Comments

Bradford-Alan-Davidson wrote on 6/28/2019, 5:57 PM

Great stuff. Very impressive. Enjoyed this very much Hope you are well. B:A:D

franco-galateo wrote on 6/29/2019, 2:38 AM

good track.. performance of the good quality

Franco

VOXS wrote on 6/29/2019, 10:11 AM

Habe mir mal diese Originalversion heruntergeladen und kurz herumgebastelt. Was mir persönlich nicht soo gefällt, ist die aufdringliche Snare und die "Mumpfigkeit". Nun kann man versuchen, bei ca. 2kHz den Snare-Attack durch absenken zu verringern (Präsenz kann man auch bei 5-6 kHz etwas vermindern). Dummerweise tummeln sich in der Gegend auch die Gitarren (4-6 Khz) und andere Musikanteile. Bei 120-350 Hz kannst Du die "Mumpfigkeit" etwas mildern.

Wenn Du noch die Einzelspuren hast, ist das kein Problem - bei einem Gesamtkunstwerk allerdings schon ;-)

Normalerweise würde ich empfehlen, das Ganze neu aufzunehmen. In Deinem Fall kannst Du versuchen, mit mehreren EQ's Deine Soundvorstellung zu realisieren.

Und nicht vergessen: Alle meine Angaben sind grobe Richtwerte!

horst-d wrote on 6/29/2019, 12:24 PM

Mir fällt nur die Micky Maus Stime auf, die sich durch sämtliche

Versionen zieht😇🙃

Liebe Grüsse Horst😎
🎼 🎸 🎹 🎧 ♪♪♪ ♪♪♪

 

UliG wrote on 6/29/2019, 2:41 PM

Habe mir mal diese Originalversion heruntergeladen und kurz herumgebastelt. Was mir persönlich nicht soo gefällt, ist die aufdringliche Snare und die "Mumpfigkeit". Nun kann man versuchen, bei ca. 2kHz den Snare-Attack durch absenken zu verringern (Präsenz kann man auch bei 5-6 kHz etwas vermindern). Dummerweise tummeln sich in der Gegend auch die Gitarren (4-6 Khz) und andere Musikanteile. Bei 120-350 Hz kannst Du die "Mumpfigkeit" etwas mildern.

Wenn Du noch die Einzelspuren hast, ist das kein Problem - bei einem Gesamtkunstwerk allerdings schon ;-)

Normalerweise würde ich empfehlen, das Ganze neu aufzunehmen. In Deinem Fall kannst Du versuchen, mit mehreren EQ's Deine Soundvorstellung zu realisieren.

Und nicht vergessen: Alle meine Angaben sind grobe Richtwerte!

Genau diese aufdringliche Snare hatte ich vorher versucht zu reduzieren....Hab leider nur noch die Zweispur - Wave. Hatte versucht Kompromisse zu finden. Deine konkreten Angaben helfen mir sehr weiter und ich traue mich mit diesen Angaben nochmal an einen neuen Mix.....Hatte vorher immer nur nach Gehör, teilweise über Kopfhörer und teilweise über Boxen den Mix gemacht. Nochmal vielen Dank.😉

Former user wrote on 6/29/2019, 6:12 PM

@UliG

Da du ja nur noch die Stereofassung hast, kannst du ja auch keinen neuen Mix erstellen, sondern die Stereofassung nur im Ganzen bearbeiten. Ich würde dafür mal das Freeware-PlugIn TDR Nova testen. Das Ding ist ein 4 Band EQ/Compressor mit zusätzlichen LoCut und HiCut.

RoyAlanis wrote on 6/29/2019, 10:41 PM

I think this version has more presence than the first version that you posted. The snare does jump out a bit but I think it is okay overall. As @Former user said, if you only have the stereo mix of the song, there won't be much you can do to the overall mix of the song. With that said, I think this version is a better version of the song than the other version of the song because it is not as "muddy." There is better separation in the parts in this version. Keep rocking and rolling.

