Yeesha`s World Of Anywhere

UliG wrote on 4/23/2019, 2:57 PM
76
Tags: Music Maker artist, Rock, Metal, Soundtrack

Hallo Leute....das hier war mein aller erster Song, den ich mit Music Maker erstellt hatte...ist ca. ein dreiviertel Jahr her....Es war für mich noch alles Neuland und ich hatte zu der Zeit nur 8 Spuren zur Verfügung und war voll am Tüffteln....... War wohl eine abgespeckte Version...was soll`s...habe diesen MM Startersong (aus dem Hause Rockpools) etwas nachgemixt, (zumal nach einer Neuinstallation nur noch eine Wave übrig blieb, hatte ich kaum noch Alternativen😉)...Ich gebe zu, der ist verdammt lang, hab aber spätestens nach 6,5 Minuten versucht ein Ende hin zu bekommen....Damals.....Ich wollte es euch nicht vorenthalten...und....@Horst...ich habe schon eine Bassline mit Gitarre incl. Licks und Drums für "Mein Gott, Walter....im Projekt. LG UliG.

( Jetzt könnt ihr den Song shreddern, (Gitarre ist zeitweise zu laut, Solo zu leise)... oder lieb haben...hehehe)

PS:

Yeesha ist die Tochter von Atrus.....Sie kann neue Welten in Büchern schreiben.

Mir fehlen nur noch die passenden Videoclips...aber ich arbeite dran....;)

 

Comments

ide wrote on 4/23/2019, 4:10 PM

Gute Arbeit Kompliment, ein Master Mix könnte in einen professionellen Musik Studio noch einiges rauskitzeln

UliG wrote on 4/23/2019, 4:30 PM

Vielleicht finde ich ja noch mal Zeit, den Song neu zusammen zu stellen..Leider sind die Takes alle futsch...😫

DJ_Wash-8aer. wrote on 4/24/2019, 12:21 AM

Jo, dat Ding ist definitiv zu lang, es sei denn als Rockoper angedacht, dann fehlt aber dafür die nötige "Geschichte". Ich rate dir von den "MM Gesängen" Benutzung ab, sind meiner Meinung nach langweilig und kennt jeder (außer du ziehst die durch die FX). Aber als erster Versuch ist schon ordentlich, habe schon schlimmeres gehört... Übrigens wir haben wohl gleichzeitig mit MM angefangen - Computer Bild kostenlose Version, stimmt's?

LGRRRRRRRRRRR!!!!!!!!!! WASH 🖖🐼

UliG wrote on 4/27/2019, 11:54 AM

Jo, dat Ding ist definitiv zu lang, es sei denn als Rockoper angedacht, dann fehlt aber dafür die nötige "Geschichte". Ich rate dir von den "MM Gesängen" Benutzung ab, sind meiner Meinung nach langweilig und kennt jeder (außer du ziehst die durch die FX). Aber als erster Versuch ist schon ordentlich, habe schon schlimmeres gehört... Übrigens wir haben wohl gleichzeitig mit MM angefangen - Computer Bild kostenlose Version, stimmt's?

LGRRRRRRRRRRR!!!!!!!!!! WASH 🖖🐼

 

UliG wrote on 4/27/2019, 12:03 PM

Leider kann ich nicht selber singen, da ich mich durch eine chronische Stimmbandentzündung genauso anhören würde, wie die Rockröhre aus den Pools..... Eine Geschichte hätte ich zu "World Of Yeesha", müsste sie dann aber als Video machen...Ideen sind da, liebäugel auch mit Magix Video De Luxe,..zumal ich schon eine 2003er Version hatte.

Aber, wie genau ich jetzt zum Music Maker kam, weiß ich gar nicht mehr. ich glaube als Empfehlung bei Amazon und dann hatte ich mich heran getastet. Computerbild war es nicht. 😉