MAGIX Hilfe-Center

Persönliche Daten in "Whois" öffentlich sichtbar

Mit der Registrierung einer Domain akzeptieren Sie die Veröffentlichung Ihrer Daten.

Dazu gehört beispielsweise die Information, wer eine Domain in technischer Hinsicht betreut, falls durch diese Domain oder deren Nutzung technische Schwierigkeiten entstehen, die andere behindern können.

Ebenso wird der Domaininhaber genannt, damit im Falle einer von der Domain ausgehenden Rechtsverletzung festgestellt werden kann, wer ggf. in Anspruch zu nehmen ist. Die Veröffentlichung dieser Informationen geschieht in Übereinstimmung mit dem deutschen Datenschutz.

Für den Dienst, mit dem diese öffentlichen Daten abgefragt werden, hat sich seit längerer Zeit die Bezeichnung "whois" (englisch für "wer ist") eingebürgert.