Former user wrote on 6/30/2019, 12:37 PM

 

@horst-d

Mir fällt nur die Micky Maus Stime auf, die sich durch sämtliche

Versionen zieht😇🙃

Ich musste sofort an Sally Carr von -Middle Of The Road- denken, als ich die Sängerin in diesem Track gehört habe.

Nachtrag:Habe mich auch mal an eine Stereobearbeitung des Tracks gewagt und dabei unter anderen den Nova TDR benutzt. Hier ist das Ergebnis:

Wunder konnte ich natürlich auch nicht vollbringen. Der originale Stereomix ist irgendwie nicht das Gelbe vom Ei.

Gesang und Snare stehen jetzt aber ein bisschen gleichmäßiger im Gesamtmix und die Sängering klingt irgendwie noch mehr wie Sally Carr-LOL 😎😇😜😇😎

 

Für alle, die Sally Carr nicht kennen, hier ein Link zu einem -Middle Of The Road- Video:

 

UliG wrote on 7/2/2019, 3:55 PM

 

@horst-d

Mir fällt nur die Micky Maus Stime auf, die sich durch sämtliche

Versionen zieht😇🙃

Ich musste sofort an Sally Carr von -Middle Of The Road- denken, als ich die Sängerin in diesem Track gehört habe.

Nachtrag:Habe mich auch mal an eine Stereobearbeitung des Tracks gewagt und dabei unter anderen den Nova TDR benutzt. Hier ist das Ergebnis:

 

Wunder konnte ich natürlich auch nicht vollbringen. Der originale Stereomix ist irgendwie nicht das Gelbe vom Ei.

Gesang und Snare stehen jetzt aber ein bisschen gleichmäßiger im Gesamtmix und die Sängering klingt irgendwie noch mehr wie Sally Carr-LOL 😎😇😜😇😎

 

Für alle, die Sally Carr nicht kennen, hier ein Link zu einem -Middle Of The Road- Video:

 

 

UliG wrote on 7/2/2019, 3:56 PM

 

@horst-d

Mir fällt nur die Micky Maus Stime auf, die sich durch sämtliche

Versionen zieht😇🙃

Ich musste sofort an Sally Carr von -Middle Of The Road- denken, als ich die Sängerin in diesem Track gehört habe.

Nachtrag:Habe mich auch mal an eine Stereobearbeitung des Tracks gewagt und dabei unter anderen den Nova TDR benutzt. Hier ist das Ergebnis:

 

Wunder konnte ich natürlich auch nicht vollbringen. Der originale Stereomix ist irgendwie nicht das Gelbe vom Ei.

Gesang und Snare stehen jetzt aber ein bisschen gleichmäßiger im Gesamtmix und die Sängering klingt irgendwie noch mehr wie Sally Carr-LOL 😎😇😜😇😎

 

Für alle, die Sally Carr nicht kennen, hier ein Link zu einem -Middle Of The Road- Video:

 

 

UliG wrote on 7/2/2019, 3:59 PM

Klingt mir etwas, wie "Live auf der Bühne"....aber gut.👍...zumal der Gesang besser durchkommt.Die 2nd guitar war mir eh immer etwas zu basslastig.

HellRaiser wrote on 7/4/2019, 1:55 PM

Haha, das ist ja mal 'ne gelungene Coverversion! Mit echten Musikern - SUPER 🙂 Hier wird gute Laune versprüht. Für mein Empfinden ist der (Live-) Sound ganz okay. Mit den ganzen Messwerten und Fachausdrücken kann ich sowieso nix anfangen 🙃 Aber wer sich hingegen mit diesen Feinheiten auskennt, der kann gerne schrauben bis zum Sankt Nimmerleinstag. Jedem Tierchen sein Plaisierchen ❤️

musicMD wrote on 7/8/2019, 3:58 AM

WoW .. Very cool sound and playing. The band sounds great and the music rocks. Well done.