Version 2 (Viel zu Still)

This wrote on 2/9/2012, 2:20 PM
Tags:

Tja, Mensch.... da haben doch Hans und Joachim meinen Song noch ausgebaut. Das ist das Ergebnis:

Gesang: Hans (Beamish) und This

Mastern: Joachim

Hans: Your voice is really great. Perhaps we have a chance to do a song together . I really would appreciate.

Comments

Former user wrote on 2/10/2012, 2:27 AM

also ich persönlich hätte vielleicht erst den Deutschtext am Anfang gesungen und dann im verlaufe de Liedes den Refrain evtl in Englisch gesungen...Nur son Gefühl auch wäre schön gewesen wenn Hans mehr gesungen hätte also öfter zum Einsatz kommen quasi......

Über den Song der immer noch super geil ist,hab ich ja schon geschrieben und über das Mastern...grins....

ja auch...hehe... 

Tolle Arbeit Männers und Hut ab........

Auch hier 5*ne

stefan

Beamish-Spartano wrote on 2/10/2012, 3:49 AM

Hallo Musikfreunde, ich und Hans haben ein Spaß erlaubt und eine Zweite Version gemacht,

die Idee kam von Hans!

Mathias hatte keine Ahnung das wir seine Erste Strophe Umgebaut haben und Hans darauf die erste Strophe übernommen hat, ich konnte noch bei Skype Hören wie er vor laute Lachen sich fast nicht mehr Beruhigen konnte als Mathias die Zweite Version anhörte, die Überraschung war Perfekt,

Herzlichen Dank an Mathias für das Vertrauen das ich seine Musik mastern durfte,

Herzlichen Gruß von Joachim und Hans 

Last changed by Beamish-Spartano on 2/10/2012, 3:49 AM, changed a total of 1 times.

Hallo Musikfreunde,  jeder hat mal Probleme mit das Abmischen seine Musik der eine weniger als der Andere, ich Biete euch an für ein Kleine Betrag, das Abmischen eure Musik zu Übernehmen, bei Interesse bitte Hier oder in mein Solo Profil Anmelden, Alles andere werde ich euch bei Interesse Informieren, herzlichen Gruß Spartano!  

Former user wrote on 2/10/2012, 10:51 AM

>Scheint gut funktioniert zu haben mit Euch___.... das nenne ich wirklich musikalische Freundschaft....

Sabine

Maboe wrote on 2/10/2012, 3:41 PM

Nochmal

klasse, klasse, klasse!

Nochmal 5*

Mathias (der andere)

VOXS wrote on 2/11/2012, 8:18 AM

Hallo Zusammen,

schöne Nummer! Ich hätte am Anfang den Bläsersatz etwas zurückgenommen und die akustische Guitar nach vorn. So ist das halt mit uns Saitenluschies ; -)

Ansonsten schöne Arbeit und Grüße an alle Beteiligten - Euer VOX

nicology wrote on 2/11/2012, 1:28 PM

Kenne die erte Version kenne ich nicht, aber das hier geht gut ins Ohr und macht gute Laune (was natürlich eine herrlicher Kontrast zum eigentlich traurigen Text ergibt)

Mit dem Gesang musste ich mich erst kurz anfreunden - ging allerdings erstaunlich schnell! Uneingeschränktes Kompliment, das ist in sich stimmig und zeigt ein klares Gespür für Melodie und Komposition.

ArtistW wrote on 2/11/2012, 7:15 PM

Ob das mit dem Beamisch nun besser ist weis ich nicht so richtig  aber den Track gefällt mir sehr gut

Michel-Solo-Band wrote on 2/13/2012, 10:32 AM

Runder song der Dir da gelungen ist.Ziemlich fluffig geht der ins Ohr.

Gutes mastering,...nur zu viel Hall bei 1:20,...-1:28,...2:16 usw.Die Doppelstimme ist auch klasse gemacht,...weiter so.

Ach, wer spielt die gute Gitarre?

Tyler

redisland wrote on 2/20/2012, 4:22 AM

sehr schöner song

das mastering und die stimme ist auch sehr gut

klasse arbeit

lg die redis

 

Flazi wrote on 3/4/2012, 4:12 AM

Ja, wenns nicht geht, dann gehts halt nicht..Hier könnt ich mir vorstellen, daß ein etwas tragenderer Baß dem Song weiterhelfen könnte. Einer, der länger stehn bleibt....Sonst nicht schlecht.

Uwe

 

Former user wrote on 4/2/2012, 1:29 PM

Schöne Co-Produktion!    Habt ihr toll gemacht.      LG Gabi

keromusic wrote on 6/28/2012, 4:55 AM

 

   

Il y a quelque chose de Simon et Garfunkel

Quelque chose des seventies.

J'adhère complètement.
Un délice
BRAVO
5 ÉTOILES