MAGIX Hilfe-Center

Fotoverbesserungswerkzeug

Das Fotoverbesserungswerkzeug mit dem Kamerasymbol ist über das Ausklappmenü der Foto-Werkzeuge zugänglich. Sie können damit die Farbbalance eines schlecht belichteten Bildes automatisch einstellen. Es ermöglicht aber auch individuelle Einstellungen.

  1. Wählen Sie zunächst das Werkzeug "Foto verbessern".
  2. Links oben in der Infoleiste des Werkzeugs befindet sich die Schaltfläche "Optimieren". Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um das ausgewählte Bild automatisch zu optimieren. 
  3. Rechts oben in der Infoleiste  befindet sich die Schaltfläche "Vergleichen".  Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um das Ergebnis mit dem Original anhand eines Vorher-Nachher-Bildes zu vergleichen.

 In der Infoleiste können Sie die einzelnen Funktionen auch manuell anpassen, indem Sie die Werte für Helligkeit, Kontrast, Schatten- und Highlights-Helligkeit, ein Crossprozess-Effekt, Farbsättigung, Farbtemperatur, Farbton und Weichzeichnung ändern. 

Alle Änderungen sind nicht destruktiv, d.h. alle Änderungen können nachträglich wieder entfernt werden, um das Originalbild anzuzeigen.