Comments

UliG wrote on 1/6/2020, 2:18 PM

Schade, dass ein Gesang fehlt. Ansonsten gutes Playback, als eigenständiger Song wäre es mir sonst zu langweilig. 😉😎👍

MW73 wrote on 1/6/2020, 2:33 PM

Es sollte Bass lauter heißen 😏

DJ_Wash-8aer. wrote on 1/6/2020, 2:58 PM

Jo, so gefällt es mir viel-viel besser!!!!! Hab' auch schon Text dazu : " Es lebe Bass, es lebe Bass, mach leiser Drums, oh isses krass!!!"😃 .... oder so ähnlich

BW!!!!!! WASH 🖖🐼

Berthold-Lorke wrote on 1/6/2020, 8:23 PM

Hi,

du kannst unter Beitrag bearbeiten deinen Schreibfehler korrigieren (geht auch nix verloren) ansonsten schließe ich mich weitgehenst UIiG an ...gut, Gesang ist immer eine Geschmackssache , aber bei einem Instrumentalstück von 5.43 sollte schon ein bißchen mehr rein...break... Solo... Melodiewechsel und dergleichen auch dann, wenn´s ein minimalistisches Stück sein soll..ansonsten guter Groove...guter Sound...

LG

Bert

Picnicboy wrote on 1/8/2020, 4:14 AM

Moinsen der Herr.

Ers ma danke für deine Kommentare. Hat mich sehr gefreut.

Zu deinem Stück is ja schon alles gesagt worden.

Hier passiert einfach zu wenig auf die Dauer.

Für mich klingt das unfertig, als würden da noch so einige Spuren fehlen.

Tut mir leid.

LG, Pic😎

HellRaiser wrote on 1/10/2020, 1:27 PM

Mmmh, das sind ja schöne warme Klänge. Drums sind variiert, längeres Bass-Feature ist zu hören. Der Sound ist insgesamt echt toll. Gutes Break bei 3:12. Danach wird das Bass-Solo wiederholt, nun aber gefolgt von einer reinen Schlagzeugstelle. Klar, ein schönes Gitarren-Solo hätte nicht geschadet. Ist aber insgesamt schon gelungen ❤️

Renewal wrote on 2/7/2020, 2:26 PM

beinahe in den Startlöchern stecken geblieben...

... aber im allgemeinen gefällt es mir... ziemlich schön und gut... hat was...

🤓😎