Fatima

Talan wrote on 12/30/2020, 1:39 PM
158
Tags: Slideshow, Music videos, Nature, Travel
Width: 1920
Height: 1080
Duration: 04:29
Format: mp4

Nein, keine neue Freundin, sondern so heißt die "Kapelle" zu der wir gewandert sind.

Und das war dann auch die einzige Tour von der wir sagen, muss nicht nochmal sein.

Höhepunkte: Löcher im Fels, äh Höhlen, ein Solarpark 😒 und eine "imposante" Kapelle.

Witzig an der Tour waren die Kühe die auf dem Weg rumstanden und ein Dicker, ganz in Grau, der uns entgegen kam (den Witz versteht man, bei Bild 2 [0:30] bzw. Titelbild fies das der gerade das nimmt 😟 , ich lege Wert auf die Anmerkung, das ich seit dem 6-8kg abgespeckt habe 😊 ).

Da es nicht so dolle war, gibt was nur wenig Bilder und ich habe noch ein paar von Jardim do Mar drauf gepackt, netter, kleiner Küstenort unterhalb unseren Hotels.

Der Song soll ein wenig das Missfallen darstellen und ist auch insgesamt etwas disharmonisch, am besten gefällt mir das letzte Viertel.

Diesmal ohne Samples, d.h. ein paar von Ghosthack für die Drums und ein Pad, mit FL Studio 20 erstellt.

Danke auch für die netten Kommentare zu meinen letzten Videos.

Kommt gut ins neue Jahr

Peter

 

Comments

Jochen-S wrote on 12/30/2020, 3:29 PM

Hallo Peter,

schöne Fotoshow mit sehr interessanten Bilder und dezenter musikalischer Untermalung… Aber den Dicken ganz in Grau habe ich nicht gesehen😎… Klasse gemacht und gern gesehen👍👌👍...

LG Jochen und komm gesund ins neue Jahr 2021🙌

Jinty wrote on 12/30/2020, 8:57 PM

Hello Peter,

Both photo show and music are simply beautiful!!!!!!!!!!

I wish you all the best for 2021......

Jinty.....

Siggi-M wrote on 12/31/2020, 3:04 AM

Hallo Peter,die Musik paßt ja gut dazu.Hier hast Du mal schöne farbige Blüten mit eingebaut 👍.

Auch die kleine Gasse,gefällt mir gut.

Wünsche Dir noch ein frohes neues Jahr !!!

Siggi...

franco-galateo wrote on 12/31/2020, 3:46 AM

good reportage and interesting sound.. job of the good quality

Franco

HellRaiser wrote on 12/31/2020, 9:37 AM

Unser Reisereporter hat wieder zugeschlagen 😋 Schöne, abwechslungsreiche Bilder präsentierst Du uns hier. Berge, Ozean, Blümchen - nicht schlecht. Die musikalische Untermalung ist episodenhaft und teilweise recht eigenwillig. Gefällt mir echt gut. Ein gelungenes Gesamtpaket ❤️ Wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Sandro_Glavina_Channel wrote on 12/31/2020, 9:53 AM

wonderful track and slideshow - ciao da sandro

Sandro Glavina is an italian composer, named L'Uomo e L'Ombra. The choice of the name derives from the title of the album "L'uomo e l'ombra" of the band "Abstract Music Nuova Esistenza", an experimental group founded by Sandro Glavina together with his friends in the mid-70s.

In the period 2009-2021, L'Uomo e L'Ombra has done 80 albums. The compositions of Sandro Glavina are partly influenced by progressive rock. Sandro has developed a personal style with many experimentations and actualizations. He offers music beyond borders by intertwining different styles in crossover with each other. Prog, psychedelia, classical, post-rock, jazz, pop are some of the influences that dissolve in ambient atmospheres, citations of contemporary music and minimalist nuances. Sandro Glavina aka L'Uomo e L'Ombra plays the music using VSTI synthesizers, keyboards and adds some loops. Sandro isn't a professional musician, composes and plays music just for fun, but his works reach a good outcome, pleasant to listen. L'UOMO E L'OMBRA

https://www.jamendo.com/artist/495948/l-uomo-e-l-ombra/albums

https://www.reverbnation.com/luomoelombra/songs

https://www.facebook.com/luomoelombra/

   

hildegard-beister wrote on 12/31/2020, 1:54 PM

Hi Peter,

wieder ein sehr schöner Reisebericht ! Wünsche euch einen guten Start ins Jahr 2021 und vor allem Gesundheit.

LG Hildegard

Former user wrote on 1/2/2021, 5:01 AM

 ... 😌👽

Former user wrote on 11/26/2021, 4:49 AM

Hi Peter - gefällt mir außerordentlich gut - die Musik fast ein wenig avantgardistisch 💯