MAGIX Hilfe-Center

Meine Vorlagen und Inhalte sind verschwunden

Nach Installationen von Updates oder bei einer Veränderung des Programminhalts könnten Probleme beim Starten oder beenden der Anwendung auftreten. 

Immer wenn sich der Programmcontent ändert (nach größeren Updates oder bei der Aktualisierung oder Installation von Programmcontent), so muss das Programm eine Contentbibliothek beim beenden des Programms neu aufbauen.
Dieser Prozess kann je nach Umfang des Inhalts einige Zeit in Anspruch nehmen.
Eine unerwartete Unterbrechung dieses Prozesses kann zu Problemen führen.

Die folgende Vorgehensweise löst das Problem:

  1. Starten Sie Ihre Software.
  2. Klicken Sie auf "Hilfe -> Lokale Storeinhalte löschen".
  3. Schließen Sie die Anwendung. Warten Sie hierbei bitte unbedingt, bis die Anwendung komplett beendet wurde, also bis sich der Prozess des Programms selbsttätig schließt. Dies kann gerne 10 Minuten oder länger dauern! Sie können dies im Windows Taskmanager (STRG+UMSCHALT+ESC) nachprüfen.
  4. Starten Sie Ihre Anwendung neu, der Content sollte nun  wieder da sein.

Sollten anschließend noch Fehler bei der Darstellung von Store-Inhalten festgestellt werden, ist ein letzter weiterer Neustart der Software notwendig.

Die Software darf nicht über den Task Manager beendet werden, da sonst ggf. nicht alles korrekt gespeichert werden kann.