

Pyrex schrieb am 25.01.2015 um 23:23 Uhr

Aktueller Zwischenstand:

3 + 7 = 10

 

Zuletzt geändert von Pyrex am 25.01.2015, 23:23, insgesamt 1-mal geändert.

KEIN "Like" ohne Kommentar. Aber evtl. Kommentare ohne "Like". Kein Kommentar an "Alles-Lober". Kein Kommentar an Massenuploader.

Ehemaliger User schrieb am 26.01.2015 um 05:23 Uhr

Moin Mugge!

Bilde mir ja immer gern, meine eigene Meinung aber hier muss ich den anderen einfach zustimmen. Idee und Sound klasse aber die Stimme muss richtig oder ganz raus. :-) Ist doch ziemlich schräg teilweise und macht den Song kaputt. Ich vergebe mal auch nix, vielleicht machste ja nochmal was dran, wäre wünschenswert. Blues gehört eigentlich auch so zu meinen Vorlieben und der Titel hätte es verdient. Nichts für ungut.

 

Viele liebe Grüße

Bernd

Ehemaliger User schrieb am 26.01.2015 um 11:02 Uhr

hi

sehr cool  "frank zappa meets tom waits"

...klasse auch vom sound..gell...

voxy lady..

lg henry

 

Ehemaliger User schrieb am 26.01.2015 um 11:43 Uhr

Hallo,

auch für mich stellt sich eine leichte Disharmonie zwischen Gitarre und Organ dar. Ansonsten schließe ich mich Piazinnis Kommentar an, da wurde alles gesagt. Trotzdem gern gehört.

BG, Chris

Ehemaliger User schrieb am 26.01.2015 um 12:24 Uhr

"E' apprezzabile l'impegno, attendiamo con fiducia un ulteriore miglioramento che siamo certi di poter cogliere in un tuo prossimo lavoro"

frasangalaglav

Ehemaliger User schrieb am 26.01.2015 um 13:00 Uhr

hallo  mugge  ,warum singst du nicht

 ich kann nicht singen  un d mir ist e egal aber habe ich freude daran ein lie d zu singen,es ist viele dinge notwendig  nicht nurein mikrophon , ich´wartesauf dei n gesang

 

Ehemaliger User schrieb am 26.01.2015 um 13:26 Uhr

Hey Mugge

Love the organ at the beginning along with the great guitar sound. 

I have been wanting to try this concept of merging 2 songs but have not found yet what I am looking for.  There is quite a bit on You Tube, especially "country:music since a lot of those songs use the same basic chords.  

Great job

Trish

 

Spartano schrieb am 26.01.2015 um 14:12 Uhr

Hallo mein Freund,

Eine sehr Gute Idee,

beim Gesang mit Samples ist immer sehr schwer die Richtigen Ton Höhen zu Treffen, das Pitchen ist meistens sehr schwer und verformt meistens etwas die Original Stimme

Trotzdem hast du in der Kurze Zeit sehr viel gelernt und auch von der Abmische bist du besser geworden,

Lg, von Joachim.

Zuletzt geändert von Spartano am 26.01.2015, 14:12, insgesamt 1-mal geändert.

Mein Künstler name ist Spartano 301, meine Freunde nennen mich Joachim, meine Jahrelange Erfahrung in der Musik ist das abmischen ( Mastern ) der Musik.

Mein Musikstill ist sehr breit gefächert, Trance, Dance, Pop, und Rock.

Musik ist für mich ein wichtige Teil meines Lebens, und es macht Spaß immer neue Musiker kennen zu lernen,

lg, von Joachim.

​​​​​​​​​​​​​​