Wellen bei Port Moniz (äußerster Nord-Westen von Madeira)

Talan wrote on 10/28/2020, 1:57 PM
126
Tags: Nature, Travel
Width: 1920
Height: 1080
Duration: 01:03
Format: mp4

An Tag 5 unseres Madeira-Urlaubes haben wir den Standort gewechselt, von Sao Jorge an der zentralen Nordküste, nach Parzeres an die Süd-West-Küste.

Die Fahrt ging entlang der Nordküste, die kannten wir noch nicht. Hat sich gelohnt.

Zwar sind wir auch noch eine Tour gelaufen, aber die kannten wir schon vom letzten Jahr und meine Frau hatte keinen Bock Bilder zu machen. Daher spare ich mir den Song und stelle nur das Video und ein paar Bilder ein.

Comments

Talan wrote on 10/28/2020, 2:05 PM

Ergänzend zum Video, sieht man hier, anhand der Häuser, wie hoch die Wellen sind.
Es scheint dort eine Art Riff zu geben, so das das Meer richtig brodelt.

Es gibt direkt an der Promenade einen Trichter, in den das Wasser einströmt hoch drückt und wieder absackt. Sehr beeindruckend.

Und nun noch zwei Bilder von der Nordküste.

Sandro_Glavina_Channel wrote on 10/28/2020, 3:08 PM

wonderful - ciao da sandro

Sandro Glavina is an italian composer, named L'Uomo e L'Ombra. The choice of the name derives from the title of the album "L'uomo e l'ombra" of the band "Abstract Music Nuova Esistenza", an experimental group founded by Sandro Glavina together with his friends in the mid-70s.

In the period 2009-2021, L'Uomo e L'Ombra has done 80 albums. The compositions of Sandro Glavina are partly influenced by progressive rock. Sandro has developed a personal style with many experimentations and actualizations. He offers music beyond borders by intertwining different styles in crossover with each other. Prog, psychedelia, classical, post-rock, jazz, pop are some of the influences that dissolve in ambient atmospheres, citations of contemporary music and minimalist nuances. Sandro Glavina aka L'Uomo e L'Ombra plays the music using VSTI synthesizers, keyboards and adds some loops. Sandro isn't a professional musician, composes and plays music just for fun, but his works reach a good outcome, pleasant to listen. L'UOMO E L'OMBRA

https://www.jamendo.com/artist/495948/l-uomo-e-l-ombra/albums

https://www.reverbnation.com/luomoelombra/songs

https://www.facebook.com/luomoelombra/

   

Siggi-M wrote on 10/28/2020, 4:04 PM

Hallo Peter,selten so schöne Privataufnahmen gesehen.Toll gemacht auch das Video,gefällt mir 👌👍.

LG,Siggi....

Jochen-S wrote on 10/28/2020, 4:09 PM

Hallo Peter, einfach nur beeindruckende Aufnahmen und gern gesehen...👍👍

Gruß Jochen...

franco-galateo wrote on 10/29/2020, 5:17 AM

great reportage... exellent

franco

Talan wrote on 10/29/2020, 8:43 AM

Hallo,

danke für die netten Kommentare.

 

@Siggi: Die Fotos macht meist meine Frau, die hat mal Foto-Assistent oder wie d.h. gelernt. Für ein Smartphone finde ich die auch gelungen. Aber bei manchen Bildern, Wasserfälle, Schluchten fehlt die Perspektive (ist ja klar ohne Objektiv) die sehen dann mickrig aus. Vllt. doch mal einen besseren Foto-Apparat mit nehmen.

HellRaiser wrote on 10/29/2020, 1:04 PM

Ach so, das ist gar keine Musik 😄 Nur eine Minute - kam mir gleich komisch vor. Die aufgepeitschte See wolltest Du uns präsentieren 🌊🌊🌊 Ja, da ist ganz schön Bewegung drin ❤️